Jump to content

jonah.pabst

Benutzer
  • Posts

    0
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

jonah.pabst's Achievements

0

Reputation

  • Open Club  ·  5 members

    Herzlich Willkommen auf der Seite des Zweckverband Gemeinsame Leitstelle Friesland/Wilhelmshaven Zusammen mit der Stadt Wilhelmshaven betreibt der Landkreis Friesland die "Gemeinsame Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven". Hierzu wurde ein Zweckverband gegründet. Die Leitstelle ist die zentrale Anlaufstelle für den Landkreis Friesland und die Stadt Wilhelmshaven für alle Hilfeersuchen, die den Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt sowie der Hilfsorganisationen erforderlich machen. Eine kleine Übersicht über den aktuellen Stand unserer Leitstelle. Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr euch gerne an mdaniel wenden. Einwohnerzahlen: Stadt Wilhelmshaven: 76.278 Stand: 2019 Landkreis Friesland: 98.704 Stand: 2019 Wir haben in unserer Leitstelle folgendes bereits eingepflegt: Stadt Wilhelmshaven: ●Berufsfeuerwehr ●Rettungsdienst BF ●ASB, JUH, DRK, MHD ●Freiwillige Feuerwehren OF1/OF5/OF6/OF7 Es werden weitere POI´s für Wilhelmshaven, sowie Einheiten der SEG´s und des Katastrophenschutzes eingepflegt. Landkreis Friesland: Gesamter Landkreis Friesland: ●Freiwillige Feuerwehr ●Rettungsdienst Im Laufe der Zeit werden weitere POI´s des Landkreises , sowie Einheiten der SEG´s und des Katastrophenschutzes eingepflegt.

  • Open Club  ·  10 members

    Kurzes Vorwort Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Objektdatensätze, Funkrufnummern, Fahrzeugkonfigurationen, Einsatzstichwörter etc. leider nicht aus irgendwelchen streng vertraulichen Quellen und Geheimdokumenten, sondern aus öffentlich frei zugänglichen Quellen stammen, die in mühsehliger Kleinstarbeit gesammelt und eingepflegt werden. Es handelt sich hierbei um kein offizielles Projekt der Großleitstelle Oldenburger Land AöR. Wir sind daher stehts über Tips, Infos und Verbesserungsvorschläge dankbar, um das Spielerlebnis für jeden von uns zu verbessern und auf ein annähernd reales Niveau zu bringen. Wir freuen uns auf die kommenden Updates und wünschen euch viel Spaß beim simmulieren. Zahlen, Daten & Fakten Zuständigkeit: Feuerwehr & Rettungsdienst der Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Oldenburg, Wesermarsch, Kreisfreie Stadt Oldenburg und Delmenhorst. Polizei der Polizeidirektion Oldenburg. 735.000 Einwohnerinnen und Einwohner auf ca. 4.200km² Fläche. 30 Rettungswachen, 155 Feuerwachen, div. Hilfsorganisationen mir über 2000 verschiedenen Fahrzeugen. [h3]Changelog[/h3] [LIST][*]26.04.2020 Neue POI, 19 Freibäder, 188 Tankstellen[*]22.04.2020 div. Korrekturen an Ressourcen und POI, div. Korrekturen und Ergänzungen der Einsatzstichwörter für Brand, Technische Hilfeleistung und Gefahrgut (AAO Feuerwehr noch nicht umsetzbar), div. neue POI im Schwerpunkt Firmen, Industrie mit aufgeschalteten BMA, 175 Autobahnabschnitte, 90 Bundesstraßenabschnitte. [*]19.12.2019 Neuordnung Statusübersicht, div. Korrekturen an Ressourcen und POI, Verbesserung des Einsatzaufkommens.[*]16.10.2019 Anpassung der Nomenklatur von allen Ressourcen, 225 Banfilialen, 258 Allgemein- und Berufsbildende Schulen, 28 Diskotheken eingepflegt.[*]11.10.2019 Erstveröffentlichung mit 6 Einsatzgebieten, 30 Rettungswachen, 48 HiOrg, 155 Feuerwehren, 700 Rettungsmitteln, dazu 11 Krankenhäuser, 12 Ambulante Zentren, 46 Polizeiwachen, 112 Altenheime, 172 Allgemeinmediziner.[/LIST] [HR] [h3]Hinweise[/h3] [Code]MZF RETTUNGSDIENST sind für Notfälle ohne Sonderrechte und Krankentransporte bestimmt, können aber aufgrund von Besatzung und Ausstattung auch als Rettungswagen ausrücken. An Wachen wo MZF und RTW im Dienst sind, sind für die Notfallrettung priorisiert die RTW zu alarmieren.[/Code] [Code]FIRST RESPONDER werden im Ermessen des Disponenten alarmiert und sind nicht in der AAO hinterlegt. Sinnhaft ist der Einsatz bei Notfällen mit akuter Lebensbedrohung (Reanimation,Bewusstlosigkeit,schweres Trauma...) wenn Anfahrtszeit RD zu lang ist.[/Code] [HR] [Code]GEMEINDE NOTFALLSANITÄTER (GNFS) ist ein Pilotprojekt und bietet dem Disponenten ein weiteres Tool für die Disposition von Notfällen bei denen ein RTW oder Transport nicht zwingend Notwenig ist. Zur Verfügung steht diese Ressource in den Bereichen Stadt Oldenburg, Landkreis Cloppenburg und Ammerland. Alrmiert werden kann er manuell mit den Stichworten GNFSAN A und GNFSAN B als First Responder. Allgemeine Informationen sind unter www.gemeindenotfallsanitaeter.de zu finden.[/Code] [HR]

×
×
  • Create New...