Jump to content

Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3


taito

Recommended Posts

vor 7 Minuten schrieb famyfa:

Der Funk ist dort generell etwas Anders aufgebaut.
Es gibt den klassisch taktischen Funk mit 22 Kanälen oder welche sich auf das 2m und 70cm Band.

Dazu gibt es auch eine Wählfunktion welche auf Manchen Fahrzeugen und Geräten verfügbar ist.

Das ist korrekt. Aber für eine Leitstelle spielt einzig der 4m Kanal eine Rolle. 

Dieser ist, in der Simulation, ganz ähnlich dem Digitalfunk. Einzig die Töne sind anders, wie @Klingelwacheschon sagte.

2m Band wird in Leitstellen nicht genutzt, das war/ist lediglich zur Einsatzstellen Kommunikation genutzt. Das 70cm Band  wurde, soweit ich weiß, garnicht für die BOS genutzt. 

 

Ich denke also nicht, das eine Anpassung an den Analogfunk stattfinden wird, aufgrund der nur minimalen Unterschiede (in der Simulation) 

Link to comment
Share on other sites

@famyfa

Mag so sein, dass in Österreich auch andere Funktechniken aus Leitstellen heraus genutzt werden, aber man muss auch aus Übersichtsgründen Kompromisse eingehen, da es einfach zu viele unterschiedliche Leitstellen gibt. 
Soll nicht dich nicht von Vorschlägen abhalten, ich mache ja auch welche, die es möglicherweise nur in meiner lokalen Leitstelle gibt, aber es wird eben nicht alles umgesetzt.

Ich frage mich auch gerade, wie man es simulieren möchte, ob jetzt auf 2m, 4m oder TETRA gefunkt wird, einzig der Name des Funkkanals ändert sich und wenn man unbedingt möchte eben die Töne, was ja auch bei Textdarstellung eben auch nur ein Stückchen Atmosphäre bringen soll.

Die Funkrufgruppen kann man ja benennen wie man möchte, z.B. 456 G/U oder so und den Ton konnte man glaub ich auch ändern, wenn mich nicht alles täuscht.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb famyfa:

Der Funk ist dort generell etwas Anders aufgebaut.
Es gibt den klassisch taktischen Funk mit 22 Kanälen oder welche sich auf das 2m und 70cm Band.

Dazu gibt es auch eine Wählfunktion welche auf Manchen Fahrzeugen und Geräten verfügbar ist.

Also ich persönlich finde, im Rahmen der Simulation, kann man dies doch bereits umsetzen. 

Die begrenzte Anzahl an Funkgruppen fällt künftig weg, sprich 22 Kanäle seien möglich. Darüber hinaus kann man die Gruppen gemäß der analogen Bezeichnung benennen und den Sound tauschen. Reicht doch im Rahmen der PC Simulation, man merkt ja keinen Unterschied im Spiel. 

Was genau meinst du mit Wählfunktion? Direkte Fahrzeuge ansprechen bzw "anrufen"? Dies ist im Digitalfunk ja ebenfalls möglich, jedoch in der Simulation nicht umgesetzt. 

Link to comment
Share on other sites

@jastamm Wählfunktion mein ich das jedes Fahrzeug, manche Handfunkgeräte, und alle Stützpunkte eine Kennung haben worüber sie erreichbar sind.  Ich weiß nicht genau wie viel ich davon Preisgeben darf... Sollte es jemand interessieren sollte er auf mich zukommen 😉 

Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb famyfa:

@jastamm Wählfunktion mein ich das jedes Fahrzeug, manche Handfunkgeräte, und alle Stützpunkte eine Kennung haben worüber sie erreichbar sind.  Ich weiß nicht genau wie viel ich davon Preisgeben darf... Sollte es jemand interessieren sollte er auf mich zukommen 😉 

Diese Funktion ist bei Digitalfunk möglich, wenn programmiert und im Landkreis freigeschaltet. 

Für den Analogfunk wäre mir diese Funktion neu... Aber spielt auch keine Rolle, denke ich. 

Wie gesagt, ich denke nicht das es so umgesetzt wird. 

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Ich fände es noch cool wenn noch 5 Ton Folgen und evtl ein möglicher Sirenenalarm für Fahrzeuge oder Schleifen (falls diese Umgesetzt werden) eingebaut wird. Das könnte dann ja auch optional sein. Also das jeder selber entscheiden kann ob er dies nutzen will oder nicht. Es gibt ja bestimmt noch einige Leitstellen in Deutschland in denen sowas vorhanden ist. Bei uns zum Beispiel hört man zwar bei einer normalen Alarmierung über DME keine 5 Ton Folge mehr, aber bei einem Sirenenalarm hört man bei uns auch noch eine 5 Ton Folge, da unsere Sirenen im Kreis zumindest aktuell noch Analog ausgelöst werden. Aber das ist nur meine Meinung. Ich bleib euch selbstverständlich auch treu wenn sowas nicht kommt.

  • Danke 2
Link to comment
Share on other sites

Am 5.10.2021 um 11:15 schrieb Angina_Pectoris1:

Diese Funktion ist bei Digitalfunk möglich, wenn programmiert und im Landkreis freigeschaltet. 

Für den Analogfunk wäre mir diese Funktion neu... Aber spielt auch keine Rolle, denke ich. 

Wie gesagt, ich denke nicht das es so umgesetzt wird. 

Diese Funktion gibt es auch im Analogfunk, die Kommunikation zwischen Infrastruktur und Funkgerät ist Digital aber der Sprechverkehr ist noch Analog: Diese Funktion nennt sich Bündelfunk: 
https://www.koelnton.de/funkgeraete/funktechnik/buendelfunk
https://vorarlberg.at/documents/302033/472160/Bündelfunk.pdf/a2b32309-f605-7477-700c-7424e6e83d16?t=1616152275810

 

 


Ich übernehme keine Haftung führ das untere Dokument da sich dort eine Telefonnummer befindet. Dieses Dokument ist auch über Google zu finden.

Link to comment
Share on other sites

@famyfa

Von dem, was ich da lese, hat es einfach sehr ähnliche Züge des TETRA Digitalfunks. 
Einzelruf, Gruppenruf und Datenübertragung sind ja quasi identisch.

jetzt müsste da mal die zündende Idee kommen, wie sich das in SimDispatcher darstellen lässt.
Was genau fehlt dir in der Umsetzung in SimDispatcher?
Ich mein einen Kanal-/Rufgruppenwechsel halte ich zum jetzigen Stand der Simulation nicht notwendig und wäre mehr ein Zusatzfeature für später.

Zumindest sind diese Zuweisung von Rufgruppen/Kanälen jetzt die einzigen Vorzüge die ich erkennen kann, bzw. der Einzelruf. Alles andere wäre optischer Natur, auf den Simulator bezogen natürlich.

 

bzgl. des Links: wenn sich etwas frei auf google finden lässt, sollte jemand sich schon darüber Gedanken gemacht haben, dass das auch gefunden werden kann. Also alles entspannt.

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Am 7.10.2021 um 13:34 schrieb Klingelwache:

@famyfa

Von dem, was ich da lese, hat es einfach sehr ähnliche Züge des TETRA Digitalfunks. 
Einzelruf, Gruppenruf und Datenübertragung sind ja quasi identisch.

jetzt müsste da mal die zündende Idee kommen, wie sich das in SimDispatcher darstellen lässt.
Was genau fehlt dir in der Umsetzung in SimDispatcher?
Ich mein einen Kanal-/Rufgruppenwechsel halte ich zum jetzigen Stand der Simulation nicht notwendig und wäre mehr ein Zusatzfeature für später.

Zumindest sind diese Zuweisung von Rufgruppen/Kanälen jetzt die einzigen Vorzüge die ich erkennen kann, bzw. der Einzelruf. Alles andere wäre optischer Natur, auf den Simulator bezogen natürlich.

 

bzgl. des Links: wenn sich etwas frei auf google finden lässt, sollte jemand sich schon darüber Gedanken gemacht haben, dass das auch gefunden werden kann. Also alles entspannt.

Es geht darum das wenn jemand auf die Idee kommt diese Nummer zu wählen und, man mir dann die Schuld in die Schuhe schiebt...

Link to comment
Share on other sites

Hallo wäre es den Möglich die Zeit auch syncron machen zu können?

 

Ich finde sowas immer gut wenn es geht das man in echtzeit auch spielen kann.

 

Ich weiss nicht wer noch meine meinung ist aber das steigert den realismus

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

  • SIM Dispatcher
vor 16 Stunden schrieb sean:

Hallo wäre es den Möglich die Zeit auch syncron machen zu können?

 

Ich finde sowas immer gut wenn es geht das man in echtzeit auch spielen kann.

 

Ich weiss nicht wer noch meine meinung ist aber das steigert den realismus

Ist schon so umgesetzt. In der aktuellen Entwicklerversion geht sogar derzeit nur Realzeit, bis zur Vorschau wird die Zeitauswahl aber wieder drin sein.

Am 3.10.2021 um 15:16 schrieb Goddot:

Dann hab ich es überlesen...bin gespannt ob es dabei bleibt

Glaub mir, ich auch. Es kann sein, dass evtl. 1 oder 2 Wochen geschoben wird. Dies wird sich aber Lastminute entscheiden. Wir haben ja bereits angekündigt, dass ohnehin die Funktionen wochenweise nach und nach kommen werden und nicht alles sofort verfügbar ist. Insofern sollte es hoffentlich nicht so tragisch sein.

Ich freue mich wenn der Neustart durch ist und wir wieder einer "normale" Entwicklung nachgehen können.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb famyfa:

Wäre es möglich das Ihr beim Update auf der Karte die Einsatzorte mit einer Stecknadel Markiert?:

z.B.

image.png.370be366feb0ab57b909b27092fb2caa.png

Das wird denke ich mal kommen. Im GIS gibt es ja schon die Option die Einsatzorte anzeigen zu lassen. Das funktioniert nur noch nicht

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Klingelwache:

Jetzt bin ich gespannt, morgen wäre es soweit. Bleibt es realistisch oder doch eher die 1-2 Wochen Verzug?

Ich auch. Ich würde mich freuen wenn es bei morgen bleibt. Allerdings warte ich auch gerne noch 1-2 Wochen, wenn irgendwas noch nicht fertig ist oder irgendwas noch nicht so funktioniert wie es soll

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

  • SIM Dispatcher

Es klappt leider gerade heute nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben. Aufgrund der gemachten Erfahrungen schieben wir auf den 31. Oktober. In Anbetracht der Entwicklungszeit von Patch 3 seit fast 8 Monaten, könnt ihr das hoffentlich entschuldigen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe nichts anderes erwartet...

Entschuldigt diesen Satz, aber ich bin mittlerweile nur noch enttäuscht. Ich möchte meine vielen Vorredner und mich nun auch nicht wiederholen bzgl. der finanziellen Unterstützung in der Entwicklungsphase usw. 

Ich hatte gehofft, dass ich die Sim, endlich wieder nutzen kann. Aber es ist wieder nicht der Fall...

Edited by Vertumnus
  • Gefällt mir 2
  • Danke 7
Link to comment
Share on other sites

Was ich schade finde,
ihr nennt ein Release Datum und könnt es nicht einhalten,
jetzt nennt ihr wieder ein neues Release Datum und was ist dann?
ist es dann fertig oder wird es wieder hinausgezögert?,
das ist alles nur eine Taktik des Hinhaltens,   
kleiner Tipp wenn man sich nicht sicher ist dann nennt man einfach kein Datum sondern sagt so ca. 1,2,3 oder sonst wieviel Wochen, weil es noch nicht fertig ist,
weil das was ihr jetzt veranstaltet habt ist ein falsches Versprechen,
so verscheucht man die Fans die sich drauf gefreut hatten,
sorry für die Worte aber das musste nun mal sein.... 

  • Gefällt mir 2
  • Danke 4
Link to comment
Share on other sites

Es hätte mich schon sehr gewundert wenn es Heute geklappt hätte. Man schaue mal auf die Serie von Pleiten, Pech und Pannen...und wir werden vertröstet und vertröstet  und es ändert sich nichts....viele schöne Bilder und Worte...aber die nutzen uns nichts. Für mich bleibt die Simulation nicht wirklich spielbar....schade.

  • Gefällt mir 3
  • Danke 2
Link to comment
Share on other sites

Es gab und gibt einige Personen, die versucht haben eine vielseitige Simulation auf die Beine zu stellen. 

Entweder ist der Entwickler verschwunden oder es dauert über 8 Jahre und dann gibt es immer noch keine spielbare Sim, trotz riesigen Ankündigungen und und und. 

Sehr schade! 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 3
Link to comment
Share on other sites

Also wie erwartet... 🙉

Ich denke aber auch, dass das eben ein Nischenprodukt ist und man eben damit rechnen muss, dass da keine "Profis" am Werk sind. Also kein großes Unternehmen, sondern eben mehr One-Men-Show, als alles andere, da passiert dann eben nicht viel. Kenne keinen Mitbewerber, bei dem ich aktuell ein gut nutzbares Programm habe. Nur die Kommunikation läuft meist besser. Das macht eben viel aus.

  • Gefällt mir 6
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb marcelnuesse:

Nur noch ein Witz. Hier werden seit 1 1/2 Jahren irgendwelche Release Termine angekündigt und KEINER dieser wurde auch nur im Ansatz eingehalten. Dann bin ich mal gespannt ob der 31.10. der Tag der Tage wird.🥱

Die Wahrscheinlichkeit von intelligenten außerirdischen Leben auf dem Mond ist vermutlich deutlich höher

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Nach all dem Mimimi hier, mal ein paar nette Worte:

Ich gebt euer bestes, wenn es länger dauert dauert es halt länger.
Wer denkt das es einfach ist ein Spiel zu machen, soll sich halt selbst nen SimDispatcher hinzaubern (1/2 gibt nach 1 Woche auf weil es doch nicht so einfach ist).
Macht einfach weiter, nehmt euch das Mimimi nicht zu arg zu Herzen und vielleicht können wir am 31. dann einen guten SimDIspatcher sehen.
Würde mich jedenfalls freuen.

  • Gefällt mir 5
Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...