Jump to content
  • News (DE)

    Kompatibilität mit Windows 7

    Einige Benutzer berichteten davon, dass seit Patch 1.3.1 die Sitzung nach ca. 15-30 Sekunden abbricht oder erst gar keine geöffnet wird. Inzwischen konnte festgestellt werden, dass Windows 7 die von SIM Dispatcher eingesetzt Technologien zur Bereitstellung der Daten in Echtzeit nicht unterstützt und es deshalb zu den Abstürzen kommt. 
    SIM Dispatcher verwendet von Microsoft bereitgestellte Software-Bibliotheken um die Onlinefunktionalität zur Verfügung zu stellen. Patch 1.3.1 implementierte die aktuellsten Lösungen von Microsoft um die Performance deutlich zu verbessern. Leider zum Nachteil der Windows 7 Nutzer. Da Microsoft den Support für Windows 7 eingestellt hat, gibt es derzeit keine Möglichkeit, SIM Dispatcher für Windows 7 zur Verfügung zu stellen.
    Über 90% der SIM Dispatcher Benutzer nutzen Windows 10. Eine Kompatibilität ist ab Windows 8 gegeben.

    0 comments
    466 views

    SIM Dispatcher ist jetzt für alle verfügbar

    SIM Dispatcher kann nun von jedem genutzt werden. Der Launcher kann auf der Startseite heruntergeladen werden. Über den Launcher kann über die Schaltfläche "Registrieren" ein neues Konto erstellt werden. Mit diesen Anmeldeinformationen könnt ihr euch dann auch hier im Forum anmelden.

    0 comments
    548 views

    Die offene Beta startet am 19. Oktober

    Da der aktuelle Entwicklungsverlauf gut vorangeschritten ist, möchten wir gerne SIM Dispatcher für alle zugänglich machen. Ab dem 19. Oktober 18:00 Uhr wird es möglich sein, dass sich jeder direkt über den Launcher von SIM Dispatcher (Download auf der Startseite) ein Konto erstellen kann.
    Es gibt leider hin und wieder immer noch Probleme mit Verbindungsabbrüchen oder schlechten Verbindungen. Wir versuchen die Fehler zu reproduzieren und zu beheben. Vermutlich sind die meisten Fehler auf falsch-positive Meldungen von dem Antivirus zurückzuführen. Sollten solche Fehler bei euch auftreten, teilt bitte mit, ob definitiv die aktuelle Version installiert ist und welcher Antivirus verwendet wird.

    0 comments
    212 views

    Neues Feedbacksystem für eure Wünsche oder Fehlermeldungen

    Bisher wurden alle Änderungswünsche und Fehlermeldungen hier im Forum gesammelt. Aufgrund des gestiegenem Interesse ist es wegen der vielen Anfragen etwas unübersichtlich geworden. Die neue Seite für euer Feedbackverbessert die Möglichkeit, dass ihr am Simulator aktiv mitwirken könnt.
    Einträge können auf der Feedbackseite mit "Gefällt mir" bewertet werden. Einträge mit vielen Bewertungen werden von uns bevorzugt in der Entwicklung berücksichtigt. Fehlermeldungen können jedoch mit "Ich bin betroffen" bewertet werden.
    Das derzeitige Forum "Änderungen und Fehler" wurde deaktiviert und steht nur noch zum lesen zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn ihr eure bereits gestellten Anfragen auf der neuen Feedbackseite hinzufügt.

    0 comments
    403 views

    Geschlossene Beta wieder verfügbar

    Update: Die Beta ist für unbestimmte Zeit wieder verfügbar.
    Wie wir euch bereits mitgeteilt haben, hatten wir Probleme mit dem derzeitigen Anbieter für das geografische Informationssystem (GIS) zum Berechnen der Routen, Fahrzeiten, Geocoding etc., weshalb wir die Beta pausieren mussten. Wir haben an mehreren Problemlösungen gearbeitet. Leider hat uns dies ein wenig an der Umsetzung der eigentlichen Funktionen im Simulator gehindert. Bevor Patch 1.2 erscheint, möchten wir also zunächst das GIS soweit optimieren und implementieren, dass wir auch zukünftig keine Probleme damit bekommen.
    Um zu testen, welche Möglichkeiten für das GIS hinsichtlich der Implementierung am sinnvollsten ist, möchten wir vor Patch 1.2 noch einen Performance-Testdurchführen. Das heißt, die Beta wird in den nächsten Tagen bei bekannten Funktionsumfang wieder zur Verfügung stehen. Im Fokus steht lediglich der Bedarf und die Auslastung des GIS. Wir wollen genaue Zahlen erfassen, um für die Zukunft die Ressourcen korrekt zu planen. Deshalb haben wir noch keine weiteren neuen Funktionen implementiert.
    Ein genaues Datum können wir nicht nennen. Wir Informieren, sobald es weiter geht. Anmeldungen zur Beta sind nicht mehr möglich.

    0 comments
    401 views

    Vorzeitige Pause der Beta: Warum und wie es weiter geht...

    Update: https://forum.sim-dispatcher.de/topic/486-fortsetzung-der-beta-in-kürze/
    Wie seit gestern Abend festgestellt wurde, erscheint der Fehler 234 bei dem Alarmieren von Rettungsmitteln. Das liegt daran, dass Microsoft bzw. Bing Maps unseren Entwicklerzugang gesperrt hat, da die kostenfreien Limits überschritten wurden. Wir treten derzeit mit Bing Maps in Kontakt um den Zugang auf einen herkömmlichen und kommerziellen Zugang hochzustufen. Allerdings werden dann erstmals für uns relevante Kosten entstehen.
    Derzeit ist SIM Dispatcher ein ausgegliedertes Projekt, welches nur arbeitsintensiv aber nicht kostenintensiv war. Im Zuge der weiteren Finanzierung dieses Projektes, wird SIM Dispatcher in eine Firma eingegliedert. Da wir nicht genau sagen können, wie schnell das passiert und wie weitere Kosten finanziert werden (z. B. der kostenpflichtige Zugang zu Bing Maps), müssen wir die Beta vorläufig pausieren.
    Definitiv und zu 100% läuft die Entwicklung nebenher uneingeschränkt weiter. Eure Leitstellen und sämtliche Daten bleiben erhalten und es wird mit Patch 1.2 (wie angekündigt) weitergehen.
    An dieser Stelle vielen Dank für das umfangreiche Feedback, die Mühe und die Motivation die Leitstellen im gesamten Bundesgebiet nachzubilden! Wir sind davon begeistert wie schnell eine Community entstanden ist und was hier aufgebaut wurde. Wir werden immer und jederzeit das Feedback von euch berücksichtigen, auch wenn wir manchmal nicht sofort oder überhaupt antworten. Manchmal ist eben die Zeit knapp ?.
    Wie halten euch auf dem laufenden, folgt uns gerne auf Facebook: https://www.facebook.com/simdispatcher

    0 comments
    139 views

    Vorschau Patch 1.2: Die Notrufabfrage von RTW Einsätzen mit eurer Hilfe

    Im kommenden Patch wird die Notrufabfrage für RTW Einsätze implementiert. Die Antworten werden zufällig aus sog. Templates generiert. Je Krankheitsbild bzw. Notfallsituation wird ein Template erstellt und beinhaltet auf jede Frage eine Vielzahl von möglichen Antworten. Dadurch werden die Einsätze dynamisch generiert und sind nicht vollständig vorgeschrieben. Außerdem wird vermieden, dass sich Einsätze im gleichen Wortlaut wiederholen.
    Außerdem ist für jede Notfallsituation unterschiedlich, 
    welche Fachabteilungen für die Wahl des Zielortes benötigt werden, ob ein Notarzt notwendig sein könnte und ob er begleitet oder abkömmlich wäre, ob der Patient den Transport verweigern könnte, ob das Zielkrankenhaus mit Sondersignal angefahren wird, wo der Einsatzort sein könnte (Arbeitsplatz (Handwerk), Öffentlichkeit, Altenheim, Häuslichkeit), ob der Patient evtl. reanimiert werden muss, falls das Rettungsmittel nicht oder spät eintrifft, ob ein Transport mit dem RTH sinnvoll oder unbedingt erwogen werden sollte (Polytrauma, Verbrennung) uvm. Dennoch muss natürlich der ein oder andere Satz zuerst ausgedacht werden. Da würden wir uns sehr über eure Hilfe freuen.
    Wie Notfallsituationen eingesendet werden können, könnt ihr in diesem Leitfaden nachlesen.

    0 comments
    550 views

    Die geschlossene Beta ist da!

    Solltest du nicht unter den glücklichen gewesen sein, keine Sorge: Wir versenden innerhalb der nächsten Tage und Wochen noch weitere Einladungen zur Beta. Das Anmeldeformular zur Beta ist weiterhin auf der Startseite zugänglich, falls du noch nicht angemeldet bist. Benutzer mit einem Zugang zur Beta können übrigens andere zur Beta einladen (im Launcher unter "Konto"). Eine offene Beta ist ohnehin zeitnah zu erwarten.
    Der Fokus der geschlossenen Beta liegt nur sekundär auf die Funktionalitäten. Primär geht es in dieser Phase der Beta um die Performance. Als erster Leitstellen Simulator mit einer Multiplayer-Funktion in diesem Umfang, ist natürlich ein umfangreicher Test erforderlich, um später einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
    Der Funktionsumfang ist noch lange nicht der, den der Simulator mit dem Abschluss aller Testphasen haben soll. Die ToDo-Liste ist lang. Nichtsdestotrotz ist das Spielen im Multiplayer und das Disponieren von KTW-Einsätzen (reibungslos) möglich. Im weiteren Verlauf der Beta werden wir also die Einsatzszenarios auf RTW und NA Einsätze ausweiten. Funktionen wie z. B. das Funken werden nebenbei laufend verbessert und erweitert.
    Insbesondere werdet Ihr im Administrationsbereich eurer Leitstelle Werte und Funktionen (von z. B. Rettungsmitteln) sehen, die im Spiel nicht funktionieren. Dies liegt eben daran, dass manche Funktionalitäten noch nicht vollends umgesetzt sind. Wir konnten leider noch keine umfangreichen Hilfeartikel schreiben. Wir werden dies natürlich im laufe der Zeit nachholen.
    Um die brennende Frage vorwegzunehmen: Mit einer kompletten Fertigstellung des Simulators ist im 4. Quartal 2019 oder 1. Quartal 2020 zu rechnen.
    Wir freuen uns über euer Verbesserungsvorschläge im Feedback-Forum.

    0 comments
    139 views

    Ankündigung zum Start der geschlossenen Beta

    Am 15.05.2019 startet die geschlossene Beta unseres Leitstellensimulators. Besonderes Augenmerk: Spiele gemeinsam mit deinen Freunden im Multiplayer und disponiere zusammen Rettungsmittel des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und des Krankentransportes. Die "Arbeitsplätze" arbeiten alle synchronisiert über das Internet zusammen. Dies ermöglicht selbst festlegbare Arbeitsteilung und Unterstützung bei der Abarbeitung.
    Regionale Besonderheiten können über den Administrationsbereich durch das Anlegen von eigenen Leitstelle realisiert werden. Die Funktionen in der geschlossenen Beta sind vorläufig auf Krankentransporte beschränkt. Einsätze des Rettungsdienstes und der Feuerwehr werden im Verlauf der Beta eingefügt.
    Über die Startseite kann man sich für die Beta anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei und unverbindlich. Die Auswahl erfolgt am Vortag (14.05.2019) und die Benutzer werden per E-Mail benachrichtigt.

    0 comments
    318 views
×
×
  • Create New...