Jump to content
  • Einführung in die AAO Verwaltung


    taito
     Share

    AAO sind bei SIM Dispatcher optional, können aber dazu dienen den Vorschlag sehr realitätsnah abzubilden. Es ist ein sehr großer Aufwand die AAO für einen kompletten Leitstellenbereich abzubilden, außerdem ist ein sehr großes Insiderwissen von Nöten.

    Die AAO Komponente von SIM Dispatcher wird in 3 Unterkategorien Unterteilt:

    • EinheitenEine Einheit enthält mehrere Rettungsmittel (Ausrücken erfolgt der Reihenfolge nach, von oben nach unten).
    • GebieteEin Gebiet kann mehrere Orte oder mehrere Gemeinden enthalten. Gemeinden enthalten alle drunterliegenden Orte.
    • EreignisEin Ereignis enthält mehrere Stichwörter.

    Die 3 verschiedenen Komponenten sind zusammenfassend eine schlichte Gruppierung. Dies ermöglicht eine bessere Übersicht und Änderungen sowie neue AAO's können einfacher angelegt werden. Die eigentliche AAO wiederum, setzt sich aus einem Gebiet sowie einem Ereignis zusammen, kann aber mehrere Einheiten enthalten (Ablauffolge, Prioritätssystem der Einheiten). Das Prioritätssystem in der Ablauffolge kann aber durch eine Einheit spezifisch beeinflusst werden. Näheres verdeutlicht das Beispiel.

    Beispiel für eine Alarm- und Ausrückeordnung

    Als Beispiel wird die Ortsfeuerwehr Duderstadt genommen. Die Ortsfeuerwehr Duderstadt besitzt einen Löschzug sowie einen Rüstzug. Außerdem gibt es eine Abweichung bei der Türöffnung oder Tragehilfe. Zunächst müssen die Einheiten entsprechend angelegt werden:

    image.png.aab9713776bbce7a2c67130f31a015e2.png

    Zur besseren Orientierung werden in diesem Beispiel alle Einheiten im Format [Gemeinde]: OF [Ort] ([Zug Bezeichnung]) hinterlegt. Die Fahrzeuge werden in der entsprechenden Ablauffolge hinzugefügt. Der 17-23-4 ist z. B. das erste Fahrzeug bei einem Brandeinsatz. Fahrzeuge können über Rechtsklick hoch und runter bewegt werden.

    Nun legen wir ein Gebiet an welches sich lediglich auf die Stadt Duderstadt selbst (ohne Ortsteile) beschränkt. Bei den Ortsteilen der Stadt Duderstadt würde es aufgrund der dort ansässigen Ortsfeuerwehren wieder Abweichungen bei der AAO geben. Diese Gebiete müssen seperat angelegt werden.

    image.png.d57f369bf405e83c7d75824333b30f0b.png

    Hier wurde "Duderstadt (37115)" über die Schaltfläche Hinzufügen Ort hinzugefügt. Über Hinzufügen (Gemeinde), wären sonst alle weiteren Ortsteile beinhaltet.

    Im Landkreis Göttingen werden leider keine Alarmstufen (z. B. R0, R1, B1 usw.) verwendet, sondern Volltext Stichwörter. Um nun nicht für jedes *brand-Stichwort eine AAO anzulegen, können taktisch gleiche Stichwörter über Ereignis zusammengefasst werden:

    image.png.541b1ea36b6cd975d73ab18517012284.png

    Bei diesem Beispiel wird auch deutlich, dass die Vielzahl an Stichwörtern, aus rein taktischer Sicht, völlig überflüssig sind. Ob Brandmeldeanlage, Zimmerbrand oder Gewerbebrand rück letztendlich eh immer die gleiche Einheit aus. Nähere Informationen zu einem Ereignis werden ohnehin im Freitext übermittelt.

    Nun kann auf Basis der vorhergehenden Eingaben die eigentliche AAO angelegt werden.

    image.thumb.png.1a050e5c91d72747c1ff85a0ff19d1b7.png

    Weitere Einheiten können über die entsprechende Schaltfläche einfach hinzugefügt werden. In diesem Beispiel ist es so, sollte die Einheit "Duderstadt: OF Duderstadt (Löschzug)" nicht verfügbar sein, kommt die Einheit "Duderstadt: OF Duderstadt (Rüstzug)" in den Vorschlag. Dies ist rein exemplarisch. Natürlich macht es hier Sinn, benachbarte Löschzüge als Backup zu hinterlegen. Wie bei den Einheiten auch, wird die Liste im Vorschlag von oben nach unten abgearbeitet (Duderstadt: OF Duderstadt (Löschzug) --> höchste Priorität).

    Das Resultat im Vorschlag sieht dann so aus:

    image.thumb.png.04176b7db270c3ddfef1a18327bdea00.png

    Komponenten des Rettungsdienst werden weiterhin aus den Vorgaben der Stichwort RD-Ressourcen bezogen. Die vorgegebene Ausrüstung eines Stichwort hingegen wird vollständig ignoriert, wenn eine passende AAO gefunden wurde.

    Mehrere Einheiten bei einer AAO berücksichtigen

    Normalerweise wird ausschließlich die erste verfügbare Einheit einer AAO im Vorschlag abgelegt. Nur wenn eine Einheit nicht verfügbar ist, wird die nächste Einheit gewählt. Dies kann zweierlei angepasst werden:

    • Möglichkeit 1: Eine Einheit wird, wenn nicht vollständig verfügbar, unvollständig vorgeschlagen und zusätzlich die nächste Einheit einbezogen ("gemischt").
    • Möglichkeit 2: Eine Einheit wird der Prioritätsliste entkoppelt und wird immer Vorgeschlagen (wenn verfügbar). Die Position in der AAO Ablauffolge spielt also keine Rolle mehr.

    Diese Möglichkeiten ergeben sich aus den zusätzlichen Konfigurationsmöglichkeiten einer Einheit:

    image.thumb.png.c2bf1aca9bf65a3102ba55d9e8c1f3c3.png

    Die Konfigurationsmöglichkeit 2 macht z. B. dann Sinn, wenn die Ortsfeuerwehr Duderstadt immer zu den Brandeinsätzen der anderen Ortsteile (außerhalb der Stadt Duderstadt selbst) mit Ausrücken soll (zusätzlich zu der jeweilig ansässigen Ortsfeuerwehr des Ortsteil). Wäre diese Option nicht wie auf dem Bild ausgewählt, wird sonst bei einem Brandeinsatz in einem anderen Ortsteil, nur die Ortsfeuerwehr des Ortsteil im Vorschlag berücksichtigt.

    Alarm- und Ausrückeordnung auf POI anwenden

    Damit die AAO auch bei POI Anwendung findet, muss lediglich die korrekte Postleitzahl und der Ort bei dem POI hinterlegt sein. Hotel zum Löwen erhält z.B. die Postleitzahl 37115 und den Ort Duderstadt. Im Log sieht es dann so aus:

    2020-09-27 13:33:48.270 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) Einsatzort ist Objekt. 
    Finde Ort in lokaler Geodatenbank...
    2020-09-27 13:33:48.734 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) PLZ des Objekt "37115" 
    hat Übereinstimmung mit "Duderstadt (37115)".
    2020-09-27 13:33:48.734 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) AAO gefunden ID: 1 
    Name: Duderstadt / Stadt / Brand.
    2020-09-27 13:33:48.734 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) AAO Einheit 
    "Duderstadt: OF Duderstadt (Löschzug)" hinzugefügt: Soll immer in den Vorschlag und ist Verfügbar.
    2020-09-27 13:33:48.734 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) 1 AAO Einheit(en) zutreffend.
    2020-09-27 13:33:48.734 +02:00 [INF] [AAO-INFO] (Einsatznummer: 2080787) 4 Rettungsmittel war(en) 
    vorgegeben, 4 Rettungsmittel tatsächlich verfügbar.

     

     Share


    User Feedback

    Recommended Comments



    Ist die Hinterlegung beim Stichwort (z.b. 1x Wassertank >1600) höher priorisiert als die AAO?
    Ich bekomme nämlich immer das vorgeschlagen, was beim Stichwort hinterlegt ist. Ist dort nichts hinterlegt, bekomme ich gar keinen Vorschlag. Die AAO ist somit aktuell Wirkungslos. Ich habe div. verschiedene Einstellungen ausprobiert, bekomme die AAO jedoch nicht wie beschrieben zum laufen. Weder für POI noch für private Adressen.

    Link to comment
    Share on other sites

    Ich bin gerade bei der AAO am Gange, aber irgendwie klappt das nicht so, wie ich möchte. Evtl verstehe ich auch was falsch...!

    Ist es möglich, das folgendermaßen anzulegen, und wenn ja, wie?! ::

     

    Eine Gemeinde als Gebiet anlegen (Also alle "Unterorte")
    Einzelne Einheiten (Löschgruppen) anlegen
    Als AAO alle FW Stichwörter wählen und alle "Gemeinde-Löschgruppen" auswählen.

     

    Ziel ist, bei einem FW Einsatz innerhalb der Gemeinde, primär die Fahrzeuge (nach Distanz zum E-Ort) vorschlagen zu lassen welche sich in dieser Gemeinde befinden, bevor andere Gemeinden vorgeschlagen werden!?!
    (Also im Prinzip den Vorschlag, wie sonst auch, nur das ausgewählte Gruppen in Reihenfolge abgefragt werden, ob z.b. eine DLK vorhanden ist)
     

    Oder bin ich gezwungen, für jede Löschgruppe(+Stichwort) eine Extra AAO zu hinterlegen? -> Das wäre füchterlich viel Arbeit...

    Link to comment
    Share on other sites

    Also ich habe folgende Problematik:

    Habe einen Gebiet (mehrere Orte) zusammen.
    Bei Stichwort "Feuer Wald" sollen mehrere Einheiten und Kräfte aus dem Ressourcenvorschlag vorgeschlagen werden. Allerdings wird bei mir nur eine Einheit vorgeschlagen und die anderen nicht.

    Wenn ich jetzt für jede Schadenslage eine eigene Einheit erstellen muss und der Ressourcenvorschlag nicht berücksichtigt wird. Werde wohl erstmal nicht weiter machen, es wäre ein unverhältnismäßiger Mehraufwand. Entspräche mehr als 1.000 mögliche AAO, die ich erstellen müsste.

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 11 Minuten schrieb Klingelwache:

    Also ich habe folgende Problematik:

    Habe einen Gebiet (mehrere Orte) zusammen.
    Bei Stichwort "Feuer Wald" sollen mehrere Einheiten und Kräfte aus dem Ressourcenvorschlag vorgeschlagen werden. Allerdings wird bei mir nur eine Einheit vorgeschlagen und die anderen nicht.

    Wenn ich jetzt für jede Schadenslage eine eigene Einheit erstellen muss und der Ressourcenvorschlag nicht berücksichtigt wird. Werde wohl erstmal nicht weiter machen, es wäre ein unverhältnismäßiger Mehraufwand. Entspräche mehr als 1.000 mögliche AAO, die ich erstellen müsste.

    Das entspricht genau meinem Problem.

    Das beste wäre, wenn die AAO einfach nur die Reihenfolge vorgibt, in der das Programm die in den Stichworten hinterlegten Ressourcen abfragen und zuordnen würde...

    Zusätzlich könnte man ja einzelne Einheiten (per Option) so markieren, das diese unabhängig von erforderlichen Ressourcen zugeordnet werden...

    Beispiel:

    Feuer 3 Zimmerbrand
    Laut Stichwort sind 3 Feuerlöschpumpen, 1x ELW und 1x DLK erforderlich.

    Gebiet: Gemeinde X
    Einheiten:
    Löschgruppe 1 (Im Gebiet X) -> 1x Pumpe
    Löschgruppe 2 (Im Gebiet X) -> 1x Pumpe
    Löschgruppe 3 (Im Gebiet X) -> 2x Pumpe; 1xELW; 1x RW
    Löschgruppe 4 (Im Gebiet X) -> 1x Pumpe; 1xDLK

    Wenn die Einsatzstelle jetzt ganz nah an der LG 2 wäre, dann würde das Programm also das Fahrzeug der LG2 zuordnen, weiterhin die nächsten zwei Feuerlöschpumpen (nach Entfernung zum Einsatzort) der LG 1; 3 und 4. Weiterhin würde der ELW der LG 3 und die DLK der LG 4 in den Vorschlag kommen.

    Ist das Verständlich?

    • Gefällt mir 1
    Link to comment
    Share on other sites

    Ja, man müsste mehrere Einheiten zusammenführen können, also 1. Alarmfolge, 2. Alarmfolge etc.

     

    Also:

    Feuer Wald im Gebiet X

    1. Alarmfolge: Einheit 1, Einheit 2, Einheit 3

    2. Alarmfolge: Einheit 4, Einheit 5, Einheit 6

     

    Ist Einheit 1 nicht da, wird das im Pop-Up angezeigt und man kann eine der anderen Einheiten (4, 5, 6) Auswählen oder auf "ignorieren" drücken.

     

    aktuell kann ich einfach keine sinnvolle AAO erstellen, zumal ich in einem Stadtstaat aktuell nicht die Möglichkeiten habe, wie in einer Leitstelle für Landkreise. Ich habe nämlich nur eine Gemeinde und jeden Stadtteil nur einmal, obwohl ich für eine gescheite AAO nach aktuellem Konzept jetzt auch die Auswahl nach Straßen benötigen würde.

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 25 Minuten schrieb Klingelwache:

    Ja, man müsste mehrere Einheiten zusammenführen können, also 1. Alarmfolge, 2. Alarmfolge etc.

     

    Also:

    Feuer Wald im Gebiet X

    1. Alarmfolge: Einheit 1, Einheit 2, Einheit 3

    2. Alarmfolge: Einheit 4, Einheit 5, Einheit 6

     

    Ist Einheit 1 nicht da, wird das im Pop-Up angezeigt und man kann eine der anderen Einheiten (4, 5, 6) Auswählen oder auf "ignorieren" drücken.

    Selbst das wäre mir persönlich zu viel... Da müsste man ja trotzdem für jedes Stichwort und jede Gruppe einzelne AAOs festlegen. Bei mir, eine sehr ländliche Region, wäre es dementsprechend unheimlich schwierig und aufwändig, da für jede "kleine Löschgruppe" das einzeln angelegt werden müsste.

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 58 Minuten schrieb Angina_Pectoris1:

    Selbst das wäre mir persönlich zu viel... Da müsste man ja trotzdem für jedes Stichwort und jede Gruppe einzelne AAOs festlegen. Bei mir, eine sehr ländliche Region, wäre es dementsprechend unheimlich schwierig und aufwändig, da für jede "kleine Löschgruppe" das einzeln angelegt werden müsste.

    Dass es weiterhin aufwendig wäre, streite ich nicht ab. Was mir halt das Genick bricht, dass der Vorschlag nach "Ressourcen" durch die AAO komplett ignoriert wird, wobei bei mir die Kombination entscheidend wäre, dann ließe sich innerhalb von wenigen Stunden alle Alarmvorschläge implementieren. Aktuell würde ich die Arbeitszeit auf Rund ein Jahr* schätzen ohne dann ein zufriedenstellendes Ergebnis zu haben, da mehrere Wehren in den Ortsteilen vertreten sind, die aber AAO technisch nicht alle immer Vorgeschlagen werden...

     

    *bei einer 48h Woche

    Link to comment
    Share on other sites

    ...da geb ich dir Recht. Wie gesagt, die AAO sollte (meiner Meinung nach), nur die Abfragereihenfolge der Ressourcen darstellen, so wie im Beispiel genannt, mit der Option bei manchen Einheiten sagen zu können "Vorschlag, egal was die Ressource sagt"...

    Vielleicht guckt sich das @taito und Team ja mal an. Bei Fragen könnt ihr euch gern melden...

    Link to comment
    Share on other sites

    Bis jetzt in der AAO am basteln und prinzipiell  funktioniert auch alles.

    Schön wäre eine Option "Immer Vorschlagen", egal ob alle Fahrzeuge aus der Einheit verfügbar sind oder nicht.

    und das Überlappende AAOs funktionieren.

    z.b.

    Feuer_2 für Ort-Ortsteil1 Alarmiert LZ1,LZ3
    Feuer_2 für Ort-Ortsteil2 Alarmiert LZ2,LZ4
    Feuer_2 Für Ort-Stadtgebiet Alarmiert ELW1

    Dann würde zu Feuer_2 immer die zuständigen Einheiten alarmiert und unabhängig davon auf dem ganzen Stadtgebiet der Führungsdienst.

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 3 Minuten schrieb JPSStudios:

    Bis jetzt in der AAO am basteln und prinzipiell  funktioniert auch alles.

    Schön wäre eine Option "Immer Vorschlagen", egal ob alle Fahrzeuge aus der Einheit verfügbar sind oder nicht.

     

    Die Funktion gibt es. Du musst bei der Einheit auf die drei Punkte und dann den Haken entsprechend setzen 😉

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 5 Minuten schrieb Angina_Pectoris1:

    Die Funktion gibt es. Du musst bei der Einheit auf die drei Punkte und dann den Haken entsprechend setzen 😉

    Diese Option gibt es eben nicht. Es steht dort ganz klar:
    "Immer Vorschlagen (wenn alle Rettungsmittel verfügbar sind)"
     

    Wenn man keinen Haken setzt ist der Vorschlag (auch mit Fahrzeugen im S6) möglich aber erst nach klicken von "Vorschlag" oder "Erhöhen" in der Einsatzmaske.

    Edited by JPSStudios
    Zitat vergessen
    Link to comment
    Share on other sites

    vor 22 Minuten schrieb JPSStudios:

    Diese Option gibt es eben nicht. Es steht dort ganz klar:
    "Immer Vorschlagen (wenn alle Rettungsmittel verfügbar sind)"
     

    Wenn man keinen Haken setzt ist der Vorschlag (auch mit Fahrzeugen im S6) möglich aber erst nach klicken von "Vorschlag" oder "Erhöhen" in der Einsatzmaske.

    Der Haken bei "Vorschlag nur wenn alle Rettungsmittel verfügbar" muss raus. 
    Dann hast du deine Funktion, heißt: Es werden alle alarmiert, die der Einheit zugehörig sind, bis auf die, die nicht verfügbar sind.

    Dann schlägt er (bei mir) alle verfügbaren Fahrzeuge der Einheit vor.

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 2 Minuten schrieb Angina_Pectoris1:

    Der Haken bei "Vorschlag nur wenn alle Rettungsmittel verfügbar" muss raus. 
    Dann hast du deine Funktion, heißt: Es werden alle alarmiert, die der Einheit zugehörig sind, bis auf die, die nicht verfügbar sind.

    Dann schlägt er (bei mir) alle verfügbaren Fahrzeuge der Einheit vor.

    So korrekt aber nur mit einer Einheit.

    z.b.
    AAO Feuer_2:
    LZ1
    LZ4
    LZ2

    Bei Einsatz Eröffnung mit Feuer_2 schlägt der Rechner den LZ1 vor weil an erster Stelle, nun muss ich den LZ1 alarmieren und einen neuen Vorschlag machen lassen oder Erhöhen, dann kommt der LZ4 in den Vorschlag, den wieder Alarmieren und wieder erhöhen, dann den LZ2 und ich hab alle Fahrzeuge raus egal ob in jedem LZ einer inner 6 steht.

    Ich hätte aber gerne LZ1,LZ4,LZ2 direkt bei Einsatzeröffnung mit Feuer_2 im Vorschlag egal ob irgendwo einer S6 hat.

    • Gefällt mir 1
    Link to comment
    Share on other sites

    Dann sage ich mal Herzlich Willkommen bei dem Problem, was ich derzeit sehe.

    Die zweite Einheit wird nur dann vorgeschlagen, wenn die erste nicht Verfügbar ist.
    Du musst hierfür also in der Einheit 1 (also alle Fahrzeuge, die zu Stichwort XY fahren sollen) auch alle Fahrzeuge zufügen, heißt also In deinem Beispiel "LZ1; LZ4 und LZ2" in eine Einheit schreiben...

    Ich sag ja, ich finde es ziemlich kompliziert und Unmengen an Arbeit.
    @Klingelwachesieht das ähnlich, wie du oberhalb lesen kannst.

    EDIT: In der AAO heißt Einheit nicht "Löschgruppe/Zug als örtliche Institution) sondern Einsatzeinheit (auch aus mehreren, örtlich getrennten LGs oder LZs)

    • Gefällt mir 1
    Link to comment
    Share on other sites

    vor 14 Minuten schrieb Angina_Pectoris1:

    Dann sage ich mal Herzlich Willkommen bei dem Problem, was ich derzeit sehe.

    Die zweite Einheit wird nur dann vorgeschlagen, wenn die erste nicht Verfügbar ist.
    Du musst hierfür also in der Einheit 1 (also alle Fahrzeuge, die zu Stichwort XY fahren sollen) auch alle Fahrzeuge zufügen, heißt also In deinem Beispiel "LZ1; LF4 und LZ2" in eine Einheit schreiben...

    Ich sag ja, ich finde es ziemlich kompliziert und Unmengen an Arbeit.
    @Klingelwachesieht das ähnlich, wie du oberhalb lesen kannst.

    Mir würde die "Vorschlagen was immer auch sein mag" Option helfen.

    So wie ich @Klingelwache verstehe würde das auch sein Problem lösen.

    Da du nicht für jeden Bereich eine AAO machen möchtest würd dich diese Option nur teilweise weiterbringen glaube ich.

    Edited by JPSStudios
    Link to comment
    Share on other sites

    vor 10 Minuten schrieb JPSStudios:

    Da du nicht für jeden Bereich eine AAO machen möchtest würd dich diese Option nur teilweise weiterbringen glaube ich.

    Ich möchte für jeden Bereich eine AAO, nur fände ich es besser wenn diese die Wahl hat zwischen dem was du sagst "Vorschlagen was auch immer sein mag" und "Schau nach und alarmiere mir in Reihenfolge der AAO das, was du für das Stichwort an Ressourcen brauchst". 

    Nichts anders als die letztere Variante wird bei uns in der Leitstelle tagtäglich durchgeführt.

    • Gefällt mir 2
    Link to comment
    Share on other sites

    vor 2 Minuten schrieb Angina_Pectoris1:

    Ich möchte für jeden Bereich eine AAO, nur fände ich es besser wenn diese die Wahl hat zwischen dem was du sagst "Vorschlagen was auch immer sein mag" und "Schau nach und alarmiere mir in Reihenfolge der AAO das, was du für das Stichwort an Ressourcen brauchst". 

    Nichts anders als die letztere Variante wird bei uns in der Leitstelle tagtäglich durchgeführt.

    Die Variante ist gut, würde ich direkt unterstützen. Wenn das beides kommt wäre ich erst mal glücklich.

    Was dann noch schön wäre (zeit sparend) das überlappende AAOs für Stadt/Kreisweite Einheiten funktionieren.
    Dann müsste ich den ELW2 nicht zu jedem Ort einzeln hinzu fügen sondern könnte ihn im ganzen Kreis zu jedem ABC_Einsatz unabhängig von der AAO vor Ort schicken. (wie schon beschrieben)

    Ob euch das was bringen würde ist fraglich da ich eure LSt nicht kenne.😁

    • Gefällt mir 2
    Link to comment
    Share on other sites

    Gerade eben schrieb JPSStudios:

    Ob euch das was bringen würde ist fraglich da ich eure LSt nicht kenne.😁

    Also mir würde das sehr viel bringen 😉 

    Schauen wir mal was die Jungs vom Team dazu sagen...
    Abwarten und Tee trinken 😎

    • Gefällt mir 1
    Link to comment
    Share on other sites

    Vlt kann mal jemand so freundlich sein und eine andere Anleitung zur Erstellung der AAO schreiben, ich hab alles probiert, aber nach dem Muster oben klappt das nicht bei mir

    Link to comment
    Share on other sites

    vor 9 Minuten schrieb Goddot:

    Vlt kann mal jemand so freundlich sein und eine andere Anleitung zur Erstellung der AAO schreiben, ich hab alles probiert, aber nach dem Muster oben klappt das nicht bei mir

    Ok, dann mach ich das mal… 😉

    1.       Du erstellst ein Gebiet. Dieses benennst du irgendwie (z.b. Testdorf)

    2.       Klick auf Testdorf und dann auf „hinzufügen (Ort)“ oder „hinzufügen (Gemeinde), je nachdem ob die AAO für einzelne Ortsteile oder die ganze Gemeinde (Stadt) gelten soll.

    3.       Dann werden Ortsteile oder Gemeinde ausgewählt und gespeichert.

    4.       Einheit erstellen und benennen (z.b. LZ 1) und speichern.

    5.       Auf "LZ 1" klicken, dann hinzufügen und auswählen welche Fahrzeuge hierzu gehören sollen, danach speichern.

    6.       Ereignis erstellen, benennen (z.b. Feuer). Dann auf „hinzufügen“ und alle Stichworte auswählen, bei denen ähnliche Fahrzeuge fahren, dann speichern.

    7.       AAO-> Erstellen und benennen (zb. „Feuer Bereich LZ1“) , das Gebiet  „Testdorf“ auswählen und schließlich das Ereignis „Feuer Bereich LZ1“ auswählen, dann speichern.

    8.       Schlussendlich dann auf „Feuer Bereich LZ1“ klicken und „Einheit hinzufügen“ auswählen, hier dann die Einheit „LZ1“ auswählen, dann speichern.

     

    Jetzt wir bei jedem Ereignis in dem Bereich, den du bei „Testdorf“ ausgewählt hast, die Fahrzeuge vorgeschlagen die in „LZ1“ hinterlegt sind, insofern es sich um eines der Stichworte handelt, die du bei Ereignis, also „Feuer Bereich LZ1“ ausgewählt hast.

     

    Ich hoffe es ist verständlich so?! Einfach mal ausprobieren….

    Link to comment
    Share on other sites




    Please sign in to comment

    You will be able to leave a comment after signing in



    Sign In Now

  • Community Feed

    1. 53

      Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3

    2. 53

      Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3

    3. 53

      Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3

    4. 53

      Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3

    5. 53

      Kleiner Fahrplan: Erste Details und Bilder zu Patch 3

×
×
  • Create New...