Jump to content

POI-Collector by mtz93 - Einfachere Sammlung von POIs für deine Leitstelle


mtz93

Recommended Posts

Was sich soeben noch als wichtig herausgestellt hat:

Falls es bei bestimmten Landkreisen nicht funktionieren sollte, ist auf die Groß- und Kleinschreibung zu achten. Das ganze scheint nicht zu funktionieren, wenn der Name des Landkreises kleingeschrieben ist.

Beispiel:

  • stuttgart => Funktioniert nicht
  • Stuttgart => Funktioniert
  • Danke 2
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Auch wenn es für einige Überraschend kommt:

Ich habe ein wenig Zeit gefunden, den POI-Collector ein wenig upzudaten 😁

Was ist neu:

  • Es funktionieren nun wesentlich mehr Landkreise wie vorher (Beispiel Lüneburg @jonas243 und Rheinisch-Bergischer Kreis @LZHebborn).
  • Es sollten in Großstädten zumindest manche Abfragen nun funktionieren.
  • Einige Tags für die Suche verändert, so werden beispielsweise nicht mehr Swimming Pools als Freizeitbäder aufgelistet und nicht mehr ewig viele Fußballplätze gefunden. => Test für Berlin: Es wurden 108 Fußballplätze gefunden. @Klingelwache
  • Neue Tags @Firechris:
    • Freibäder und Schwimmbäder sind nun unter einem Tag zusammengefasst. Heißt allerdings auch, dass der Anwender den POI-Typ dementsprechend anpassen muss (Freibäder zu Schwimmbädern machen, falls nötig)
    • Kirche
    • Reiterhof, funktioniert allerdings eher weniger zuverlässig. Sind viele nur schlecht getaggt und die Ergebnisse sind nicht genau
    • Freizeitpark
    • Restaurant => Läuft als Gastgewerbebetrieb
    • Hotel => Ebenfalls Gastgewerbebetrieb
    • Bar => Läuft unter Diskothek/Clubhaus/Bar
    • Handwerksbetrieb/Industrie => Findet hoffentlich kleinere Betriebe
  • Die Differenzierung zwischen großes Großes Unternehmen / Firma / Industrie und Handwerksbetrieb/Industrie gestaltet sich leider im POI-Collector eher schwierig

Handhabung gestaltet sich genau gleich wie vorher auch.

 

LG

mtz93

 

Edited by mtz93
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Am 30.1.2020 um 16:37 schrieb Klingelwache:

coole Sache an sich... funktioniert bei mir aber oft nicht.

Ich tippe, dass es mit einer Millionenstadt überfordert ist. Das Sammeln von z.B. Fußballplätzen führt quasi zu nichts. Mehrere Stunden laufen lassen, aber kein Auswurf von Daten.

Bei z.B. Bankfilialen funktionierte es einwandfrei.

 

 

aus mir nicht bekannten Gründen hat sich das von oben nun erledigt.

 

Schöne App

Hallo Klingelwache. Mit dem heutigen Update funktioniert der Abruf von den Fußballfeldern zumindest in Berlin einwandfrei.

Link to comment
Share on other sites

Am 30.1.2020 um 16:37 schrieb Klingelwache:

coole Sache an sich... funktioniert bei mir aber oft nicht.

Ich tippe, dass es mit einer Millionenstadt überfordert ist. Das Sammeln von z.B. Fußballplätzen führt quasi zu nichts. Mehrere Stunden laufen lassen, aber kein Auswurf von Daten.

Bei z.B. Bankfilialen funktionierte es einwandfrei.

 

 

aus mir nicht bekannten Gründen hat sich das von oben

Am 26.3.2020 um 11:07 schrieb Firechris:

Es gibt POI Kategorien im SimDispatcher die das POI Collector nicht hat. 

(Autobahn, Brücke, Dialysezentrum, Flussschleusen für Schiffe, Freizeitpark, Gastgewerbebetrieb, Gebetshaus/Kirche, großer Verkehrsflughafen, Handwerksbetrieb/Industrie, Hoch/Seehafen, Jugendherberge, kleiner Verkehrsflughafen, Luftrettungszentrum, Oper/Theater/Festspielhäuser/Museen, Ortsverein HiOrg, Park/Grünanlage innerörtlich, Regionalverkehrsbahnhof, Reiterhof, Schloss/Burganlage, Schwimmbad, See, Strand, Strassenbrücke über Fluss, Wald, Zeltplatz/Campingplatz)

Vielleicht kannst du die POIs implementieren wenn es geht. 

LG

nun erledigt.

 

Schöne App

Hallo Klingelwache. Mit dem heutigen Update funktioniert der Abruf von den Fußballfeldern zumindest in Berlin einwandfrei.

Link to comment
Share on other sites

Am 26.3.2020 um 11:07 schrieb Firechris:

Es gibt POI Kategorien im SimDispatcher die das POI Collector nicht hat. 

(Autobahn, Brücke, Dialysezentrum, Flussschleusen für Schiffe, Freizeitpark, Gastgewerbebetrieb, Gebetshaus/Kirche, großer Verkehrsflughafen, Handwerksbetrieb/Industrie, Hoch/Seehafen, Jugendherberge, kleiner Verkehrsflughafen, Luftrettungszentrum, Oper/Theater/Festspielhäuser/Museen, Ortsverein HiOrg, Park/Grünanlage innerörtlich, Regionalverkehrsbahnhof, Reiterhof, Schloss/Burganlage, Schwimmbad, See, Strand, Strassenbrücke über Fluss, Wald, Zeltplatz/Campingplatz)

Vielleicht kannst du die POIs implementieren wenn es geht. 

LG

Hallo FireChris, ich habe ein paar neue Kategorien hinzugefügt. Die nächsten Tage schaue ich, dass ich noch mehr hinzufüge. Leider gestaltet es sich bei einigen Kategorien schwierig. Beispielsweise Brücken und Straßen, da hier die Differenzierung ob im Dorf oder außerhalb vom Dorf oder Fußgängerbrücke/Autobahnbrücke/Brücke über Wasser etc nicht ganz einfach ist und diese nicht immer eindeutig getaggt sind.

LG mtz93

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo, tolles Tool.

Gibt es auch irgendwo ein Tool, aus dem ich sämtliche Straßen aus meinem Leitstellengebiet exportieren kann? Ich weiß. dass dies Sim Dispatcher selbstständig macht. Ich brächte die Straßen aber als xml Datei.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • taito unfeatured this topic
  • 1 month later...
  • 1 month later...

Moin!! 

Vorweg: tolles Programm, das uns einiges an Arbeit erleichtert. Allerdings ist im Moment das Problem, dass:

1. der Downloadlink nicht funktioniert, somit kann man sich das Programm nicht mehr neu runterladen
2. die Reihenfolge und Anzahl der Daten im aus dem Programm erstellten Textdokument nicht mit dem Massenimport übereinstimmt. Fehlermeldung: "Das Format ist ungültig (16 Felder erwartet)". 

Wäre super klasse, wenn das gelöst werden könnte, damit das Programm wieder funktioniert. Vielen Dank für die Mühe!! 🙂

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 28.10.2020 um 13:44 schrieb Kreis_Bilstein:

Hallo @mtz93,

ist dein POI-Collector schon in der neuen Reihenfolge für den Import umgestellt? 

Danke für das tolle Programm 🙂

Könntest du mir den zur Verfügung stellen da der Link nicht funktioniert? Danke 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
vor 14 Minuten schrieb Lichtlein, J:

Moin zusammen leider geht der Link nicht mehr.

Hat jemand von euch noch eine andere Möglichkeit?

Hallo @Lichtlein, J,

Versuche bitte den Entwickler mal zu erreichen. Sollte dies nicht möglich sein, so besteht derzeit keine andere Möglichkeit. Gerne kannst du in unser Wiki schauen, dort gibt es einen Artikel mit wichtigen Helferlein zum Sammeln der POI.

LG MartinHorn

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 2.2.2021 um 16:43 schrieb MartinHorn:

Hallo @Lichtlein, J,

Versuche bitte den Entwickler mal zu erreichen. Sollte dies nicht möglich sein, so besteht derzeit keine andere Möglichkeit. Gerne kannst du in unser Wiki schauen, dort gibt es einen Artikel mit wichtigen Helferlein zum Sammeln der POI.

LG MartinHorn

Leider geht das mit dem Tool nicht, ich kann es leider nicht Runterladen.

Link to comment
Share on other sites

  • Community Manager Germany

Hallo,

eine andere Möglichkeit sehe ich nicht - da es sich nicht um offizielles Tool von uns handelt.

 

Viele Grüße

MN0401

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo, ich habe das Problem das wenn ich auf denn Link hier gehe, die Info bekomme das die Seite nicht gefunden werden kann. 

Was kann ich machen?

 

MFG

Lecram

Edited by Lecram
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 26.1.2020 um 20:56 schrieb mtz93:

Hallo zusammen,

da ich vor ein paar Jahren im Rahmen eines Freizeit- bzw. Privatprojekts selber einen Leitstellensimulator programmiert habe, möchte ich euch ein Tool zur Verfügung stellen, was ich aus den Resten von meinem eigenen Simulator extrahiert habe. Das Ergebnis habe ich den "POI-Collector" genannt. In diesem habt ihr die Möglichkeit, die Landkreise eurer Leitstelle einzutragen und im Anschluss eure gewünschten POI abzurufen. Die Abfrage erfolgt über den öffentlichen Karten-Anbieter "OpenStreetMaps". Wenn euer Programm die POIs zusammengetragen hat, könnt ihr diese entweder direkt in der Tabelle bearbeiten oder über die Textfelder und Buttons wie Sie über bzw. unter der Tabelle zu sehen sind. Desweiteren habt ihr die Möglichkeit, diese POIs in einer .xml-Datei zu speichern und zu laden. Für den Massenimport ist das Erstellen einer .txt-Datei möglich.

spacer.png

Hier ein Beispielvideo, wie ich für die Integrierte Regionalleitstelle Ostwürttemberg (Ostalbkreis und Landkreis Heidenheim) die Tankstellen und Alten-/Pflege- und Behindertenheime der Landkreise sammle. Ich hoffe, dass dadurch einigen von euch die Sammlung von POI erleichtert werden kann.

Der Link zum Beispielvideo: https://www.youtube.com/watch?v=MpokBxVwo3k

Der Link, der zur Datei führt: http://poicollector.bplaced.net

ACHTUNG: Lediglich die Datei "POI-Collector by mtz93.application" wird benötigt. Den Rest braucht ihr nicht herunterzuladen. Wenn es Aktualisierungen gibt, dann werden diese vom Programm automatisch von der Seite abgerufen.

 

Schnellanleitung

  1. Landkreise eintragen, von denen die POI gesammelt werden sollen (Es sind auch einzelne Städte oder Gemeinden möglich)
  2. Unter "Typ" die Art der zu sammelnden POI auswählen. (ACHTUNG: Bei Altenheimen bietet es sich an, drei Abfragen mit den Typen "Altenheim", "Pflegeheim" und "Soziale Einrichtungen" hintereinander zu tätigen, da Altenheime oft sehr verschieden in das System von OpenStreetMaps eingepflegt wurden.
  3. Den Artikel bzw. Genus für die zu sammelnden POI auswählen.
  4. Haken setzen, ob für alle zu sammelnden POI eine BMA hinterlegt werden soll.
  5. Collect drücken (ACHTUNG: Je nach Leistungsfähigkeit des PCs und der Internetverbindung kann der Eindruck erweckt werden, dass das Programm eventuell abgestürzt ist. Hier bietet es sich an, im Zweifel einige Minuten zu warten, da die Abfrage und Rückgabe der POI zum Teil sehr lange dauert. Dies hat auch damit zu tun, dass wenn bspw. POI gesammelt werden und Koordinaten oder Adressen fehlen, diese nochmal separat von OpenStreetMaps abgefragt werden)
  6. Bearbeiten der POI. Dies ist durch Doppelklick in den jeweiligen Wert in der Tabelle oder durch Benutzen der Textfelder und Buttons möglich. Hier gilt:
    1. Keine leeren Namen und keine doppelten Namen (Bsp.: Zwei POI mit dem Namen "AVIA". Wenn man zwei POI mit den Namen "AVIA 1" und "AVIA 2" hat, geht dies in Ordnung). Ansonsten wird es im Massenimport zu einem Fehler kommen.
    2. Es kann Vorkommen, dass manche POI nicht dem Typ entsprechen, die dem Typ der Abfrage entsprechen. Dies gilt v.a. für die Abfrage "Soziale Einrichtungen", da hier auch Dorfhäuser, Tafeln, Jugendtreffs usw. ausgegeben werden. Selbiges gilt für Arztpraxen, da hier auch zum Teil Physiotherapiepraxen ausgegeben werden. Dies hat damit zu tun, dass wie bereits oben erwähnt diese POI fehlerhaft von Benutzern von OpenStreetMap eingetragen wurden.
    3. Jeder POI brauch einen Genus, also "der", "die" oder "das". Ansonsten wird es im Massenimport zu einem Fehler kommen.
    4. Jeder POI braucht zwingend eine PLZ. Ansonsten wird es im Massenimport zu einem Fehler kommen.
    5. Jeder POI braucht Lat- und Lon-Koordinaten. Ansonsten wird es im Massenimport zu einem Fehler kommen.
  7. Speichern/Laden.
    1. Speichern: Dateipfad auswählen. Hier lässt sich nur der Dateipfad auswählen. Die Datei, in der die POIs gespeichert werden, wird dann als "poi.xml" im Pfad abgespeichert.
    2. Laden: Dateipfad auswählen, in dem die Datei "poi.xml" gespeichert ist. Hier lassen sich die POI wieder zur Bearbeitung in den POI-Collector laden. Es lassen sich auch die Eigenschaften in der "poi.xml" bearbeiten, sofern nichts an den xml-Tags (gekennzeichnet durch "<" und ">") verändert wird.
  8. Für den Massenimport als .txt-Datei exportieren
    1. Hier gilt das gleiche wie beim Speichern. Dateipfad auswählen, indem die POIs exportiert werden sollen. Im Zielordner wird dann eine "poi.txt"-Datei erstellt, welche den fertigen Text für den Massenimport enthält.
  9. Massenimport durchführen
    1. Im Sim-Dispatcher unter POI und Massenimport dann die Inhalte der "poi.txt" einfügen.

 

  • Orangenes Feld (Begriff vor Name, Begriff nach Name): Hier lassen sich für die markierten POI in der Liste unterhalb Begriffe die im Textfeld stehen, entweder vor oder nach dem bereits bestehenden POI-Namen einfügen.
  • Blaues Feld (Straße/Ort und Davor/Danach): Hier lassen sich für die markierten POI in der Liste unterhalb die Straßen und Orte des jeweiligen POI, entweder vor oder nach dem bereits bestehenden POI-Namen einfügen. Bietet sich vor allem bei POI an, die mehrfach innerhalb einer Stadt/Gemeinde vorkommen. Beispielsweise Banken oder Tankstellen.
  • Button "Namen löschen": Löscht die Namen der in der Liste markierten POI
  • Koord-Button auf der Karte: Nach dem Wählen eines POI (durch Klick in die Liste) lässt sich durch einen Klick auf den Button die Möglichkeit aktivieren, von Hand neue Koordinaten für den jeweiligen POI festzulegen. Dies geschieht durch einen Doppelklick auf die neue gewünschte Position auf der Karte.
  • Addresse-Button auf der Karte: Nach dem Wählen eines POI (durch Klick in die Liste) oder nach dem erneuten Positionieren des Markers lässt sich die neue Adresse des Markers unten in der Liste ergänzen (zugegebenermaßen sehr unzuverlässig, da nur die am nächsten gelegenen Straße mit ggf. Hausnr. abgerufen wird)
  • Dateipfad, Speichern, Laden und Text-Datei erstellen sind oben bereits erklärt worden.

Generell gilt die Empfehlung, für jede Art von POI eine separate .txt-Datei zu speichern, falls es unter Umständen doch zu einem Crash des Programms kommen sollte. Einfach um einem Verlust von bereits gesammelten/bearbeiteten POI vorzubeugen.

Desweiteren gilt folgendes:

  • Weder mein Programm noch meine Person stehen in irgendeiner Verbindung zur Entwicklung des SIM-Dispatchers selbst, des Entwicklerteams des SIM-Dispatchers beziehungsweise der Firma XENBIT UG
  • Der POI-Collector ist und bleibt kostenlos. Solltet ihr das Programm irgendwo kostenpflichtig sehen, so meldet dies entweder bei mir per PN auf YouTube oder im Sim-Dispatcher-Forum. Hier lautet mein Benutzername "mtz93".
  • Benutzt nur den Downloadlink in diesem Forums-Beitrag oder unter dem Beispielvideo auf Youtube. Nur hier handelt es sich um das Original.
  • Mein Programm erhebt keinen Anspruch auf die Vollständigkeit der POI. Dies gilt für die Vollständigkeit der POI im Allgemeinen sowie deren Eigenschaften wie Name, Adressen, Koordinaten, etc pp.
  • Ich kann keine Haftung für eventuell rechtliche Folgen durch die Eigentümer/Betreiber der POI übernehmen. Jedem Nutzer steht es offen, seine POIs so abzuändern, dass diese nur eine Fiktion darstellen
  • Ich kann keine Haftung für eventuelle Schäden/Verluste oder Ähnliches an den Geräten übernehmen, auf denen mein Programm ausgeführt wird. Ich habe dies nur als Freizeitprojekt gemacht. Ich habe keine berufliche Ausbildung o.ä. im Bereich der Programierung genossen.
  • Der POI-Collector sollte lediglich Verbindung(en) zu folgenden Webadressen aufbauen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Erstellen eurer Leitstelle.

LG mtz93

 

@taito: Ich hoffe, dass es für die Entwickler in Ordnung ist, dass ich dieses Tool der Community zur Verfügung stelle. Wenn dies nicht gewünscht ist, teilt es mir entweder mit oder löscht dieses Thema.

Funktioniert das immernoch?

Link to comment
Share on other sites

  • Community Manager Germany
vor 2 Stunden schrieb Manu383:

Funktioniert das immernoch?

Hallo,

da es ein Userprojekt ist bzw war und der betreffende User nicht erreichbar ist, gibt es da nach wie vor leider keine Möglichkeit.

Vielleicht taucht er irgendwann wieder auf und stellt den POI Collector zu Verfügung. 

 

Ggf. hilft dir dieser Thread ein wenig weiter.

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb MN0401:

Hallo,

da es ein Userprojekt ist bzw war und der betreffende User nicht erreichbar ist, gibt es da nach wie vor leider keine Möglichkeit.

Vielleicht taucht er irgendwann wieder auf und stellt den POI Collector zu Verfügung. 

 

Ggf. hilft dir dieser Thread ein wenig weiter.

 

Viele Grüße

Hmm okay das heißt man hat sehr viele Arbeit schade.  Dachte dies erleichtert mir viel.  Ist es zumindest möglich bayrische Stichwörter einzufügen ohne alle eintippen zu müssen ?

Ich hoffe auf eine Antwort 

vielen Dank im Voraus 

 

Manu

Link to comment
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
×
×
  • Create New...