Jump to content
  • Krankenhaus Bettensystem


    dtimon
    • Concerning countries: alle
      offen / erstellt nicht gesichtet
     Share

    Ich stelle mir das ganze so vor, dass es ein extra Fenster gibt mit z.b. dem Namen: "KH". Jede Leitstelle kann also zu den ihren gespeicherten Krankenhäusern Betten angeben. Maximale Bettenanzahl, Beatmungsbetten, Op Kapazitäten, Herzkatheterlabore, Überwachungs- und Intensivstationen, etc.. Des weiteren können Häuser der Maximalversorgung für Fernverlegungen für kommende ITW Einsätze oder RTH´s angegeben werden. 

    Ziel wäre es dann Funktionen einzubauen, dass RTW´s bevor sie Kliniken anfahren eine Bettenanfrage machen und der Disponent selber Zielkliniken zuweisen kann. Um das zu verinfachen, könnte man einen Mix aus Selbstanmeldungen und anmeldungen durch die Leitstelle machen. Mega cool wäre es wenn es dann auch eine Telefonfunktion gäbe, um diese Patienten anzumelden. Darüber hinaus sollten fiktive Ereignisse wie z.B. Abmeldungen von Abteilungen eingestreut werden. allerdings mit einem geringen Aufkommensfaktor. Die Belegung der Krankenhäuser kann durch die Simulation sppntan geändert werden, da im realen Leben ja auch Fußvolk und elektive aufnahmen dazu kommen. Mal sollten Betten eher enger zur Verfügung stehen und mal etwas mehr. 

    Aus so einem System (mit bewusst mit sehr viel Aufwand verbunden) ergeben sich dann nochmal neue Einsätze (Notfallverlegungen (Patient kommt in Klinik mit nicht vorhandener Fachabteilung), Verlegung aufgrund Überfüllung, etc.

    Ich glaube, sowas würde dem ganzen echt noch mehr spielspaß bereiten. Das wäre der absolute Wahnsinn. Gerne bringe ich mich inhaltlich ein und mache weitere Vorschläge. 

     

    Mit freundlichem Gruß

    DTIMON

    • Gefällt mir 11
     Share


    User Feedback

    Recommended Comments

    There are no comments to display.



    Please sign in to comment

    You will be able to leave a comment after signing in



    Sign In Now

×
×
  • Create New...