Jump to content

Einsatzdichte // Funk // Einsatzende


DispoGolf
 Share

Recommended Posts

Moin, 

wisst ihr wie man die Einsatzdichte herunterstellen kann? Ich bekomme in Göttingen so viele Einsätze, dass ich nach einer gewissen Zeit mehr als 6 Notrufe in der Leitung habe und zeitgleich noch knapp 30 Einsätze bearbeiten muss, was alleine nicht machbar ist..

Und, könnt ihr mir helfen, wie ich Einsatzfahrzeuge besser den laufenden Einsätzen zuordnen kann, wenn diese sich über Funk melden - gibt es da eine Trick oder muss man wirklich die Liste der Einsätze / Statusliste durchgehen?

Als letztes: Kann es sein, dass nur wenige Fahrzeuge ein wirkliches Ende der Einsätze melden? Wenn diese das nicht tun, kann ich den Einsatz einfach so beenden?

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb DispoGolf:

wisst ihr wie man die Einsatzdichte herunterstellen kann? Ich bekomme in Göttingen so viele Einsätze, dass ich nach einer gewissen Zeit mehr als 6 Notrufe in der Leitung habe und zeitgleich noch knapp 30 Einsätze bearbeiten muss, was alleine nicht machbar ist..

Es ist (gottseidank) nicht möglich wie in "ILS-SIM V4" oder "LstSim" die Einsatzintervalle nach eigenem Bedarf / Wunsch anzupassen. Dies kann nur der Leitstellenbesitzer /-bearbeiter.
(Also wird dir leider nur übrig bleiben eine "ländlichere" Leitstelle zu spielen, oder dir 1-2 Mann für den Multiplayer zu suchen.)

vor 4 Stunden schrieb DispoGolf:

Und, könnt ihr mir helfen, wie ich Einsatzfahrzeuge besser den laufenden Einsätzen zuordnen kann, wenn diese sich über Funk melden - gibt es da eine Trick oder muss man wirklich die Liste der Einsätze / Statusliste durchgehen?

Vielleicht dockst du dir die Einsatzliste extra ab? Da siehst du immer, welches Fahrzeug welchem Einsatz zugeordnet ist.

vor 4 Stunden schrieb DispoGolf:

Kann es sein, dass nur wenige Fahrzeuge ein wirkliches Ende der Einsätze melden? Wenn diese das nicht tun, kann ich den Einsatz einfach so beenden?

Also beim RD kommt es darauf an wie es in dem Editor eingestellt wurde..entweder RM geben das Zielkrankenhaus an / geben durch, dass es eine einfache ambulante Behandlung war. Oder, sie übermitteln die Daten an die Leitstelle und wechseln direkt in den S7 oder S1. (Übertragene Daten einsehbar in dem offenen Einsatz unter "Dokumentation".)
Bei FW-Einsätzen wird eigentlich immer Rückmeldungen zu Einsatzlagen / Einsatzende gegeben.

Edited by TJ8703
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Deswegen hatte ich mal Vorgeschlagen ob man das Softwaretechnik mäßig so hinbekommt das er erkennt das man alleine ist und die Software Automatisch so runterregelt das auch größere Leitstellen Solo spielbar sind. Sobald man dann mit 2 oder mehrere Personen drauf ist , die Software wieder die Einsatzinterval dann höher setzt.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb StevenE:

Deswegen hatte ich mal Vorgeschlagen ob man das Softwaretechnik mäßig so hinbekommt das er erkennt das man alleine ist und die Software Automatisch so runterregelt das auch größere Leitstellen Solo spielbar sind. Sobald man dann mit 2 oder mehrere Personen drauf ist , die Software wieder die Einsatzinterval dann höher setzt.

Absolut dagegen. Weil so können keine realitischen Einsatzintervalle abgebildet werden.

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb TJ8703:

Absolut dagegen. Weil so können keine realitischen Einsatzintervalle abgebildet werden.

Finde ich fraglich, ob in diesem Aspekt eine zwingende Realitätsnähe notwendig ist. Immerhin wird man in der Realität auch nicht alleine in einer Großleitstelle agieren – als Calltaker und Dispatcher gleichzeitig. Irgendwo muss man schon Abstriche machen, wenn man eine Simulation "spielt".

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...