Jump to content

Workaround: Adressanlage bei fremden POI


Recommended Posts

Hallo zusammen,

anbei möchte ich euch mein Workaround zur Anlage von Adresen an fremden POI´s erläutern.

In Frage kommen z.B.

  • Krankenhäuser in Nachbarstädten
  • Rehakliniken in Nachbarstädten und Kreisen
  • derzeitige Wachen in Nachbarstädten zwecks überörtlicher Hilfe
  • etc.

Workaround

  • Betroffene Kommune ins eigene Einsatzgebiet einbinden, speichern
  • Den POI´s die entsprechenden Adressen zuweisen und wie gewohnt speichern
  • Eigenes Einsatzgebiet anhand der PLZ sortieren
  • Die fremden Kommunen nun mit der ENTF-Taste herauslöschen, speichern
  • Administration speichern/beenden

--> Die Adressen bleiben bei den fremden ´´´POI s  erhalten, verschwinden jedoch wieder aus dem eigenen Einsatzgebiet, Nutzung möglich

  • Gefällt mir 3
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb jastamm:

Hallo zusammen,

anbei möchte ich euch mein Workaround zur Anlage von Adresen an fremden POI´s erläutern.

In Frage kommen z.B.

  • Krankenhäuser in Nachbarstädten
  • Rehakliniken in Nachbarstädten und Kreisen
  • derzeitige Wachen in Nachbarstädten zwecks überörtlicher Hilfe
  • etc.

Workaround

  • Betroffene Kommune ins eigene Einsatzgebiet einbinden, speichern
  • Den POI´s die entsprechenden Adressen zuweisen und wie gewohnt speichern
  • Eigenes Einsatzgebiet anhand der PLZ sortieren
  • Die fremden Kommunen nun mit der ENTF-Taste herauslöschen, speichern
  • Administration speichern/beenden

--> Die Adressen bleiben bei den fremden ´´´POI s  erhalten, verschwinden jedoch wieder aus dem eigenen Einsatzgebiet, Nutzung möglich

Ok das ist cool. Aber die Frage ist ob das in der Zukunft wieder herausgenommen wird oder ob das so bleibt das gelöschte Adressen verortbar bleiben... @taito

Weil wenn man das jetzt so macht, und das das dann nimmer geht ist blöd

Aber echt cooles Workaround!

Edited by Arnetz
Link to comment
Share on other sites

Ich persönlich gehe stark davon aus, dass dieser "Workaround" sicherlich nicht in absehbarer Zeit "herausgenommen" wird. Obwohl er letztendlich nur bedingt nötig ist. Auf Google Maps lassen sich beispielsweise auch Breitengrade Lat./Lng. abrufen. Zumindest habe ich mir so meine Luftrettungsstandorte und den nächsten Maximalversorger zusammengebastelt. ^^

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Ich setze einfach den Marker manuell auf der Karte auf den gewünschten Punkt den ich haben möchte (Fremdwache, außerhalb des eigenen Einsatzgebietes).

Es wird nun zwar nicht die Adresse angezeigt, die Koordinaten übernimmt und speichert das System jedoch trotzdem.

  • Gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb De00112:

Ich setze einfach den Marker manuell auf der Karte auf den gewünschten Punkt den ich haben möchte (Fremdwache, außerhalb des eigenen Einsatzgebietes).

Es wird nun zwar nicht die Adresse angezeigt, die Koordinaten übernimmt und speichert das System jedoch trotzdem.

Das ist auch die einfachste Variante, finde ich. Für die Sim völlig ausreichend 

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...