Jump to content

Einsatzbewältigung Insel


Vertumnus
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe folgende Situation:

In meinem Leitstellengebiet befindet sich eine Insel. Auf dieser ist ein Rettungsmittel stationiert. In der Realität sieht es so aus, dass das Fahrzeug den Patienten erstversorgt, der Transport aufs Festland dann aber mittels RTH erfolgt. Der RTW transportiert den Patienten nur zum Insel-Flugplatz. Ist gerade kein "Flugwetter" wird der Patient auf der Insel betreut/versorgt, bis geflogen werden kann oder die DGzRS in Amtshilfe den Transport übernimmt.

Hat jemand eine Idee, wie es in der Simulation umgesetzt werden kann ? Ich dachte schon, den RTW lediglich als First Responder zu hinterlegen und immer einen RTH mitzualarmieren.

Jemand eine andere Idee ?

 

VG

Link to comment
Share on other sites

Ich möchte keine genauen Ortsangaben machen. Inseln in entsprechender Größe gibt es lediglich vor der ost- und nordfriesischen Nordseeküste 😉

 

 

Edited by Vertumnus
Link to comment
Share on other sites

Ok. Wohl wahr...

vor 17 Stunden schrieb Vertumnus:

Ich möchte keine genauen Ortsangaben machen. Inseln in entsprechender Größe gibt es lediglich vor der ost- und nordfriesischen Nordseeküste 😉

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@taito

Ein als PKW angelegter First Responder bewältigt den Einsatz nicht. Er meldet sich nach Ankunft an der Einsatzstelle umgehend wieder frei, bevor ein RTH eingetroffen ist.

Sind die First Responder noch nicht aktiv ?

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...