Jump to content

Goddot

Benutzer
  • Posts

    98
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    18

Everything posted by Goddot

  1. Das wäre auch in meinem Sinne, aber dann bitte so das die Einsatzmittel auch mal nicht verfügbar wären, also eine Art Zufallsgenerator....ist ja im Reallife auch so das Fremdfahrzeuge nicht immer verfügbar sind. Ansonsten gefällt mir was ich lese und auch die Screenshots lassen hoffen das die Simulation letztendlich doch noch was wird.
  2. Also, ich nehme deine Meinung zur Kenntnis, aber ich kann diese nicht teilen. Bei allem Wohlwollen und Verständnis gegenüber den Entwicklern...bleibt es dennoch Fakt das kaum etwas veröffentlicht wird...das immer die gleichen Ausreden kommen und das nach jedem Patch neue Probleme auftauchen. Kommunikation ist eher selten und begrenzt sich auf immer die gleichen Floskeln. Angeblich entwickelt hier eine Softwarefirma mit an dem Programm, sollte das richtig sein, wäre es ein Armutszeugnis für diese Firma. Und Sorry, aber ich habe für eine Ware bezahlt und es ist mein gutes Recht dafür auch eine zumindest halbwegs gute Ware zu erhalten. Schau mal in die Kritikpunkte von den Usern...und was davon von den Entwicklern angenommen und verbessert wurde.....kaum bis nichts !!! Und ich werde, für mich, hier ganz sicher nicht schweigen.
  3. In einer Demokratie ist es jedem freigestellt seine Meinung zu äußern. Wenn du it dem Game, so wie es jetzt ist zufrieden bist, dann ist es o.k. und ich werde deine Meinung respektieren. Ich erwarte aber das jedem das gleiche Recht zusteht und somit jeder auch seine Sicht der Dinge äußern darf und soll. Mal ganz sipel gesagt...es hat sich seit der Beta mit jedem neuen Patch verschlechtert, außer Durchhaltesprüche kommt nichts von den Entwicklern. Letztlich ist es ein Datenbankprogramm das nicht jeder Laie hinbekommt zu programmieren, aber von einer Softwarefirma und angeblich versierten Programmierern kann man aber deutlich mehr erwarten. Der Haauptkritikpunkt ist die mangende Kommunikation mit den Käufern in Wort und Bild. Man kann ja wirklich bald den Verdacht hegen das überhaupt nichts passiert und alle nur hingehalten werden. Aber schön wenn es jemanden wie dich gibt, der mit dem Programm so wie es ist zufrieden ist.
  4. Dem Anschein nach liegt es nicht im Interesse der Entwickler an der Situation etwas zu ändern. Die Ausreden sind immer die gleichen und entbehren jeglicher Logik. Eine Firma oder sogenannte Programmierer die nicht in der Lage sind ein Datenbank basierendes Programm zum laufen zu bringen sind schon sehr fragwürdig. Ob nun die AAO, anstatt hier Alarmschleifen zu nutzen welches wesentlich einfacher zu programmieren wäre und umfangreicher vom User zu nutzen wäre...kommt da etwas was selbst ansatzweise nicht brauchbar ist. Einsatzort darstellung im GIS..Fehlanzeige. Stabile Performance ...Fehlanzeige....Nutzbarkeit und Spielspass.....Fehlanzeige. Macht einfach Schluß mit eurer blinden Wurschtelei..außer Vertrösten kommt nichts abe auch rein gar nichts. Ich hätte am liebsten mein Geld zurück, dann brauch ich mich nicht mehr über diese Ignoranz zu ärgern
  5. Wie wäre es denn mal mit liefern, statt ewig nur zu vertrösten?
  6. Hallo, alles mit Koordinaten hinterlegt? Wachen? POI ? etc?
  7. Also auf mich macht das irgendwie eher einen chaotischen Eindruck. In der Beta lief es zwar auch nicht Störungsfrei, aber bedeutend besser als jetzt. Ich persönlich habe kein großes Vertrauen mehr in die Worte die ausgegeben werden. Ich werde meine Letstelle erst dann weiter pflegen und vervollständigen wenn dann vlt irgendwann einmal dafür auch die entsprechenden Tools und Mittel zur Verfügung stehen. Bis dahin wird es keine Updates von mir geben zumal in den jetzigen Möglichkeiten es eh keinen echten Spass macht.
  8. Also im Klartext wir werden noch lange auf eine deutliche Verbesserung warten müssen und bis dahin werden weiterhin nur Durchhalteparolen ausgegeben. Es tut mir Leid, vlt weil ich Laie bin in Sachen programmieren, aber ich verstehe nicht warum ein Datenbankprogramm (was anderes ist es ja nicht) dermaßen Probleme macht. Es ist keine aufwendige Grafik, es sind keine aufwendigen Eigenschaften im Grundspiel. Die Daten werden vom User letztlich in eine Tabelle eingetragen. Nicht einmal ein vernünftiger Sound ist vorhanden. Eingepflegter Sound vom User wird willkürlich abgespielt und nicht immer bei dem eigentlichen zugeordneten Ereigniss. Bei jedem Patch gibt es nur weitere Verschlechterungen, neue Innovationen Fehlanzeige. Es müßte eigentlich jedem Programmierer mehr als peinlich sein, wenn er ein so vermeintlich einfaches Programm nicht hinbekommt. Das ist meine Meinung und ich bereue es dieses Game gekauft zu haben, zu einem Preis der nicht gerade gering war. Ich persönlich fühle mich hier so richtig verarscht.
  9. Ich Frage würde gern erfahren wann ich ( wir ) mit einer funtionierenden, spielbaren Version rechnen dürfen. Insbesonders wann folgende Punkte geändert werden: - eine AAO die einfach zu programmieren wäre. Vorschlag hier wäre das einführen von Alarmschleifen, so wie in der Realität auch. - ein POI-Modul, ählich dem in der Betaversion anstelle dem jetzigen - Anzeige des Einsatzortes evtl mit Einsatzsymbol...Feuer, TH, Med. Notfall etc - integrierte Töne, Alarmsounds zur Auswahl....bei dem jetzigen funtioniert das nicht wirklich, es werden die Töne zum Teil vertauscht. Ich weiß....alle sind bemüht....es wird daran gearbeitet....bitte etwas Geduld etc etc, aber ich und die anderen haben dafür Geld bezahlt und derzeit macht es keinen Sinn die eigene Leitstelle zu pflegen und noch weniger bei den ganzen Fehlern überhaupt sich mit dem Game zu befassen.
  10. Mal ehrlich liebe Entwickler..testet ihr eigentlich bevor ihr was heraus gebt? Seit das Programm zum Kauf angeboten wird, kommt Fehler über Fehler..das Spiel wird immer unbenutzbarer und außer Ankündigungen passiert hier nicht wirklich viel. Ich weiß ja nicht ob ihr das beruflich macht oder es ein Freizeitprodukt ist, aber ich bin langsam wirklich nicht nur enttäuscht, sondern ernsthaft Sauer. Immer wieder nur Pleiten, Pech und Pannen und das bei einem Game welches nicht einmal eine aufwendige Grafik besitzt. Man könnte den Verdacht hegen, das alles eine hinhalte-Politik ist. Vlt bekommen wir ja mal eine verlässliche Roadmap sowie eine genaue Erklärung warum alles berbuggt ist und warum es alles endlos lange dauert und dann doch nicht klappt. So ist jedenfalls an eine Datenpflege und oder Erweiterung der eigenen Leitstelle nicht zu denken.
  11. Nach einiger Zeit mit der Simulation, hätte ich folgende Ideen bzw Wünsche: - Anforderungen an und von Fremdleitstellen per Telefon und dort nicht immer die Rettungsmittel verfügbar. - Die Möglichkeit Fahrzeuge oder Gruppen in Alarmierungsschleifen einzuteilen...die AAO ist hier nicht wirklich gut geeignet. - Die Ausrückzeiten, per Auswahlmenü entweder generell, wie jetzt, oder per Fzg anpassen können - Bessere und Fehlerfreie Anpassung von Sounds...vlt seitens der Sim mehrere Töne zur Auswahl stellen und mit eigenen Tönen ergänzbar machen - Eine bessere visuelle Darstellung des Einsatzorts im GIS - Möglichkeit einzelne Einsatzorte in einer Datenbank mit zusätzlichen Informationen hinterlegen zu können..z.B. " Gefahrgut " " Explosivstoffe " etc Hierzu ein weiteres Fenster um diese Informationen da" - Eine AAO die mittels " Kästchenauswahl" leicht und einfach für die Orte und Gemeinden festlegbar ist Ich weiß natürlich nicht was davon umsetzbar wäre, oder woran vlt schon gearbeitet wird. Dies sind halt meine Ideen und Wünsche, vlt haben andere User ähnliche Wünsche
  12. Ich habe mir einige neue Töne aus dem Internet geladen und diese dann als MP3-Dateien gemäß Anleitung hinterlegt. Vom Prinzip her funktioniert es, aber im Verlauf des Spieles entstehen Fehler z.B. statt des Alamierungstons spielt das Game den Statuston...anstatt Sprechwunschton kommt Statuston...usw. Da es im Menue keine weiteren Einstellungsmöglichkeiten gibt, scheint hier das Spiel selber alles durcheinander zu wirbeln. Die Installation der Töne erfolgte strikt nach Anleitung.
  13. Ich suche Töne für Sprechwunsch, Statusänderung als Beepton, Alarmierungstöne etc., finde irgendwie im Internet nix
  14. Frage: Wäre es möglich seitens der Entwickler quasi eine interne Abfragelogik zu erstellen, so das das Programm erkennt was alarmiert ist. Mich stört es wenn ich z.B. eine Feuerwehr alarmiere und der ELW dann als erste Rückmeldung meint das er ein Löschfahrzeug anfordern muß....das würde bei einer BF schon durch die Depesche ersichtlich sein und bei einer FF weiß der ELW was alarmiert wurde. Anderes Beispiel: Obwohl mitalarmiert und auf Anfahrt wird ein RTW angefordert...das kann passieren, hier wäre im Sprechfunk vlt ein Text wie: Ist alarmiert und unterwegs sinnvoll. Sind Kleinigkeiten, aber mich nervt das etwas
  15. Setz die Ehrenamt-RTW auf nicht beachten und verwalte diese im Bedarfsfall manuell..dann klappt das auch
  16. Frage: Wann kann man damit rechnen das Entlassungen auch zur Wohnanschrift und nicht nur zu Heimen erfolgen? Gleiches gilt auch für Rückfahrten vom Arzt, Dialyse etc.
  17. Dann schreib deine Tips doch mal hier als Beitrag
  18. Da gehen wohl die Meinungen weit auseinander. Klar ist eine Fraktur eine Fraktur ob in München oder Hamburg...ich meinte auch eher die Feuerwehreinsätze die sich erheblich unterscheiden je nach Region z.B. wird es in München kaum zu Einsatzlagen kommen wie in einem Seehafen wie Hamburg oder Bremen...in Rheinland Pfalz wäre die BASF z.B. ein Großkonzern, zwar mit eigener Feuerwehr..aber trotzdem auch ein Fall von besonderen Einsätzen. Ich finde es halt schade das es dann wohl bei einheitlichen 08/15 Einsätzen bleiben wird und somit eigentlich es egal ist welche Leitstelle man betreibt...denn außer den Funknamen ändert sich ja nix...
  19. Schade, dann hoffe ich mal das man seine eigenen Einsätze erstellen kann und nicht auf die Standardeinsätze angewiesen sein wird. Ich würde jedenfalls gern meine Leitstelle mit den typischen Einsätzen meiner Region versehen und ich denke die anderen Disponenten denken da ähnlich
  20. Ich würde an dieser Stelle folgendes vorschlagen: Eine Art Editor..wo halt jeder für seine Leitstelle Einsätze erstellen kann. Ich stelle mir vor das dort alle Formen von Einsätzen und somit auch Sonderlagen erstellbar wären und diese dann später mit einer Einstellmöglichkeit der Häufigkeit des Auftretens in die eigene Leitstelle implementierbar wäre. Jede Region hat ihre ganz eigenen Möglichkeiten die im Basisgame nicht wirklich Sinn machen. Große Häfen mit ihren Einsätzen wie z.B. Hamburg, Bremen, Duisburg..bieten viel Spielraum..jede Leitstelle braucht diese Möglichkeit um möglichst auch in den Einsätzen der Realität näher zu kommen.
  21. Momentan würde ich sagen das die Performanceprobleme behoben sind.
  22. Wenn du die Werkfeuerwehr der BASF dir näher anschaust, wirst du feststellen das diese mehrmals am Tag ausrückt und der Werkseigene Rettungsdienst auch. Zusätzlich ist die Werkfeuerwehr auch des öfteren außerhalb des Werks unterwegs. Es kommt also darauf an welche Werkfeuerwehr du simulieren willst.
  23. Hallo liebes Entwicklerteam, relativ lange nichts mehr von Euch gelesen, leider. Was ist denn nun der Stand der Weiterentwicklung? Was ist mit dem Leistungsverlust während der Sitzungen? Was ist mit weiteren Einsätzen einpflegen? Einem Editor um für seine eigene Leitstelle spezifische Einsätze zu erstellen? Vlt Auch um weitere Fahrzeuge zu kreiren die nicht in der Auswahl sind. Ich würde mir wirklich wünschen öfter von Euch zu lesen.
  24. Setze sie auf nicht berücksichtigen und alarmiere sie manuell über Auswahl, wenn erforderlich. So schlägt der Rechner das NEF vor und nicht den LNA und auch nicht das Reserve NEF
×
×
  • Create New...