Jump to content
Dieses Forum ist nicht für Allgemeine Fragen zum Simulator da. Sondern für Technische Probleme wie Abstürze, Leistungsprobleme, Installationsfehler o. Ä.

Sammelthread für Fehler und Probleme der Release-Version


Recommended Posts

Bei mir tritt ebenfalls ein Performance Problem ab ca 12-15 Einsätzen bzw nach ca 1,5h bis 2h Spielzeit auf.

Teilweise lassen sich Adressen/Hausnummern/Objekte/Stichwörter nicht mehr eintippen. Das Spiel hängt und ruckelt dann ab und zu kurz

 

 

Weiteres Problem:

Fahrzeuge werden zu Einsätzen alarmiert, rücken auch aus, melden sich bei Abschluss wieder frei und rücken ein. Der Status C bleibt aber erhalten obwohl die Einsätze abgeschlossen sind und die Fahrzeuge wieder im Status 2 stehen.  Die Fahrzeuge sind jetzt nicht mehr disponierbar, manuelle Stati setzen, am Funk rufen, Einsatzabbruch schicken geht nicht. In neue Einsätze wie gesagt nicht mehr einbuchbar-

Edited by Sepp234
Link to post
Share on other sites
  • Replies 315
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Dann kauf das Spiel...dann ist es nicht nervig

ne hast du falsch verstanden 😄 Ich habe für meine Stichworte immer einen Minimalansatz hintelegt mit Feuerlöschpumpe/Hubrettungsmittel/Wasser je nach Stichwort. Ich habe das gleiche Problem wie @Angin

Ich würde mir mehr Information seitens der Entwickler wünschen..wo wird grad dran geabeitet...was ist geplant..eine Roadmap ...

Posted Images

vor 13 Stunden schrieb Sepp234:

Bei mir tritt ebenfalls ein Performance Problem ab ca 12-15 Einsätzen bzw nach ca 1,5h bis 2h Spielzeit auf.

Teilweise lassen sich Adressen/Hausnummern/Objekte/Stichwörter nicht mehr eintippen. Das Spiel hängt und ruckelt dann ab und zu kurz

 

 

Weiteres Problem:

Fahrzeuge werden zu Einsätzen alarmiert, rücken auch aus, melden sich bei Abschluss wieder frei und rücken ein. Der Status C bleibt aber erhalten obwohl die Einsätze abgeschlossen sind und die Fahrzeuge wieder im Status 2 stehen.  Die Fahrzeuge sind jetzt nicht mehr disponierbar, manuelle Stati setzen, am Funk rufen, Einsatzabbruch schicken geht nicht. In neue Einsätze wie gesagt nicht mehr einbuchbar-

Das Problem hab ich bei mir auch beobachtet

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Sepp234:

Bei mir tritt ebenfalls ein Performance Problem ab ca 12-15 Einsätzen bzw nach ca 1,5h bis 2h Spielzeit auf.

Teilweise lassen sich Adressen/Hausnummern/Objekte/Stichwörter nicht mehr eintippen. Das Spiel hängt und ruckelt dann ab und zu kurz

 

 

Weiteres Problem:

Fahrzeuge werden zu Einsätzen alarmiert, rücken auch aus, melden sich bei Abschluss wieder frei und rücken ein. Der Status C bleibt aber erhalten obwohl die Einsätze abgeschlossen sind und die Fahrzeuge wieder im Status 2 stehen.  Die Fahrzeuge sind jetzt nicht mehr disponierbar, manuelle Stati setzen, am Funk rufen, Einsatzabbruch schicken geht nicht. In neue Einsätze wie gesagt nicht mehr einbuchbar-

Du kannst so ein FZ durch S3 S1 S2 wieder alarmierbar machen

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Am 4.11.2020 um 15:39 schrieb taito:

Wir haben es mit über 100 Einsätzen getestet und hatten keine Probleme. Bei welcher Leitstelle hast du es getestet?

Leitstelle 1022.

Habe genau die selben Probleme wie die anderen. Man kann im Einsatz kaum noch etwas reinschreiben und alles wird sehr langsam. Aber erst bei 40 RD Einsätzen. 

 

Edited by baumTIm
Link to post
Share on other sites

Fehler bei der Auswertung von Adressen bei gleichnamigen Straßen im selben Postleitzahlbereich

Hallo!

es kommt immer wieder zu Fehlern bei der korrekten Zuweisung von gleichnamigen Straßen im selben Postleitzahlbereich.

Bsp. (siehe Bilder im Anhang):

  • Postleitzahl: 52538
  • Gemeinde: Gangelt
  • Ortsteil: Stahe
  • Straße: Mühlenweg

In der weiteren Verarbeitung wird allerdings die Straße Mühlenweg in 52538 Selfkant-Havert gefunden und für die Disposition verwendet (siehe Einsatzort auf Karte).
Dadurch wird nicht die Ausrückfolge für Gangelt, sondern Selfkant gezogen und die falschen Rettungsmittel zur falschen Adresse entsandt.

Dieses "Phänomen" kann man im Kreis Heinsberg an gleich zwei Postleitzahlen festmachen.

Die Gemeinden Gangelt und Selfkant haben die selbe Postleitzahl (52538), sowie die Gemeinde Waldfeucht und die Stadt Heinsberg (52525).
In den Postleitzahlbereichen gibt es mehrere gleichnamige Straßen, sodass eine weitere Fehlauswertung an anderer Stelle absehbar ist.

Für den Reibungslosen Ablauf in der Simulation wäre daher eine Behebung dieses Fehlers angezeigt.

Wie ich auch bereits in dem damaligen Ticketsystem erwähnt hatte, wäre die Möglichkeit ein eigenes Straßenverzeichnis erstellen zu können von Vorteil, da solche Fehler damit unterbunden werden könnten, und man auch Straßennamen vergeben könnte die so nicht in OpenStreetMap (oder dem Anbieter aus dem die Daten für den SIM gezogen werden) zu finden sind.

Viele Grüße
Marc

Screenshot 2020-11-15 103215.jpg

Screenshot 2020-11-15 103128.jpg

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Am 19.11.2020 um 16:38 schrieb baumTIm:

Bei mir wurde es definitiv installiere.

Wie gesagt vor Update sind die Performanceprobleme bei 5-10 Einsätzen eingetreten 

JETZT bei 50 Einsätzen.

Leider immer noch nicht optimal.

LG

Ja bei mir ebenso. Ab langer Spiellaufzeit und vielen Einsätzen. 

Aber es läuft zumindest wesentlich besser als vorher.

Link to post
Share on other sites

Hallo, sobald ich ein Fenster (Einsatzfenster) schließe, schließt sich ein anderes, beliebiges Fenster mit. 
Teilweise so, dass ich den kompletten Client schließen muss weil das Hauptfenster eingefroren ist.

Viele Grüße
Robert

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb SSiggi:

Hallo, sobald ich ein Fenster (Einsatzfenster) schließe, schließt sich ein anderes, beliebiges Fenster mit. 
Teilweise so, dass ich den kompletten Client schließen muss weil das Hauptfenster eingefroren ist.

Viele Grüße
Robert

Siehe hier:

https://www.sim-dispatcher.com/de-de/guides/simulator/bei-problemen-mit-dem-einsatzfenster-lässt-sich-nicht-öffnen-oder-verschwindet-r5/

Link to post
Share on other sites

Soeben folgende Situation: RTW wird in S8 zum Anschluß alarmiert. Geht dann von S8 über S3 auf S4. Der vorhergehende Auftrag ist zwischenzeitlich in den Status "Warten auf Abschluß" gegangen. Nun habe ich diesen geschlossen. Unerwünschtes und unerwartetes Resultat: Das Fahrzeug geht nun in S1 und tritt die Rückfahrt an obwohl eigentlich noch in S4 beim Folgeauftrag.

Grüße,

PEKI

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Peter Kien:

Soeben folgende Situation: RTW wird in S8 zum Anschluß alarmiert. Geht dann von S8 über S3 auf S4. Der vorhergehende Auftrag ist zwischenzeitlich in den Status "Warten auf Abschluß" gegangen. Nun habe ich diesen geschlossen. Unerwünschtes und unerwartetes Resultat: Das Fahrzeug geht nun in S1 und tritt die Rückfahrt an obwohl eigentlich noch in S4 beim Folgeauftrag.

Grüße,

PEKI

der Fehler ist schon längst bekannt 🙂 

den gab es schon mal vor dem großen Update. Ist seit dem wieder dabei...

Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb baumTIm:

der Fehler ist schon längst bekannt 🙂 

den gab es schon mal vor dem großen Update. Ist seit dem wieder dabei...

Ich kann ja nicht jeden Fehler kennen 🙂 Ich bin mehr an den Funktionen interessiert 🙂 Danke Dir, dann warte ich daß er auch wieder verschwindet...

Link to post
Share on other sites
Am 23.11.2020 um 21:39 schrieb Peter Kien:

Ich kann ja nicht jeden Fehler kennen 🙂 Ich bin mehr an den Funktionen interessiert 🙂 Danke Dir, dann warte ich daß er auch wieder verschwindet...

gerne gerne, auf Seite 9 hatte ich den Fehler schon mal angesprochen. 😛

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now

×
×
  • Create New...