Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 09/24/2021 in all areas

  1. Ich habe nichts anderes erwartet... Entschuldigt diesen Satz, aber ich bin mittlerweile nur noch enttäuscht. Ich möchte meine vielen Vorredner und mich nun auch nicht wiederholen bzgl. der finanziellen Unterstützung in der Entwicklungsphase usw. Ich hatte gehofft, dass ich die Sim, endlich wieder nutzen kann. Aber es ist wieder nicht der Fall...
    10 points
  2. Also wie erwartet... 🙉 Ich denke aber auch, dass das eben ein Nischenprodukt ist und man eben damit rechnen muss, dass da keine "Profis" am Werk sind. Also kein großes Unternehmen, sondern eben mehr One-Men-Show, als alles andere, da passiert dann eben nicht viel. Kenne keinen Mitbewerber, bei dem ich aktuell ein gut nutzbares Programm habe. Nur die Kommunikation läuft meist besser. Das macht eben viel aus.
    8 points
  3. Was ich schade finde, ihr nennt ein Release Datum und könnt es nicht einhalten, jetzt nennt ihr wieder ein neues Release Datum und was ist dann? ist es dann fertig oder wird es wieder hinausgezögert?, das ist alles nur eine Taktik des Hinhaltens, kleiner Tipp wenn man sich nicht sicher ist dann nennt man einfach kein Datum sondern sagt so ca. 1,2,3 oder sonst wieviel Wochen, weil es noch nicht fertig ist, weil das was ihr jetzt veranstaltet habt ist ein falsches Versprechen, so verscheucht man die Fans die sich drauf gefreut hatten, sorry für die Worte aber das musste nun mal sein....
    7 points
  4. Nach all dem Mimimi hier, mal ein paar nette Worte: Ich gebt euer bestes, wenn es länger dauert dauert es halt länger. Wer denkt das es einfach ist ein Spiel zu machen, soll sich halt selbst nen SimDispatcher hinzaubern (1/2 gibt nach 1 Woche auf weil es doch nicht so einfach ist). Macht einfach weiter, nehmt euch das Mimimi nicht zu arg zu Herzen und vielleicht können wir am 31. dann einen guten SimDIspatcher sehen. Würde mich jedenfalls freuen.
    6 points
  5. Es hätte mich schon sehr gewundert wenn es Heute geklappt hätte. Man schaue mal auf die Serie von Pleiten, Pech und Pannen...und wir werden vertröstet und vertröstet und es ändert sich nichts....viele schöne Bilder und Worte...aber die nutzen uns nichts. Für mich bleibt die Simulation nicht wirklich spielbar....schade.
    6 points
  6. Es gab und gibt einige Personen, die versucht haben eine vielseitige Simulation auf die Beine zu stellen. Entweder ist der Entwickler verschwunden oder es dauert über 8 Jahre und dann gibt es immer noch keine spielbare Sim, trotz riesigen Ankündigungen und und und. Sehr schade!
    5 points
  7. Dem Datum Deiner Registrierung entnehme ich, dass Du die Entwicklungsphase zu Beginn nicht erlebt hast. Viele andere User hier und ich schon. Die Ergebnisse der Entwicklung damals waren vielversprechend und auch für alle greifbar. Vor allem war die Simulation nutzbar. Da haben ich, und auch viele andere, die Sim auch gerne finanziell unterstützt. Nur seit Monaten ist die Sim einfach nicht mehr nutzbar. Ich erwarte gar keine neuen Features, eigentlich nur eine funktioniere Simulation .
    4 points
  8. Erst zum Releasedatum kommuniziert? Taito hat bereits am 10.10 eine Information gegeben, dass es sich womöglich um 1 bis 2 Wochen verschiebt, diese Ehrlichkeit empfand ich durchaus sympathisch...
    3 points
  9. Und du glaubst also ernsthaft das in 11 Tagen das Release erfolgt? Mag sein....aber ist nach den Erfahrungen hier mehr als unwahrscheinlich..vermutlich ist dann wieder etwas daneben gegangen ud es wird weiter verschoben....so wie immer
    3 points
  10. @baumTIm was willst du eigentlich damit erreichen? Ich meine ich kann das verstehen dass viele von euch verärgert sind weil viele versprochene Termine nicht eingehalten worden sind, aber was bringt euch das ganze Aufgerege? Als Entwickler würde ich mir dann extra noch mehr Zeit lassen wenn ich sowas lese, da mir dann persönlich die Motivation fehlt. Und dann noch diese sinnlose Hetze gegen alles und jeden, langsam Frage ich mich ob ich hier wirklich in einem Forum schreibe, welches für eine Simulation einer Rettungsleitstelle dient oder einem Kindergarten-Forum, aber nicht für die Eltern...
    3 points
  11. Also es sitzt nicht nur ein Hobbyprogrammierer daran, sondern wohl auch eine Softwarefirma ist zumindest beteiligt. Außerdem meckert hier niemand weil " mal " etwas nicht passierte oder verspätet kam....Das was bisher seitens der Programmierer kam hat eigentlich eher zur Verschlimmerung der Simulation geführt als zu einer Verbesserung. Mal ganz ehrlich, wenn ich ein Produkt anbiete und verkaufe welches derart unfertig ist und trotzdem die Kunden lange Zeit Geduld aufbringen..dann sollte ich mich deutlich mehr bemühen um nicht in den Verdacht zu geraten hier in betrügerischer Absicht zu handeln. Lies mal die ganzen Post mit dem dazugehörenden Datum.....und dann wirst du den Unmut vlt etwas besser verstehen. Ich glaube die User haben sich hier am wenigsten vorzuwerfen..oder?
    3 points
  12. Nur noch ein Witz. Hier werden seit 1 1/2 Jahren irgendwelche Release Termine angekündigt und KEINER dieser wurde auch nur im Ansatz eingehalten. Dann bin ich mal gespannt ob der 31.10. der Tag der Tage wird.🥱
    3 points
  13. Jetzt bin ich gespannt, morgen wäre es soweit. Bleibt es realistisch oder doch eher die 1-2 Wochen Verzug?
    3 points
  14. Also ich hoffe das der Release dann wirklich erfolgt. Ansonsten fühle ich mich wirklich verarscht und da bin ich vermutlich nicht der Einzige. Sollte es an dem Tag noch Fehler geben kann man es ja trotzdem veröffentlichen und dann nach und nach Updates rausbringen. Außerdem kann die Community ja dann auch wieder neue noch unbekannte Fehler melden. Also ich glaube das ein Release die Arbeiten wenn überhaupt nur beschleunigen würde, weil durch die Community dann schneller neue Fehler entdeckt und gemeldet werden könnten und die Entwickler können diese dann beheben.
    2 points
  15. Der Motor ist ja drinnen und läuft, jedoch halt noch unrund, ich seh da kein Problem. Development ist halt nicht " Oh Kuck mal, ich habe den Code eingegeben und jetzt läuft alles perfekt und ohne Bugs", es ist ewiges Try and Fail, das muss man halt akzeptieren. Deshalb reißt euch zusammen und wartet die 11 Tage bis zum Release und hört auf euch zu beschweren, natürlich ist es ärgerlich das der Release verschoben wurde aber damit müssen wir leben, manche Bugs findet man erst spät und zum Teil erst wenn das Spiel draußen ist. Hinter dem SimDispatcher sitzt halt kein Ubisoft oder EA mit hunderten Mitarbeitern und nur den besten Devs die sich wesentlich einfacher tun mit dem Programmieren. Aber um auf deinen Vergleich mit dem Golf zu kommen, ein Auto kommt raus und danach werden die Fehler gefunden im Betrieb, hab zwar keine Ahnung vom Golf aber es gibt genug Rückholaktionen bei dennen der Besitzer ber Brief durch das Bundesministerium informiert wird weil etwas gravierendes schief gegangen ist.
    2 points
  16. Ich warte ja schon sehnsüchtig auf den Kommentar/ Post von MN0401 ! Spoiler => * Wir sind stets bemüht einen guten Sim zu programmieren * Es ist stets unser Interesse, Termine pünktlich einzuhalten * In schwierigen Situationen .... Mhhhh oder hat Taito seinen Community Hinhaltebot nicht mehr bezahlt ? 😅
    2 points
  17. Moin zusammen, ich finde es super, dass man endlich mal was neues hört. Eine Frage: wie schaut es aus mit IVENA? Viele Leitstellen arbeiten ja schon damit. Gibt es in Zukunft die Möglichkeit die Fahrzeuge bestimmten Krankenhäusern per IVENA zuzuordnen? Bedeutet, das FZG gibt einen PZC durch, und man schaut dann, welches KH dafür am geeignetsten ist und ordnet dieses dann dem RM zu. Oder wird das nicht funktionieren? Grüße
    2 points
  18. Naja. Es ist aber wirklich nicht einfach so eine Sim zu programmieren. Vor allem wenn sozusagen nur ein Hobbyprogrammierer dran sitzt und kein Profi. Also ich warte gerne etwas länger um dann was funktionierendes zu haben. Aber wir werden sehen ob der neue Termin eingehalten wird und wie die Sim dann funktioniert.
    2 points
  19. Die Wahrscheinlichkeit von intelligenten außerirdischen Leben auf dem Mond ist vermutlich deutlich höher
    2 points
  20. Ich fände es noch cool wenn noch 5 Ton Folgen und evtl ein möglicher Sirenenalarm für Fahrzeuge oder Schleifen (falls diese Umgesetzt werden) eingebaut wird. Das könnte dann ja auch optional sein. Also das jeder selber entscheiden kann ob er dies nutzen will oder nicht. Es gibt ja bestimmt noch einige Leitstellen in Deutschland in denen sowas vorhanden ist. Bei uns zum Beispiel hört man zwar bei einer normalen Alarmierung über DME keine 5 Ton Folge mehr, aber bei einem Sirenenalarm hört man bei uns auch noch eine 5 Ton Folge, da unsere Sirenen im Kreis zumindest aktuell noch Analog ausgelöst werden. Aber das ist nur meine Meinung. Ich bleib euch selbstverständlich auch treu wenn sowas nicht kommt.
    2 points
  21. @Dr.Baier ich denke, dass da nicht wirklich ein Eingreifen erforderlich sein wird. Nach meiner Annahme ändert sich ja nahezu nichts an der Datenbank. Einzig einige Adressen sind ja hinzugekommen und Funkrufgruppen und ITW-Einsätze lassen sich ja ohne weiteres im Zweifel anpassen.
    2 points
  22. Ja, da hast du Recht. Ich meinte das eher so, dass man in der Woche vor dem Release schon Mal Wasserstandsmeldungen gibt, wie es ausschaut, ob der Termin eingehalten werden kann. Ich finde es immer sehr bescheiden, wenn man am eigentlich Termin absagt.
    1 point
  23. Hallo @taito, hallo @MN0401, wollt ihr euch vielleicht Mal dazu äußern? Ich selbst muss mich leider den negativen Kommentaren anschließend. Ich möchte euch trotzdem die Gelegenheit geben, euch hier zu rechtfertigen, warum das von euch versprochen Patch nicht fertiggestellt werden konnte und warum erst zum Release-Datum das auch kommuniziert wurde. Bitte nutzt jetzt die Chance um nicht auch noch den letzten Rest an Vertrauen zu verspielen!
    1 point
  24. Aber wir haben Geld bezahlt. Wir reden hier doch nicht von einer Beta Version. Ich kauf doch auch kein Auto ohne Motor?! Auch ein Autohersteller wird kein Auto ohne Motor verkaufen! Der neue Golf ist Raus… Kauft ihn euch. Aber den Motor gibts erst die Nächsten Monate oder Jahre. Ich weiß schon krasses Beispiel aber is so!
    1 point
  25. Ich verstehe das schon und bin auch enttäuscht was das angeht, aber macht es so ein Kommentar wie von @baumTIm denn besser? Bringt es das voran? Ich denke nicht. Deswegen finde ich, dass man sich sowas auch sparen kann. Ebenfalls finde ich, wenn man hier mir Anwalt usw kommt, die nächste nicht fertig gebrachte Simulation dieser Art endgültig den Abgrund runter stützt.
    1 point
  26. Seh ich etwas anders. Wie du schon Richtig sagst „Versprechen“! Kurz gesagt sie haben das Versprechen gebrochen (und das nicht das erste mal). Wir haben Geld für diese Simulation bezahlt… Man kann zumindest verlangen, dass diese flüssig läuft und spielbar ist. Denn bis Dato is sie das noch nicht. Meiner Meinung nach würde das gerade noch für eine Beta reichen. Eine beta ist auch nicht Kostenpflichtig. Ich würde meine Hand nicht dafür ins feuer legen, wenn einer zum Anwalt geht, dass die Entwickler da fein raus kommen. Bin zwar kein Rechtsspezialist, aber für mich ist das an Betrug oder Vertragsbruch schon ganz nah dran. Ich rede hier nicht von neuen Funktionen etc…. Ich spreche hier von einem Spielbaren spiel. Aber anscheinend ist das zu viel verlangt.
    1 point
  27. Langsam finde ich es frech. Nach der Beta musste man für das Spiel viel Geld zahlen, damit man es weiter nutzen kann und für diesen Preis kann man zumindest ein Flüssig laufendes Spiel erwarten. Dies is nach fast einem Jahr immer noch nicht gegeben. Ich bin arg enttäuscht!!
    1 point
  28. Der Sim kann nur der Entwickler noch einen Sinn geben, aber was von der Seite kommt grenzt schon an Leistungsverweigerung
    1 point
  29. Aber in einem Punkt muss ich den anderen recht geben. Wenn ich mir nicht sicher bin ob ich einen Termin einhalten kann, dann nenne ich keinen. Dann würde ich das allerhöchstens 1-2 Tage vorher bekannt geben, wenn ich mir zu 100% sicher bin.
    1 point
  30. Ich auch. Ich würde mich freuen wenn es bei morgen bleibt. Allerdings warte ich auch gerne noch 1-2 Wochen, wenn irgendwas noch nicht fertig ist oder irgendwas noch nicht so funktioniert wie es soll
    1 point
  31. Hallo wäre es den Möglich die Zeit auch syncron machen zu können? Ich finde sowas immer gut wenn es geht das man in echtzeit auch spielen kann. Ich weiss nicht wer noch meine meinung ist aber das steigert den realismus
    1 point
  32. @famyfa Von dem, was ich da lese, hat es einfach sehr ähnliche Züge des TETRA Digitalfunks. Einzelruf, Gruppenruf und Datenübertragung sind ja quasi identisch. jetzt müsste da mal die zündende Idee kommen, wie sich das in SimDispatcher darstellen lässt. Was genau fehlt dir in der Umsetzung in SimDispatcher? Ich mein einen Kanal-/Rufgruppenwechsel halte ich zum jetzigen Stand der Simulation nicht notwendig und wäre mehr ein Zusatzfeature für später. Zumindest sind diese Zuweisung von Rufgruppen/Kanälen jetzt die einzigen Vorzüge die ich erkennen kann, bzw. der Einzelruf. Alles andere wäre optischer Natur, auf den Simulator bezogen natürlich. bzgl. des Links: wenn sich etwas frei auf google finden lässt, sollte jemand sich schon darüber Gedanken gemacht haben, dass das auch gefunden werden kann. Also alles entspannt.
    1 point
  33. Diese Funktion ist bei Digitalfunk möglich, wenn programmiert und im Landkreis freigeschaltet. Für den Analogfunk wäre mir diese Funktion neu... Aber spielt auch keine Rolle, denke ich. Wie gesagt, ich denke nicht das es so umgesetzt wird.
    1 point
  34. Ich persönlich würde mir wünschen oder hoffen dass es ähnlich wie bei lstsim online gelöst ist. Da können ja durch den Administrator entsprechende Felder angelegt und bearbeitet werden. So kann jeder der Schlag und Stichworte nutzen möchte sich die Felder generieren, wer dies nicht möchte kann mit einem Stichwort arbeiten.
    1 point
  35. "Ausweitung der Verfügbarkeit: Die Simulation wird in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande und dem Vereinigten Königreich verfügbar sein. Frankreich, Italien, USA, Kanada und Australien folgen im weiteren Verlauf." Text oben lesen
    1 point
  36. Moin, moin, schön das Fortschritte in der Entwicklung gibt. Bin sehr gespannt auf weitere Fortschritte sowie das neue Layout verspricht schon Spaß und bin schon richtig Neugierig darauf. Schön wäre natürlich noch ein zusätzliches und aus meiner Sicht wichtige Änderung: Einbindung von Nachbarleitstellten bei "Großereignissen", wie z.B. MANV oder Großfeuer, um zusätzliche Rettungsmitteln/Einsatzmitteln anzufordern! Auf jeden fall bin ich richtig gespannt auf die Neuerungen und Gestaltungen!!!
    1 point
  37. Hallo @taito, schön, dass es endlich einen Fahrplan gibt, hoffentlich kann der auch so eingehalten werden. Alle Neuerungen versprechen natürlich viel und machen sehr neugierig! Ist es denn möglich noch eine wichtige Änderung einzubauen: Mir fehlt in deiner Aufführung die Nachbarleitstellen. Gerade für meine Leitstelle ist es extremst wichtig auch auf Fahrzeuge der Anderen Kreise zuzugreifen, gerade bei MANV oder auch schon für eine zusätzliche Drehleiter. Könnt ihr das noch bitte mit in die Planung einbauen? Ich freue mich auf deine Rückmeldung! Liebe Grüße Sebastian
    1 point
  38. Wir werden voraussichtlich in wenigen Tagen Einblicke und weitere Infos veröffentlichen. Aktuellster Sachstand (nach heutiger Rücksprache mit dem Entwicklerteam) ist, dass die Entwicklung soweit gut läuft, mit voller Manpower daran gearbeitet wird und wir dann wie oben erwähnt erstmal neue Infos bzw. Einblicke (vermutlich auch den ein oder anderen Screenshot) online stellen können. Mein persönlicher Eindruck ist, dass sich die Wartezeit für die neue Version lohnen wird, auch wenn das alles nicht von heute auf Morgen ging bzw. geht. 🙂
    0 points
This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00
×
×
  • Create New...