Jump to content

Recommended Posts

Guten Morgen alle zusammen,

Also ich bin  ja so gut wie fast am anfang dabei gewesen und ich muss sagen soweit so gut.

Aber leider haben hier viele Spieler recht das es zu wenig ist was geboten wird.

Ich würde mich persöhnlich auch mal über eine Vertonung freuen das man sagen kann wow eine realistische Simulation.

Andere haben es auch hinbekommen also warum wäre das nicht auch machbar

Es ist vieles Möglich aber ich finde das macht eine Simulation aus.

Desweiteren auch die Anruf weiterleitung ein wesentlicher wichtiger Bestandteil an POL etc

Umwelteinsätze  Schadenslagen unwetter etc sowas miteinbringen

Und endlich bitte eine sofort start funktiion die sich zwar schon gewünscht wurde aber noch nicht ganz beachtet wurde.

Ich habe schon viele Sim ausprobiert und weiss was wichtig ist und was nicht.

Ich möchte einfach den Spielspass haben, und nicht nach 30 minuten ausmachen weil es mich langweilt.

Ich hoffe das ihr wisst was ich meine

Zum anderen Könnte man doch eine art Karrieresystem aufbauen wo der Spieler sich Ränge erabeiten muss um aufzusteigen diese simulation würde ich Optional machen so das man sich das aussuchen kann.

Reales Wetter wäre auch eine super sache

Den leuten einfach das Gefühl geben das diese Sumulation einzigartig ist.

Edited by MartinHorn
Zeilenumbrüche rausgenommen
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb sean:

Guten Morgen alle zusammen,

Also ich bin  ja so gut wie fast am anfang dabei gewesen und ich muss sagen soweit so gut.

Aber leider haben hier viele Spieler recht das es zu wenig ist was geboten wird.

Ich würde mich persöhnlich auch mal über eine Vertonung freuen das man sagen kann wow eine realistische Simulation.

Andere haben es auch hinbekommen also warum wäre das nicht auch machbar

Es ist vieles Möglich aber ich finde das macht eine Simulation aus.

Desweiteren auch die Anruf weiterleitung ein wesentlicher wichtiger Bestandteil an POL etc

Umwelteinsätze  Schadenslagen unwetter etc sowas miteinbringen

Und endlich bitte eine sofort start funktiion die sich zwar schon gewünscht wurde aber noch nicht ganz beachtet wurde.

Ich habe schon viele Sim ausprobiert und weiss was wichtig ist und was nicht.

Ich möchte einfach den Spielspass haben, und nicht nach 30 minuten ausmachen weil es mich langweilt.

Ich hoffe das ihr wisst was ich meine

Zum anderen Könnte man doch eine art Karrieresystem aufbauen wo der Spieler sich Ränge erabeiten muss um aufzusteigen diese simulation würde ich Optional machen so das man sich das aussuchen kann.

Reales Wetter wäre auch eine super sache

Den leuten einfach das Gefühl geben das diese Sumulation einzigartig ist.

Hallo @sean,

Ersteinmal danke für deinen Kommentar. Es missfällt mir leider, das so mancher Spieler hier den Unmut hat und ihm das bisher gezeigte nicht ausreicht. Rom wurde leider auch nicht an einem Tag erbaut.

Was deine Vorschläge angeht, sind so mancher hier schon aufgenommen worden, die Behauptung, dass Ideen jedoch "keine Beachtung" finden würden, muss ich als Teammitglied auf das schärfste zurückweisen. Jeder Wunsch findet Beachtung. Wäre es uns egal, würden wir uns sicherlich nicht hinsetzen und immer wieder Feedback geben und die ganzen Wünsche der Community auf eine interne Wunschliste weitertragen, welche die Entwickler genauestens im Blick haben.

Des Weiteren möchte ich dir auch sagen, dass ich ebenfalls schon jede Simulation die bisher auf dem Markt war/ist, ausprobiert habe. Ich weiß ebenso was technisch möglich und machbar ist, weiß aber auch was für eine riesige Anstrengung dahinter steckt. Und für mich war es schon ein Mammutakt eine Funkspielleitstelle zu programmieren, welche auch nicht gerade ohne war. Was mag dann diese Simulation für einen Aufwand benötigen...

Ich wüsste zudem auch gerne, was du mit "Vertonung" meinst? Sollen wir dir den gesamten Funkverkehr einsprechen? Soll ich dir jeden Button mit einer Sprachausgabe hinterlegen? Ich finde, das führt das ganze ad absurdum. Und wie du wissen solltest, sind andere Simulationen auch frei von Sprachen (bis auf eine, welche selbst derzeit im Entwicklermodus steckt).

Alles in allem kann ich nur sagen, für alle die sich hier nicht beachtet fühlen oder meinen das nicht genug getan wird: Für uns (das Team) ist das ein Schlag ins Gesicht. Wir reißen uns hier den A.... auf, schreiben Artikel fürs Wiki, geben Rückmeldung und stehen Rede und Antwort und das Tag für Tag, um euch (der Community) das Gefühl zu geben, dass ihr uns eben nicht egal seid. Also wenn euch das nicht das Gefühl gibt, das diese Simulation "einzigartig" ist, dann weiß ich es auch nicht.

Das musste einfach mal raus. Sorry.

LG MartinHorn

Link to post
Share on other sites

Moin 

Ich fände es sehr gut wenn folgendes hinzugefügt würde:

1. Großschadensereignisse wie z.B Sturm oder Hochwasser. (Bei Hochwasser muss dann der Leitselenadministrator in den Einstellungen für das Ereignis die Wahrscheinlichkeit angeben. Am Rhein ist sie  z.B Höher)

2. Warnung der Bevölkerung durch die Warn-App "NINA" und wenn vorhanden durch die Sirene E57, etc...  . Bei Großbränden wo die Bevölkerung gefährdet ist.

3. Messfahrten bei Gefahr durch z.B starke Rauentwicklung an Bahnhöfen, etc.

4. Unfälle oder PKW-/LKW-/Böschungs-Brände auf der Autobahn.

5. Einsätze im ÖPNV z.B Synkope in Bus oder Bahn.

6. Abrollbehälter hinzufügen.

 

LG Felix 

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen 

 

Ich  möchte meinen Vorschlag zu Wachbesetzung erweitern

- Wachbesetzung bei Berufsfeuerwehren möglich (Alarm Tagesdienst), FF auf die Wache

- Alarmbereitschaften von FF am GH, angefordert ist z.B. die DLK mit TLF zum Dachstuhlbrand, das HLF bleibt auf Bereitstellung im GH (Fahrzeuge werden zwar in Real einzeln disponiert, jedoch wird bei normalen Feuerwehren die gesamte Alarmschleife, Kleinschleifen, Gesamtschleifen, etc ausgelöst und die Fahrzeuge melden sich am Funk)

- Gebietsabsicherungen im Rettungsdienst möglich machen, zwei nebeneinanderliegende Wachen rücken aus, ein RTW aus der Stadt fährt zentral zur Gebietsabsicherung

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Hab die vorherigen Beiträge noch nicht alle gelesen, deswegen kann's sein, dass ich bereits genannte Punkte aufführe.

Meiner Meinung nach sind die folgenden Funktionen eigentlich schon längst überfällig, diese hatte ich bereits in einem anderen Thread aufgeführt, daher Copy/Paste:

- Die First Responder / HvO haben immer noch keine Funktion und fahren nach Erreichen der Einsatzstelle sofort wieder im Status 1 zu ihrer Wache
- Es gibt noch keine Rückruffunktion, um den Mitteiler bei eventuellen Rückfragen nochmalig erreichen zu können
- Es wurde noch keine (mittlerweile schon mehrmals geforderte) bessere Übersichtlichkeit der offenen Sprechwünsche in Form einer graphischen Darstellung beispielsweise in der Navigationsleiste umgesetzt
- Rettungsmittel im Status 1 können nicht verbal zu einem Folgeeinsatz alarmiert werden, es erfolgt immer ein DME-Alarm
- Eine Möglichkeit zur Freitextsuche im Alarmierungsfenster (damit bei bestimmten Lagen auch weiter entfernte Rettungsmittel unkompliziert aufgebucht werden können)

Zudem können neue Einsätze natürlich auch nicht schaden, schön fände ich zum Beispiel auch Anrufe, die ein bisschen den Leitstellenalltag simulieren: Anrufe für die ILS als Meldekopf der jeweiligen Stadt, Weiterleitungen an den ärztlichen Notdienst, Taschenanrufe, Sanitätsdienste, Werkstattfahrten, usw.
Auch die eine odere andere Großschadenslage wäre schön, nachdem ja viele Leitstellen bereits den Katastrophenschutz bzw. erweiterten Rettungsdienst eingebaut haben.

Edited by Samu
Link to post
Share on other sites
Am 2.2.2021 um 23:58 schrieb Vertumnus:

Lagemeldungen können im Einsatzfenster als Notiz eingefügt werden (unter Dokumentation).

okay und wann Wirt es eine Tablet Version geben ?????

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb ronny17:

okay und wann Wirt es eine Tablet Version geben ?????

Was bringt dir eine Tablet Version, wenn das Spiel noch nicht mal flüssig läuft. Diese Frage wurde schon öfters beantwortet. Einfach mal im Forum lesen.

Wir sind definitiv mit den UPDATE`s verwöhnt gewesen von Taito. Es gab teilweise 5 Stück in 1-2 Wochen. Diese Zeiten sind vorbei. Warum auch immer ... es ist halt so !!!

 

Akzeptier es halt einfach, dass es DAUERN wird. Wenn man damit nicht klar kommt, SIM löschen und in 1/2 Jahr wiederkommen. Dann gibt es vllt. 1-2 neue Updates und deine gewünschten Funktionen sind implementiert. 

Bin auch enttäuscht das es so wenige Updates in der letzten Zeit gab. (um genau zu sein keins 😄 )  aber thats the life. 

Kommunikation von den Moderatoren läuft echt super, großes Lob an euch. Ihr habt es nicht leicht & haltet durch. 

 

 KAUFT diesen SIM ... damit könnt ihr die Entwickler unterstützen.... 35 € ist wirklich nicht viel...

Link to post
Share on other sites
Am 4.2.2021 um 07:57 schrieb MartinHorn:

Hallo @sean,

Ersteinmal danke für deinen Kommentar. Es missfällt mir leider, das so mancher Spieler hier den Unmut hat und ihm das bisher gezeigte nicht ausreicht. Rom wurde leider auch nicht an einem Tag erbaut.

Was deine Vorschläge angeht, sind so mancher hier schon aufgenommen worden, die Behauptung, dass Ideen jedoch "keine Beachtung" finden würden, muss ich als Teammitglied auf das schärfste zurückweisen. Jeder Wunsch findet Beachtung. Wäre es uns egal, würden wir uns sicherlich nicht hinsetzen und immer wieder Feedback geben und die ganzen Wünsche der Community auf eine interne Wunschliste weitertragen, welche die Entwickler genauestens im Blick haben.

Des Weiteren möchte ich dir auch sagen, dass ich ebenfalls schon jede Simulation die bisher auf dem Markt war/ist, ausprobiert habe. Ich weiß ebenso was technisch möglich und machbar ist, weiß aber auch was für eine riesige Anstrengung dahinter steckt. Und für mich war es schon ein Mammutakt eine Funkspielleitstelle zu programmieren, welche auch nicht gerade ohne war. Was mag dann diese Simulation für einen Aufwand benötigen...

Ich wüsste zudem auch gerne, was du mit "Vertonung" meinst? Sollen wir dir den gesamten Funkverkehr einsprechen? Soll ich dir jeden Button mit einer Sprachausgabe hinterlegen? Ich finde, das führt das ganze ad absurdum. Und wie du wissen solltest, sind andere Simulationen auch frei von Sprachen (bis auf eine, welche selbst derzeit im Entwicklermodus steckt).

Alles in allem kann ich nur sagen, für alle die sich hier nicht beachtet fühlen oder meinen das nicht genug getan wird: Für uns (das Team) ist das ein Schlag ins Gesicht. Wir reißen uns hier den A.... auf, schreiben Artikel fürs Wiki, geben Rückmeldung und stehen Rede und Antwort und das Tag für Tag, um euch (der Community) das Gefühl zu geben, dass ihr uns eben nicht egal seid. Also wenn euch das nicht das Gefühl gibt, das diese Simulation "einzigartig" ist, dann weiß ich es auch nicht.

Das musste einfach mal raus. Sorry.

LG MartinHorn

 

Hallo Martin,

 

Das war kein Angriff auf das Team oder ähnlichen, es war einfach eine Anmerkung was  man sich wünscht und das ist einfach das was denke ich mal die meisten sich wünschen.

Ja es ist alles Arbeit ja es dauert seine Zeit aber trotzdem kann man ja einfach das sagen was man denkt. Und für den Preis von 35 € kann man schon was erwarten finde ich . Somit untersützt man ja auch das Team die dann Budget haben um sachen Zu erweitern oder Ähnliches.

Man soll nicht komplett alles vertonen aber vieleicht ein Bischen das realismus auch kommt.

Ich meine es wäre super wenn wieder Updates kommen die uns spieler auch helfen können.

Es bleibt abzuwarten was in der nächsten Zeit kommen wird oder auch nicht.

Klar ist mir es bewusst das nicht alle Wünsche umsetzbar sind aber einiges ist machbar.

Es ist schwierig und man kann es nicht jedem Recht machen.

LG

Sean

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb sean:

Das war kein Angriff auf das Team oder ähnlichen, es war einfach eine Anmerkung was  man sich wünscht und das ist einfach das was denke ich mal die meisten sich wünschen.

Das war auch nicht auf deinen Beitrag direkt bezogen, sondern auf alle bisherigen. Dass es gerade bei deinem Beitrag so aus mir herausbrach, war Schicksal. Es macht halt den Anschein, als wenn das Spiel für manche nur ein Trümmerhaufen ist und überhaupt nicht spielbar ist. Und das alles nur auf das Spiel direkt heruntergebrochen wird, die Arbeit hier im Forum irgendwie null toleriert wird (wie gesagt, so kommt es bei mir an und nur von manchen). Deswegen musste ich dem mal Luft machen.

vor 12 Stunden schrieb sean:

Und für den Preis von 35 € kann man schon was erwarten finde ich

Natürlich, ich glaube aber kaum, das taito sich dabei gedacht hat: Oh, in der Beta war das Spiel gut und jetzt in der offiziellen Version stelle ich mal nur die Hälfte des Spiels und mit Fehlern für 35 € zur Verfügung. Es gibt immer unvorhergesehene Dinge. Wie gesagt, ich blicke da auf meine Funkspielleitstelle zurück. Da hatte ich auf meinem eigenen PC bei jedem Update die Fehler ausgeräumt, war es dann ausgerollt, kamen Fehlermeldung noch und nöcher. Woher auch immer. Es gibt immer unvorhergesehenes.

vor 12 Stunden schrieb sean:

Ich meine es wäre super wenn wieder Updates kommen die uns spieler auch helfen können.

Es bleibt abzuwarten was in der nächsten Zeit kommen wird oder auch nicht.

Es wird ein Update kommen, sogar sehr bald. Soweit uns als Moderatoren die Informationen vorliegen, geschieht es jetzt im Frühjahr. Mehr wissen wir auch nicht. Leider sind wir als Moderatoren dem Community Manager untergeordnet und dieser wiederum dem Entwicklerteam, daher können wir keine anderen Informationen geben, als die die wir haben. 

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, 

ich will jetzt auch mal meinen Senf dazu geben:

Ich würde es sehr gut finden, wenn die POIs etwas erweitert werden könnten. Ich weiss, dass @taitonicht komplett Google Maps nachbilden möchte, aber ich würde z.B. den POI Hochhaus noch einfügen, da dieses in den Stichwörten höher angelegt wird als ein normaler Wohnungsbrand. 

 

Zudem möchte ich noch vorschlagen die Leitstellenart Werkfeuerwehr mit einzubauen (ich weiss, dass wäre ein sehr enormer Programmieraufwand, aber ich denke, dass es vielleicht den ein oder anderen gibt, der das vielleicht auch spielen möchte und es gibt ja auch Werkfeuerwehren, die viele Einsätze fahren, z.B. Werkfeuerwehr Flughafen Frankfurt, Werkfeuerwehr Henkel...). 

 

Zudem würde ich es auch sehr begrüßen, wenn man die Häufigkeit von BMA-Alarmen erhöhen würde, da in der Realität mehr BMA-Einsätze gefahren werden als Wohnungsbrände. 

 

Ich hoffe ich konnte ein paar Ideen einwerfen und hoffe, dass vielleicht der ein oder andere berücksichtigt wird. 

 

Danke und viele Grüße 

 

Edited by Kreis_Bilstein
Rechtschreibfehler
Link to post
Share on other sites

Moin, ich wollte mal fragen, ob es möglich ist die eigene Leitstelle mit einem Telegram Bot zu verknüpfen.
Ich würde mir das folgender Maßen vorstellen:

Man gibt in die Einsatzmaske alle nötigen Details zum Notruf ein. Mit Drücken auf den Alarmieren-Button werden die Informationen (Stichwort, Rettungsmittel, Adresse) an einen Telegram Bot geschickt, welcher das dann in eine Telegram Gruppe schickt

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Moin, ich würde mir noch wünschen das man die Adresse von POI´s also z.B bei einem Anruf aus einem Handwerksbetrieb nicht bei den Objekten den Namen eingibt sondern die bei den POI hinterlegte Adresse vom Anrufer gesagt bekommt. Dann kann die Adresse bei Adresse eingibt und die POIá werden so immer noch berücksichtigt. 

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Felix_B:

Moin, ich würde mir noch wünschen das man die Adresse von POI´s also z.B bei einem Anruf aus einem Handwerksbetrieb nicht bei den Objekten den Namen eingibt sondern die bei den POI hinterlegte Adresse vom Anrufer gesagt bekommt. Dann kann die Adresse bei Adresse eingibt und die POIá werden so immer noch berücksichtigt. 

Wenn jemand von einem POI anruft, wird die Adresse automatisch hinterlegt (wenn man auf "Mitteiler aus Anruf") klickt. Man muss die Daten dann nicht mehr eingeben.
Leider sieht man als Benutzer diese Übernahme nicht sofort (was aus meiner Sicht ein Bug ist, der behoben werden sollte).

Wenn also ein Anruf von einer POI kommt, klick einfach oben auf "Mitteiler aus Anruf", erfrage alle anderen relevanten Daten (außer Notfallort), trage sie ein, wähle eine Stichwort und alarmiere ein Auto. Dann erscheint die Adresse des Notfallorts automatisch im Adressfeld Einsatzort.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb riffraff:

Wenn jemand von einem POI anruft, wird die Adresse automatisch hinterlegt (wenn man auf "Mitteiler aus Anruf") klickt. Man muss die Daten dann nicht mehr eingeben.
Leider sieht man als Benutzer diese Übernahme nicht sofort (was aus meiner Sicht ein Bug ist, der behoben werden sollte).

Wenn also ein Anruf von einer POI kommt, klick einfach oben auf "Mitteiler aus Anruf", erfrage alle anderen relevanten Daten (außer Notfallort), trage sie ein, wähle eine Stichwort und alarmiere ein Auto. Dann erscheint die Adresse des Notfallorts automatisch im Adressfeld Einsatzort.

Vielen Dank das wusste ich noch nicht!

Link to post
Share on other sites

Ich würde nur eine Logikprüfung des Einsatzortes wünschen, Hintergrund:

Ruft Bsp ein Mitteiler aus einem Einkaufszentrum an und man hat keine automatische Übernahme der Objektdaten (haben ja nicht alle Leitstellen, bzw gast ruft per Handy an etc), gibt es ggf ja mehrere Unterobjekte bzw Anfahrten. 

Gibt man jetzt EKZ Anfahrt Süd an, obwohl der Anruf von EKZ Anfahrt Nord kam, wird im Spiel das Szenario nicht weiter abgewickelt. Gäbe es eine Logikprüfung, zB Einsatz Adresse (Eingabemaske) befindet sich im Umkreis von 50m des Anrufers (eingespielte / simulierte Adresse), würde die Einsatzkraft quasi dennoch die Einsatzstelle erreichen. 

Ähnlich bei Autobahn Auf-/Abfahrten mit falscher Richtungsangabe, große Firmen mit mehreren Toren etc., dann kann das Einsatz Mittel ja die korrigierte Adressangabe bei Bedarf per Funk oder Anruf korrigieren. 

 

Vg

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Ich hätte die Idee eines Leitstellen übergreifenden Multiplayers.
Das ich quasi meinen Freunden, welche im Nachbarlandkreis Disponieren, virtuell anrufen kann, um ein NEF oder ein anderes Fahrzeug anzufordern.

Das sollte nicht bei jedem gehen sondern nur bei Freunden.

MfG

Link to post
Share on other sites

Moin, wenn ich einen neuen Einsatz anlege, kann ich ja später in den Kategorien Feuerwehr, KTW, NEF etc. die Fahrzeuge auswählen, nun würde ich mir wünschen das man dort eine weitere Seite hinzufügt mit dem Namen SEG oder Kats damit z. B. mein MTW vom DRK Ortsverein nicht bei der Seite Feuerwehr auftaucht, sondern bei der der Neuen Seite: SEG oder Kats! Somit könnte man es leichter machen und es wäre noch realistischer, denn es wäre unrealistisch wenn ich einen N-KTW der SEG zu einem "Hauptamtlichen" Krankentransport schicken würde, und mit der Neuen Seite könnte man dies verhindern! 

 

(SEG = Schnelle Einsatz Gruppe)

(Kats = Katastrophenschutz)

 

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites

Was ich mir ebenfalls noch wünschen würde, sind neue Hiorgs, mit deren Fahrzeugen:

 

THW, DLRG und SEG / Kats

Die Fahrzeuge: 

 

SEG:

- GW San / GW - Sanität

-ELW (SEG)

- N-KTW

 

THW: 

FmKW Fernmeldekraftwagen

MTW TZ (ELW des THW´s)

FüKW Führungskraftwagen

Gabelstapler 

GKW I Gerätekraftwagen I

GKW II Gerätekraftwagen II

LKW-K Lastkraftwagen-Kipper: 

LKW LBW Lastkraftwagen Ladebordwand

LKW LKR Lastkraftwagen mit Ladekran

MastKW Mastkraftwagen: Funkmastfahrzeug der Weitverkehrstrupps

MLW Mannschaftslastwagen: In den Varianten I bis V

MzKW Mehrzweckkraftwagen: (Amphibienfahrzeug)

 

DLRG: 

Boot / Hochwasserboot

GW - Taucher / Wasserrettung 

Tauchtruppfahrzeug

GW - Technik 

Mehrzweckboot (MZB)

Mehr würde mir derzeit aber auch nicht einfallen....

 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Es ist schon genannt worden, aber auch ich möchte es gerne nocheinmal betonen: 

 

Ich würde mir wirklich Module/Mehrfachstichwörter wünschen. 

Konkret sprechen kann ich nur für Bayern: Hier wird mittels Module, also manuell an-/abwählbaren Zusätzen zu Einsatzstichwörtern gearbeitet. 

Ich hänge hier einmal auch die AbeK Bayern an, da kann man es gut sehen. So kann ich z.B. mit einem Klick das Modul "Erstversorgung" dazu nehmen, womit mir die nächste verfügbare FR Einheit, oder erweitert ausgestattete FW dazugenommen wird. 

Resource.pdf

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Am 19.3.2021 um 15:26 schrieb Cedi99:

Es ist schon genannt worden, aber auch ich möchte es gerne nocheinmal betonen:  Ich würde mir wirklich Module/Mehrfachstichwörter wünschen. 

In Rheinland-Pfalz arbeitet man mit Einsatzcodes. Aus drei Einsatzcodes wird eine Transportkategorie generiert. Die Transportkategorie entscheidet, ob ein Taxi (private Krankenbeförderung), ärztl. Bereitschaftsdienst, KTW, RTW, RTW+NA alarmiert werden und ob die Anfahrt mit oder ohne Sondersignal erfolgt.


Daher wäre es auch für dieses Bundesland sinnvoll, wenn es man mehrere (3) Einsatzstichworte + Freitext wählen könnte.

 

Darüber hinaus finde ich die Implementierung von Kombieinsätzen schwierig. Wenn FW und RD zum gleichen Einsatz ausrücken, erhalten diese unterschiedliche Einsatzstichworte (Bspw. F2 oder B2 für die FW - Bereitstellung für den RD). Das ist derzeit nicht umsetzbar.

 

Generell ist hier eine Überarbeitung der Einsatzmaske notwendig, denn ich kann derzeit im Spiel pro Einsatz nur ein Transportziel hinterlegen. Sind zwei Patienten vor Ort, muss ich eigentlich zwei Patientennamen, zwei Transportziele hinterlegen und zuordnen können, welcher Patient(enname) mit welchem Rettungsmittel zu welchem Krankenhaus transportiert wird.

 

In der mir bekannten Praxis wird zunächst der Notfallort (WO) und der Anrufername (Erreichbarkeit) abgefragt. Dann wird ermittelt WAS vorliegt (ob es sich um ein rein medizinisches Problem (M) oder nicht). (vgl.: https://mdi.rlp.de/fileadmin/isim/Unsere_Themen/Sicherheit/Rettungsdienst/Dokumente/2477-Notrufabfrage_Kaiserslautern.pdf)

Die Eingabemaske steht standardmäßig auf M. Stellt sich bei der Abfrage heraus, dass es sich um ein Einsatz für die Feuerwehr ohne RD handelt, kann dies entsprechend im Eingabemodus geändert werden. Im Falle eines Kombieinsatzes wird der Einsatz geklont, so dass RD und FW parallel abgearbeitet werden. Dabei wird FW vor RD bearbeitet! Natürlich ist der Einsatz auch später noch klonbar, wenn bspw. eine Tragehilfe angefordert wird oder bei auslaufenden Betriebsstoffen nach VU der Fahrer nun noch Schmerzen angibt etc.

Im M-Eingabefenster gibt ein Feld Patient. Es können jedoch weitere Patienten hinzugefügt werden. Durch Klick auf den Namen können können Transportziele und Rettungsmittel zugeordnet werden (Achtung: Es müssen pro Pat. mehrere Rettungsmittel zugeordnet werden können, RTW und NEF, ggf. RTH (wenn RTW und NEF den Transfer zu einem Landeplatz übernehmen etc.) (Tabellenstruktur)

Ich würde mir wünschen, wenn diese Möglichkeiten entsprechend umgesetzt werden könnten.

 

 

Edited by riffraff
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ich hätte noch folgende Ideen

 

- wenn ich einem Fahrzeug das "J" gebe fände ich es schön wenn sich Automatisch ein kleines Fenster öffnet wo ich die Rückmeldung eintragen kann und die dann im Einsatz mit dem Fahrzeug als Melder eingetragen wir, so ist es auch in der Realität. So muss man nicht erst auf Notizen gehen und dann das dort eintragen und man sieht dann nicht von wem die Meldung kam.

- schön wäre es auch wenn man Objekten Objektinformationen zuteilen kann z.B. zur zeit folgende Infektion, Bereitstellungsraum, BMA Anlaufstelle und so weiter....

- schön wäre es auch wenn man dem Disponenten noch Sachen hinterlegen kann bei den Stichworten die er Abarbeiten MUSS z.B. Polizei anrufen und Sachen die er machen Kann Optional z.B. FF zur Wach Besatzung alarmieren.

- schön wäre auch wenn man Rettungsmittel Anrufen kann

- Voranmeldung in Krankenhäuser durch die Leitstelle

- Anrufe weiterleiten an Polizei, KV Arzt, Stadtwerke, Energieversorger .....

- schön wäre es auch wenn man in der Eingabe Maske die Straße XY eingeben zusätzlich wenn es sich an einer Kreuzung befindet 

- cool wäre es wenn auch mal neue Einsätze hinzukommen würden und man dort dann auch an Infektionsfahrt denkt wie z.B. MRSA, VRE und wie sie alle noch heißen.

 

Liebe Grüße

und ihr macht echt eine tolle Arbeit Hut ab! 

  • Gefällt mir 3
Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

 

eigentlich bin ich in Foren immer eher der stille Mitleser, möchte hier jedoch auch mal meinen Senf dazugeben 😉

 

Ich bin ganz neu in diesem Spiel, daher kann ich zu Abläufen noch nicht allzu viel sagen.

 

Was ich mir jedoch jetzt schon wünschen würde, wäre zum einen den Vorschlag von @RTW2110, auch Fahrzeuge des THW sowie aus HiOrgs (DRK SEG, DLRG, Wasserwacht, etc.) einzufügen, da diese in der Regel, zumindest bei uns in der Region (SH) auch durch die Leitstelle der BF disponiert werden.

 

Gerade im Hinblick darauf, dass es möglich ist, eine integrierte Regionalleitstelle zu bilden, wäre es schön, auch Polizeifahrzeuge disponieren zu können. Denkbar wäre hierfür einen Multiplayer u.U. dann eine Teilung, dass einer nur FW/HiOrgs disponiert, ein anderer die Pol...

(aufgrund der zahlreichen neuen Einsatzszenarien wäre dies wahrscheinlich ein etwas größerer Angang, würde das spiel aber denke ich deutlich voran bringen und auch für Spieler öffnen, die kein gesteigertes Interesse an einer FW-Leitstelle haben, sondern eher Polizeieinsätze disponieren wollen.)

 

LG

 

P.S.: Meiner Meinung nach sollten hier ein bisschen auf Ihre Ausdrucksweise achten. Was ich vom Spiel momentan mitbekommen habe, hat dieses echt Potenzial, ich finde, man darf aber auch nicht vergessen, dass Ihr wahrscheinlich nicht mit 200 Leuten daran programmiert und das nunmal Zeit braucht!

Lasst euch daher von solchen Kommentaren nicht demotivieren!

Link to post
Share on other sites

Da ich gerade zu doof bin, meinen vorherigen Post zu editieren, nachfolgend noch zwei kleinere Verbesserungsvorschläge:

 

  • In meinem Heimatkreis ist es so, dass der RD/die FW auf die jeweiligen Funkkanäle wechselt, je nach Alarmstichwort (Beispiel: normalerweise ist das HLF auf der FW-Rufgruppe, RTW/NEF auf der RD-Rufgruppe. Wenn nun ein HLF zu einer Reaimation hinzualarmiert wird (ist bei uns standard, um mehr Manpower am EO zu haben), wechselt das HLF auch auf die RD-Rufgruppe, bei Brandeinsätzen/TH-Einsätzen etc. genau anders herum, dann wechseln RTW/NEF auf die FW-Rufgruppe)

vielleicht wäre es ja möglich, sowas mit einzupflegen, evtl. auch händisch, dass man im Funkfenster die einzelnen Fahrzeuge auffordert, eine andere Rufgruppe zu schalten. Gerade im Hinblick auf KatS/SEG-Einheiten, die vielleicht normalerweise einen andere Rufgruppe haben, würde dies die Einsatzabwicklung bei größeren Lagen deutlich vereinfachen.

  • Im Administrationsbereich wäre es toll, wenn man die POIs/Rettungsmittel/etc. nach den verschiedenen Reitern sortieren könnte. (Damit meine ich, dass ich beispielsweise die POIs nicht nur nach Alphabet der Bezeichnung sortieren lassen kann, sondern auch nach Typ... so wäre es einfacher, beispielsweise einen Überblick über die schon erstellten Feuerwachen zu erhalten)

 

Ich hoffe, es ist einigermaßen deutlich geworden, was ich meinte 😉

 

LG

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

Viele User wünschen sich Mehrfachstichworte.

 

Ich würde mir wünschen, dass man, sofern eine Umsetzung erfolgt, in der Administration einstellt wie viele Stichwort Felder im Leitstellenbereich nötig sind. Ähnlich wie im Online Spiel lstsim.

Denn Kreise und Städte, welche nur mit einem Stichwort arbeiten, haben sonst unnötig viele Felder in der Einsatzmaske. Ich persönlich bin froh über die aktuelle Umsetzung, da diese unseren Bereich realitätsnah abbildet. Diese Simulation ist bisher die einzige, welche mit einem Stichwort arbeitet. Aus meiner Sicht sehr gut, aus der Masse heraus offenbar nicht... 

  • Gefällt mir 3
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Hallo zusammen, 

 

Folgende Ideen hätte ich zum spiel beizutragen: 

  • Eine Übersicht der Kliniken mit Fachabteilungen und Bettenbelegungen, ggf. abgemeldete Kliniken etc. 
  • Ggf. Die Funktion RTW´s und andere Rettungsmittel selber in Kliniken anzumelden (Telefonisch)
  • Erweiterte Masken und Sprechfunkverläufe zur Aufnahme von  Erkrankungen etc.
  • Diverse weitere Einsatzszenarien: Busunfälle, ggf. Einsätze mit S-Bahnen, ABC Einsätze, Unwetterlagen, MANV, Tiernötfälle, etc. 
  • Ggf. Einsätze einbeziehen, bei denen u.a. die Polizei eine Rolle spielt, ggf. Einsätze telefonisch weiterleiten an die Polizeileitzentrale.

Ich hoffe diese Vorschläge sind nicht zu weit fernab der Realität und des Programmierungsaufwandes. 

Lg

 

 

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...