Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 06/14/2020 in all areas

  1. Weiß man schon ungefähr wann das nächste Update kommt? Man hört so ungewohnt wenig seit dem Release. Die nötige Ruhe gönn ich euch natürlich auch😉
    10 points
  2. Ein Leitstelle zu empfehlen finde ich echt schwierig, weil jede Leitstelle anders ist, vor allem wenn man sie z.B. anhand der Anzahl der POI bewerten möchte. Wenn meine Leitstelle nur 10 Altenheime hat und ich dann nur zehn eintragen kann, aber für volle Bewertung 20 benötigt werden, ist sie ja chancenlos. Außerdem ist die Komplexität auch nicht zu vernachlässigen. Wenn jemand bereits 2.000 POI eingebaut hat und die Leitstelle aber um und bei 8.000 hat, ist er meiner Meinung nach gleich zu bewerten, mit einer Leitstelle, die nur 2.000 POI haben kann und alle 2.000 POI auch eingetragen si
    9 points
  3. ***ACHTUNG Ironie*** Ich glaube @taito befindet sich gerade in Mauritius und liegt am Strand. Lebt in einer 2 Millionen Villa und trinkt auf unsere kosten leckere Cocktails... ***Ironie off*** Das letzte mal hattest du dich vor ca. 4 Wochen gemeldet. Könntest du vllt. noch mal eine kurze Rückmeldung geben, woran Ihr momentan arbeitet bzw. was der nächste Schritt sein wird ? Merci LG
    8 points
  4. Ich fände es sehr hilfreich, Fahrzeuge und POI exportieren zu können, um dann eine Bearbeitung mittels Tabelle zu machen. Dies hat den Vorteil bei vielen Änderungen, das es einfach schneller geht. Das dürfte doch seitens der Programmierer kein Problem darstellen, dies umzusetzen oder @taito?
    8 points
  5. Guten Morgen, seit geraumer Zeit ist mir ein Fehler bei der Disposition der Rettungsmittel aufgefallen. Wenn ich einem Rettungsmittel im Status 7 per Funk mitteile, dass ein Folgeauftrag anliegt, dann kann ich das Fahrzeug in den folgenden 5 Minuten (wenn das Fahrzeug wieder im S1 ist) nicht alarmieren. Der Fehler besteht seit dem letzten Update. Leider wurden bisher gefühlt keine weiteren Fehler gefixt. Die Performance ist bei einer höheren Anzahl an Einsätzen bzw. Spieldauer nach wie vor grottig. Die Verbesserungsarbeiten dauern gefühlt ewig. Das letzte Patch ist jetzt auch schon wieder
    6 points
  6. Hallo liebes Entwicklerteam, relativ lange nichts mehr von Euch gelesen, leider. Was ist denn nun der Stand der Weiterentwicklung? Was ist mit dem Leistungsverlust während der Sitzungen? Was ist mit weiteren Einsätzen einpflegen? Einem Editor um für seine eigene Leitstelle spezifische Einsätze zu erstellen? Vlt Auch um weitere Fahrzeuge zu kreiren die nicht in der Auswahl sind. Ich würde mir wirklich wünschen öfter von Euch zu lesen.
    6 points
  7. Servus zusammen. Ich habe mich jetzt mal ein wenig an der neuen Funktionsweise der AAO ausprobiert und muss sagen, dass ich nicht so begeistert bin. Ich glaube man kann mit der jetzigen Funktion die Realität sehr gut darstellen, aber halt mit viel viel viel zu viel Aufwand. Ich habe daher mir 2 einfache Verbesserungen überlegt, die aus meiner sehr beschränkten Programmiererfahrung meines Verständnisses nach auch leicht umzusetzen sein sollten. Ich versuche das hier mal zu skizzieren und bitte um Rückmeldung in den Kommentaren inwiefern diese Verbesserungen auf eure Leitstellen positi
    6 points
  8. ne hast du falsch verstanden 😄 Ich habe für meine Stichworte immer einen Minimalansatz hintelegt mit Feuerlöschpumpe/Hubrettungsmittel/Wasser je nach Stichwort. Ich habe das gleiche Problem wie @Angina_Pectoris1 dass verschiedene Kommunen verschiedene AAOs haben. In der Stadt in der ich auch in echt in der Feuerwehr bin gibt es 2 hauptamtliche Wachen. Die fahren bis Stichwort Stufe 2 erstmal alles alleine in der Stadt, hier gibt es dann direkt die erste Ausnahme: In 3 Stadtteilen ist die FF so schnell, dass diese bereits ab Stufe 1 dazu alarmiert werden, zusätzlich zur BF. In anderen Kommunen
    6 points
  9. 6 points
  10. Hallo zusammen, normalerweise mische ich mich nicht in solche (häufig nicht so wirklich notwendigen) Diskussionen ein, nichtsdestotrotz möchte ich meine - vermutlich objektivere, weniger emotionale Ansicht auf das ganze Thema niemandem vorenthalten. Ich denke, die Tatsache mit dem Programm Geld zu verdienen bzw. es (früh) kostenpflichtig anzubieten, war nicht gleichzeitig mit der Idee zur Simulation geboren, sondern war der Tatsache geschuldet, dass für eine professionelle Anmietung der Software Kosten einhergehen. An erster Stelle möchte ich sagen, dass es beachtlich ist, was i
    5 points
  11. Frage: Wäre es möglich seitens der Entwickler quasi eine interne Abfragelogik zu erstellen, so das das Programm erkennt was alarmiert ist. Mich stört es wenn ich z.B. eine Feuerwehr alarmiere und der ELW dann als erste Rückmeldung meint das er ein Löschfahrzeug anfordern muß....das würde bei einer BF schon durch die Depesche ersichtlich sein und bei einer FF weiß der ELW was alarmiert wurde. Anderes Beispiel: Obwohl mitalarmiert und auf Anfahrt wird ein RTW angefordert...das kann passieren, hier wäre im Sprechfunk vlt ein Text wie: Ist alarmiert und unterwegs sinnvoll. Sind Kleinigkeiten,
    5 points
  12. Das wäre durchaus die beste Variante, ein Klick und der Einsatz ist dupliziert.
    5 points
  13. Oder einen Button mit „Einsatz Duplizieren“ wäre auch nicht schlecht - gibt es in einigen Leitstellensysteme, die persönlich auch kenne.
    5 points
  14. Ich würde mir mehr Information seitens der Entwickler wünschen..wo wird grad dran geabeitet...was ist geplant..eine Roadmap ...
    5 points
  15. https://www.sim-dispatcher.com/de-de/news/der-neue-sim-dispatcher-client-ist-als-kostenfreie-testversion-verfügbar-r19/ am 18.09.2020 wurde das Performance Probleme schon von Taito beschrieben. Es sollte mit dem "neuen" Layout keine Performance Probleme geben. Leider war dies nicht der Fall. Ich denke die Entwickler werden alles geben .... was bringt eine APP, was bringt eine gute AAO....... wenn der Sim als solches nicht mal läuft, was sollte die beste AAO bringen ? - wenn man Sie nicht mal anwenden kann .....
    5 points
  16. Guten Abend, Wäre es möglich, dass man in der Einsatzverwaltung den Reiter "Zielort" aufnehmen könnte. So muss man nicht dauernd den Einsatz öffnen und schauen, wo die Fahrzeuge hinfahren. Gerade, wenn es etwas stressig wird und mehrere Anrufe reinkommen, hätte man dort schon einen weiteren kleinen direkten Überblick. Mit freundlichen Grüßen chriz92
    5 points
  17. Nachdem der Dispovorschlag derzeit nicht realistisch dargestellt werden kann bzw. viel manuell hinzugefügt werden muss habe ich mir unter anderem Gedanken darüber gemacht, wie auf regionale Bedingungen bzw. individuelle Ansprüche eingegangen werden kann. Dispovorschlag Derzeit sucht die Simulation das nächstgelegene Rettungsmittel per Luftlinie, d.h. nicht nach dem tatsächlichen Weg. So kann es durchaus vorkommen, dass sich das vorgeschlagene Fahrzeug zwar nah am Einsatzort befindet, tatsächlich aber eine größere Strecke zurücklegen muss, als ein anderes Fahrzeug, welches augens
    5 points
  18. Update: Hier geht es zur Vorschau: https://www.sim-dispatcher.de/article/23 Freut euch auf die Release-Vorschau am Samstag, den 08. August 2020 um 18:00 Uhr: Auf der Webseite von SIM Dispatcher erhaltet ihr dann alle Informationen zum neuen Simulator und zum Release. Bis 20:00 Uhr stehen wir dann auf Facebook, Twitter und im Forum für eure Fragen zur Verfügung.
    5 points
  19. Wird es noch einen Button ,,Fenster-Platzierung,, speichern geben ?
    5 points
  20. Hallo, vielen Dank für die zügige Rückmeldung. Hierzu möchte ich anmerken, dass, zumindest mir persönlich, eine funktionierende Simulation wichtiger wäre als neue Inhalte. Vielleicht könntet ihr ja ein Update in eurem Entwicklungsablauf höher priorisieren, sodass zumindest in nächster Zeit wieder eine Nutzung möglich ist. Speziell die "fliegenden Fahrzeuge", direkter Status 3+4 nach Alarm und die Instabilität / das Hängenbleiben machen die Simulation, wie bereits erwähnt, leider wirklich "unspielbar". Viele Grüße, Vertumnus
    4 points
  21. Hallo, bisher habe auch ich darauf verzichtet, hier öffentlich Kritik an den Entwicklungsprozessen zu äußern. Denn im Rahmen eines Entwicklungsprozesses sind verschiedene Phasen der Produktivität normal. Als User "der ersten Stunden" habe ich allerdings natürlich auch einen Vergleich der Entwicklung im Verlauf der letzten zwei Jahre. Zu Beginn war dies natürlich rasant und sehr kundenorientiert. Gerade die Kommunikation und das Bemühen, sich schnell der Fehlerbehebung anzunehmen, war enorm klasse. Seit einigen Monaten empfinde ich dies allerdings nicht mehr so. Auch ich habe di
    4 points
  22. Ich bin gespannt und hoffe, dass es wie genannt weiter geht. Aktuell ist die Sim für mich einfach aus dem Fokus geraten, nach erster Vorfreude auf das neue Design, wünsche ich mir eigentlich nur das Alte wieder zurück, es war deutlich übersichtlicher und einfacher zu bedienen, mittlerweile habe ich sie auch kaum bis zuletzt gar nicht mehr gestartet. Schade eigentlich. Hoffe die Änderungen werden mein Nutzungsverhalten in Zukunft wieder ändern.
    4 points
  23. Hallo zusammen, nochmals die Bitte sachlich zu bleiben, unabhängig der Meinung sind Beleidigungen hier nicht erwünscht. Sachliche Diskussionen und Kritik sind völlig in Ordnung. @jensfire: Hinter SIM Dispatcher steckt das Unternehmen XENBIT, da gibt es allerdings noch weitere Schwerpunkte bzw. Aufgaben, sodass sich i.d.R. nicht ausschließlich um SIM Dispatcher gekümmert wird. Sprich @taito arbeitet für XENBIT und Teil dessen ist SIM Dispatcher. @baumTIm: Die Moderatoren machen das freiwillig bzw. ehrenamtlich. Das Unternehmen hinter SIM Dispatcher hat in der Vergangenheit ebens
    4 points
  24. @Kreis_Bilstein @baumTIm holt euch einfach euer Geld wieder und gebt Ruhe. Ich habe sehr viel Spaß an der SIM und finde, das was bereits schafft wurde hervorragend. Niemand zwingt euch die SIM zu spielen, also wie könnt ihr dann eure wertvolle Zeit mit solchen sinnlosen Kommentaren/Diskussionen verbringen? Entwickelt doch euren eigenen Leitstellensimulator und verbringt Nächtelang am PC um dann den nächsten morgen von [...] euch gesagt zu bekommen, dass das Scheiße ist was ihr macht. Es gibt so wenige gute Leitstellensimulatoren, seid froh dass es SIM Dispatcher gibt!
    4 points
  25. Das ist ja mal eine Aussage! Wann kann ich mit der Erstattung rechnen? Lieber @MartinHorn, du machst dich gerade echt lächerlich! Wenn du dich freiwillig als Moderator dazwischen schalten lässt und jedesmal so reagierst wenn nur etwas Kritik von Seiten der, wie du sagst, Community (ich nenne mich nur noch Kunde, weil nichts anderes bin ich, da ich mit Season Pass 47Euro für die Sim ausgeben habe), dann bist du als Moderator schlichtweg fehl am Platz. Anstatt etwas Verständnis zu haben und, wie es im Namen eines Moderators steht, zu moderieren, greifst du alle an, die hier z
    4 points
  26. Sehe es jetzt leider genauso wie meine Vorredner...Derzeit ist die Simulation meiner Meinung nach echt "Langweilig" geworden. Jedes mal die gleichen Einsätze, gleichen Fehler etc. Wenn ich es vorher gewusst hätte, dass man noch so lange mit diesen etwas wenigen Funktionen zu tun hat, dann wäre die Kaufentscheidung bei mir aufjedenfall auch negativ ausgefallen. Ich glaube jeder weiß das es nicht gerade einfach ist so eine Simulation zu erstellen, aber wenn man schon 35€ fordert, darf man auch etwas dafür verlangen. Beste Grüße
    4 points
  27. Liebe Entwickler, allmählich werden wir User etwas ungeduldig. Es sind schon drei Monate vergangen, seit der letzte Patch erfolgt ist. Wir haben alle im guten Vertrauen einen nicht unerheblichen Preis für diese Simulation bezahlt. Ihr könnt es gern als "typisch deutsche Anspruchshaltung" abtun, aber ich erwarte eine ordentliche Gegenleistung und so langsam mal eine vernünftige Begründung, wieso sich hier für den User nichts ersichtliches tut! Nach wie vor wird von eurer Seite auch nichts genaues kommuniziert, woran ihr gerade arbeitet, was es vielleicht für Schwierigkeiten gibt oder ähnl
    4 points
  28. Beim Starten des Programms kommt folgende Fehlermeldung: Verbindung konnte nicht hergestellt werden (der Server ist nicht zu erreichen.).
    4 points
  29. Ho Ho Ho liebe Weihnachtsfreunde! Wir alle kennen kuriose Einsätze, die aktiven Einsatzkräfte unter uns haben solche Geschichten entweder selber schon einmal erlebt oder von Kameraden und Kollegen erzählt bekommen. Hier bei SIM Dispatcher simulieren wir eine Leitstelle. Jeder von uns schlüpft in die Rolle eines Disponenten und kann so die Welt und vor allem die Einsätze aus einem anderen Blickwinkel sehen. Im folgenden werde ich eine kleine (fiktive) Weihnachtsgeschichte aus der Sichtweise eines Disponenten erzählen. Genießt diese kleine Geschichte, ich hoffe sie bringt euch zum schmunzel
    4 points
  30. Hallo @LZHebborn, aber warum kommuniziert das Team nicht mit uns? Die Kommunikation von Seiten des Teams ist unterirdisch! Ich bin echt niemand, der jeden Tag ein Update oder so haben will, aber ein kurzer Zwischenstand alle 2 Wochen oder so würde mir da vollkommen reichen. Ich kann da @jensfire sehr gut verstehen, dass er da mal nachfragt, was aktuell der Stand ist. Ich zum Beispiel spiele das Spiel im Moment gar nicht mehr, weil es absolut langweilig ist,es sind eh immer, gerade bei Feuerwehreinsätzen, die gleichen Einsätze. Dazu kommen noch die oben genannten
    4 points
  31. Dann schreib deine Tips doch mal hier als Beitrag
    4 points
  32. Servus zusammen, Wir hätten eine Frage bezüglich des neuesten Patches. Die benutzerdefinierte Ausrüstung der Fahrzeuge lässt sich durch uns nicht individuell bearbeiten. Ist das noch in Arbeit? lg
    4 points
  33. Hey, habe den Simulator jetzt eine halbe Stunde angespielt. Was mir bereits in dieser Zeit aufgefallen ist, das sich immer wieder die Fenster schließen wenn man die Einsatzmaske (Dispositionsmaske) schließt. Sehe ich als fragwürdig an, wenn man das Fenster die ganze Zeit neu anordnen muss etc. Werde jetzt weiter spielen und gucken wie es so läuft. Vielleicht ist es ja jemandem auch direkt aufgefallen.
    4 points
  34. Update 1.2.1 - 30.08.2020 Wir haben die letzten zwei Monate im Hintergrund immer wieder kleinere Anpassungen durchgeführt, hier nun die wichtigsten Änderungen: Changelog: RD: Die seit dem 24.08. gültige neue VA zu Verlegungseinsätzen beinhaltet unter anderem neue Einsatzstichworte, diese wurden eingefügt: KH-V0: Krankenhausverlegung mit KTW (also keine Entlassungen, Einweisungen, ambulante Behandlungen etc.! Dafür gibt es die "normalen" Stichwörter KT und KI) KH-V1: Standartverlegung durch V-RTW KH-V2: Verlegung
    4 points
  35. Noch mal eine Frage zum Season Pass. Wenn ich den Season Pass gekauft habe und eine Multiplayersitzung erstelle, können dann "beliebig" viele Freunde der Sitzung betreten, auch wenn sie keinen Season Pass besitzen? Oder müssen alle einer Mulitplayersitzung größer 2 Teilnehmer einen Season Pass haben? Ich sag es mal so salopp. Meine Kollegen und ich, sind zu siebt und ich weiß definitiv von dreien, die sich bei den aktuellen Preisen überhaupt überlegen, dieses Spiel weiter zu nutzen. Wir spielen es halt gerne in größeren Multiplayersitzung >3 Teilnehmer, aber für 35€ einmalig
    4 points
  36. Viele User wünschen sich Mehrfachstichworte. Ich würde mir wünschen, dass man, sofern eine Umsetzung erfolgt, in der Administration einstellt wie viele Stichwort Felder im Leitstellenbereich nötig sind. Ähnlich wie im Online Spiel lstsim. Denn Kreise und Städte, welche nur mit einem Stichwort arbeiten, haben sonst unnötig viele Felder in der Einsatzmaske. Ich persönlich bin froh über die aktuelle Umsetzung, da diese unseren Bereich realitätsnah abbildet. Diese Simulation ist bisher die einzige, welche mit einem Stichwort arbeitet. Aus meiner Sicht sehr gut, aus der Masse herau
    3 points
  37. Wir freuen uns auf den zukünftigen Editor für Einsatzszenarien um umfangreiche, reale, individuelle Einsätze für den Rettungsdienst, Feuerwehr und den KatS in unserer Mod zu generieren und so für mehr Spielvielfalt gewährleisten zu können.
    3 points
  38. Aktuell ist es sehr ruhig im Bereich der Patches geworden. Der letzte Patch ist vom 3.11.! Wird denn noch gearbeitet? Es bestehen nach wie vor viele Fehler. Zum Beispiel Syntaxfehler oder Anrufe die nicht passen. á la: Mein Mann hat wieder solche Luftnot, auf die Frage wie alt ist ihr Mann - 1 Oder auch meine Frau ist gestürzt - hat er Schmerzen? Außerdem kommen Meldungen mit "Random" und co. vor... Außerdem ist es unrealistisch, wenn gesagt wird - da kriecht jemand verwirrt rum, dass der Name und Alter immer bekannt sind. Lustigerweise ergibt sich auch bei solchen Anrufen auf
    3 points
  39. Hallo, um hier Missverständnissen vorzubeugen: Die Entwickler lesen durchaus gelegentlich mit, zum anderen werden die Entwickler von mir mit Informationen und einem Stimmungsbild aus der Community versorgt. Die Entwickler haben aber schlicht andere Aufgaben und sind daher nur sehr selten präsent, was so aber auch bewusst entschieden wurde. Die Kommunikation erfolgt vordergründig über das Community-Management. Dass die Entwickler seit langer Zeit hier im Forum nicht präsent waren, liegt also nicht daran, dass sie nicht mehr arbeiten oder ihnen die Community egal ist, sondern an der en
    3 points
  40. Guten Abend, @MN0401, @taito 1. auf der Seite "Einsatzverwaltung" stört mich leider etwas ganz gewaltig. Wenn man die 6 Felder (Status:Abgeschlossen,Warten auf Abschluss ....etc) klein macht (minimiert, sodass die ganzen Einsätze nicht mehr aufgelistet werden) öffnen Sich das Feld, wo sich gerade ein Automatischer Einsatz öffnet. Wenn ich 80 Laufende Einsätze habe, muss ich erst mal ewig runterscrollen, um auf die "Disposition erforderlich" zu kommen, da Sie unter "Disponiert" liegt. Wenn ich "Disponiert" schließe und einen Einsatz bei "Disposition erforderlich" alarmiere, öffnet si
    3 points
  41. Hallo zusammen, der Wunsch ist wahrgenommen und meiner Meinung durchaus als sinnvoll zu betrachten. Mit einer allzu schnellen Umsetzung würde ich zwar nicht rechnen, aber es wird intern zu gegebener Zeit an- bzw. abgesprochen, inwiefern das machbar ist. Viele Grüße MN0401
    3 points
  42. @MN0401 und @LZHebborn, es ist alles gut, ich gönne dem Team auch mal eine Pause, es ist für mich auch okay, wenn mal ein paar Wochen hier keine Updates kommen. Aber das kann man meiner Meinung auch einfach kommunizieren, dass die nächste Zeit kein Update kommt, weil vielleicht der ein oder andere im Urlaub ist oder so. Mir geht es hier rein um die Kommunikation. Ich finde es auch voll okay, wenn @taito sich mehr aufs Programmieren als aufs Kommunizieren konzentriert. Ich finde es sehr gut, dass ihr auch ehrlich zugebt, dass die Kommunikation nicht die Beste war und ihr nun als Com
    3 points
  43. Hallo @Kreis_Bilstein, das Team von SIM Dispatcher ist ein verhältnismäßig kleines Team, Xenbit als Unternehmen dahinter hat zudem noch weitere Geschäftsfelder. Nichtsdestotrotz arbeitet das Team selbstverständlich mit Hochdruck an neuen Updates, Fehlerbehebungen etc., deine Kritik bezüglich der Kommunikation verstehe ich vollkommen und sie ist angekommen. Um genau in diesem Bereich eine Verbesserung zu erreichen, gibt es, wie du vielleicht schon bemerkt hast, seit einigen Tagen einen Community Manager Deutschland für SIM Dispatcher. Bedingt durch weitergehende Befugnisse, interne Zu
    3 points
  44. Also, ein Gas-/ Exmeter ist KEIN Totmannwarner. Ein Gas-/Exmeter dient der Messung ob sich Gas bzw. Ein Zündfähiges Gemisch in der Luft befindet. Ein Totmannwarner ist das Gerät, welches an einem Atemschutzgerät sitzt, um einen kollabierten (oder ähnlich), Feuerwehrmann zu finden, der sich nicht mehr bewegt. Bitte dieses ändern! Grüße ✌🏻
    3 points
  45. Da gebe ich dir Recht, aber: Die Kommunikation seitens der Developer ist/war und wir grandios sein im Vergleich zu anderen Spielen. Aus diesem Grund bin ich persönlich der Meinung, dass, gerade in der jetzigen Zeit, auch mal 2/3/4 Wochen Ruhe sein darf🙈
    3 points
  46. In diesen 3 Punkten gebe ich dir recht. Es wären schöne Features, besonders mit den Fahrzeugarten. Schön wäre es auch wenn man diese Fahrzeugarten in die AAO mit Einpflegen könnte, dabei sei es egal ob vom Programm definierte oder selbst definierte Fahrzeugarten.
    3 points
  47. Moin Kollegen, was ich mir wünschen würde...wäre ein Leistungsstarker, bedienerfreundlicher Editor i welchem ich folgende Bearbeitungen machen könnte: - eigene, auf meine Leitstelle, ausgelegte Einsätze erstellen - die Daten , die zum Teil falsch sind, wie. z.B. falsche angabe von Gemeinden...korregieren kann - die Farbe der Eingabemasken wechseln könnte - die Fahrzeuge weiter aufschlüsseln könnte und neue Fahrzeugarten in meine Leitstelle einpflegen könnte wie z.B. Löschboot oder Gelenkmast etc Wünschen würde ich mir auch das GIS-Tool mit einer besseren Darstellu
    3 points
  48. Für mich ist das Speichern der Arbeitsplätze sehr wichtig, möchte nicht immer alles neu anordnen. Und wird es noch andere Layoutfarben geben? Finde es teilweise sehr unübersichtlich wenn wirklich alles dunkel ist...
    3 points
  49. Update 1.2 - 01.07.2020 Seit dem 01.07.2020 gibt es in der Stadt Aachen eine neue Verteilung der Fahrzeugressourcen gemäß der neuen Ausschreibung Diese haben wir heute eingepflegt. Changelog: Fahrzeuge: RD - RTWs: neue Fahrzeuge / Neuerungen AC 5-RTW-10 - primär für Verlegungen AC 6-MZ-RTW-1 - (für KTs und Notfalleinsätze) AC 6-RTW-1 - wieder im 24h Dienst AC 7-RTW-2 - normaler RTW AC 7-RTW-10 - Verleger AC 10-RTW-1 - neue Wache Kackertstr. (Aktuell
    3 points
  50. Ja, ist geplant, ist bald soweit 😉
    3 points
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...