Jump to content

About This Club

Herzlich Willkommen bei der Integrierten Leitstelle Regensburg! Diese Nachbildung der ILS Regensburg erfolgt möglichst Detailreich unter größter Zuwendung nach bestem Wissen und Gewissen. Auf eine möglichst genaue Nachbildung durch alle Fahrzeuge, Wachen, Besonderheiten mit echten Dienstzeiten im RD wird hier großen Wert gelegt. Bitte beachtet vor dem Spielen die Hinweise im Forum zu dieser Leitstelle. Die ILS ist nach wie vor im Aufbau und noch nicht vollständig. Hier werden nach wie vor Einheiten, POI angelegt und aktuelle Neuerungen (z.B. Neubeschaffung einer Feuerwehr) berücksichtigt und nachgetragen. Hinterlasst gerne Feedback und/oder Verbesserungsvorschläge im Forum und lasst es uns wissen, wenn ihr Fehler findet! Viel Spaß beim Spielen! Euer Team der ILS Regensburg 3073
  1. What's new in this club
  2. Servus, mir ist aufgefallen, dass die FF Regenhütte noch fehlt. Beste Grüße.
  3. Kleiner Zwischenbericht: ja ich lebe noch, bin aber aktuell in der Prüfungsphase Trotzdem geht es langsam weiter mit der Leistelle - Fehlerbehebungen - KIT Regensburg - Neue POI: ein paar Seen eingefügt - Neue POI: Örtliche Dialysen eingefügt - Neue POI: einige Arzt-Praxen in allen Landkreisen eingefügt; Kürzel: PR
  4. Hallo zusammen! Hätte jemand von denen, die hier regelmäßig spielen, Lust auf eine gemeinsame Sitzung? LG
  5. Neu Hinzugefügt: Führungskräfte Landkreis Regensburg UG-ÖEL Landkreis Regensburg Informationen über FF Lkr Regensburg soweit bekannt hier im Forum: https://www.sim-dispatcher.com/forums/topic/1885-feuerwehren-landkreis-regensburg/ Externe FF: Burglengenfeld und Bad Abbach (vorrangig wegen Drehleiter)
  6. Mir ist aus extern noch die FF Burglengenfeld bekannt. sie rücken regelmäßig mit der DLK in den Bereich Kallmünz / Holzheim a.F. aus.
  7. Die externen Rettungsdienste, die direkt an den ILS Bereich grenzen und entsprechend oft hinzugezogen werden wurden nun vollständig eingepflegt. Externe Feuerwehren wurden FF Kirchroth (wegen Autobahn A3) und FF Beilngries (wegen DLK für Bereich Dietfurt) eingepflegt. Sonst sind mir keine Feuerwehren bekannt die regelmäßig in den ILS-Bereich Regensburg ausrücken. Umliegende Krankenhäuser wurden eingepflegt. Alle THW Ortsverbände wurden eingefügt. Aus dem Bereich Bergwacht wurden die nähesten Wachen der Bergwacht Frankenjura eingepflegt. Diese decken einen Teil des Lkr Neumarkt mit ab und sind vor allem wichtiger Teil der Höhlenrettungsgruppe Nordbayern.
  8. Hinzugefügt wurden: Umliegende Rettungshubschrauber Die ersten Wachen aus Fremd-ILS Bereichen für eine realistischere Abdeckung in der Notfallrettung Eine kleine AAO für die Stadt Regensburg als Dispositionshilfe Alle diese Bereiche werden im Lauf der Zeit noch weiter ausgearbeitet!
  9. Servus! Ja es geht immer mal wieder weiter. Es fehlen nur noch ein paar TSF Feuerwehren. Ansonsten ist alles bekannte und ergoogle-bare bereits eingepflegt. Ein ordentlicher Spielbetrieb ist daher bereits möglich. Als nächstes wären die Programmierer am Zug eine Funktion von "Schleifen"-Alarmierung im Spiel einzufügen. Sprich ich drücke auf "Gefahrgutzug Furth im Wald" oder "Wasserrettung Neumarkt" oder "SEG Betreuung Regensburg Land" und die Fahrzeuge melden sich oder automatisch. Aktuell kommen nach und nach ein paar POI dazu, allerdings ist dies sehr aufwändig. Ja die Führungskräfte hab ich am Schirm, allerdings versuche ich gerade rauszufinden aus welchem Ort die alle ungefähr kommen, damit eine realistische Einpflegung erfolgen kann. Wenn du da mehr Infos hast darfst du die natürlich gerne teilen.
  10. Servus, schön das es bei euch weiter geht 👍 Jetzt wollte ich nochmal nachfragen wie es mit den Führungskräften es Lk. Rgbg aus sieht. Nicht das sie in Vergessenheit geraten 😉 Falls es da Fragen gibt kann ich eventuell auch behilflich sein.
  11. Heute wurden: - Neu Bekannt Gewordene Wasserrettungseinheiten angelegt (WW Mörsdorf, DLRG Neumarkt) - Schichtzeiten überarbeitet - RK NM 72/3 fährt jetzt auf der Wache Parsberg - Ein paar POI in Regensburg (einige Schulen, Industriegbäude) angelegt
  12. Heute wurde der KBI Bereich Neumarkt 4 komplett eingefügt Ausnahme: 1 FF über die ich nichts finden konnte.
  13. Über eine Bergwacht Neumarkt konnte bisher nichts gefunden werden. Die nächste ist wohl die Bergwacht Kastl aus dem Leitstellenbereich Amberg. Diese ist aktuell nicht im Spiel. Weitere Infos folgen noch.
  14. RETTUNGSDIENST STADT UND LANDKREIS REGENSBURG Hintergrund-Notärzte in Regensburg sind nicht mehr alarmierbar (seit 2020). Die Höhenrettungsgruppe der BF rückt zu jeder Bergrettung in den Lkr Regensburg mit aus. Hier werden die Bergwacht Regensburg und Kelheim (letztere folgt noch) mitalarmiert. Ein Wasserrettungseinsatz in Stadt und Landkreis Regensburg erfordert immer eine Alarmierung aller Wasserrettungseinheiten, in der Stadt Regensburg fährt zusätzlich der Wasserrettungszug der BF. ELRD/ORGL/UG-SanEL Dienst Stadt und Landkreis Regensburg: Der Dienst der Einsatzleiter Rettungsdienste, Organisatorischen Leiter und der Unterstützungsgruppe Sanitätseinsatzleitung wird in Dienstmonate geteilt. Die Dienstmonate wechseln monatlich. Einen Monat hat komplett das BRK als größte Organisation Dienst. Sie stellen den ganzen Monat ELRD , ORGL und UG-SanEL. Im nächsten Monat haben Malteser, Johanniter und das RKT Dienst. Die UG-SanEL wird hierbei immer von den Maltesern gestellt. ORGL werden durch die Malteser und einer durch die Johanniter gestellt. Der ELRD-Dienst wird mit allen 3 Organisationen geteilt. Da diese Gegebenheiten im Spiel natürlich nicht berücksichtigt werden können, sind immer die ORGL LNA im Dienst, die UG-San-EL und der ELRD wechselt täglich. Um die SanEL zu vervollständigen kommt immer ein LNA dazu. Diese sind Organisationsungebunden und können im äußersten Bedarfsfall wenn kein Notarzt mehr in Stadt und Landkreis verfügbar ist als Hintergrund-Notarzt alarmiert werden. Die SanEL setzt sich immer zusammen aus ORGL, LNA und UG-SanEL. Sie kommen Stichwortabhägig manchmal ab RD 4, mindestens aber bei RD 5 und MANV-Lagen zum Einsatz. Der ELRD fährt zu Brandabstellungen, RD3 und zu manchen RD4 Alarmierungen.
  15. Die Feuerwehren Postbauer, Heng und Kemnath sind zwar eigenständige Vereine, nutzen aber alle zusammen das gemeinsame Gerätehaus in der Gemeindemitte und ebenfalls die gleichen Fahrzeuge. Mehrzweckfahrzeug, 2 HLF, 1 GW-Logistik. Über Gefahrgutzüge, Wasserförderzüge oder ähnliches kann aktuell nichts in Erfahrung gebracht werden. Auch auf der Homepage des KFV Neumarkt ist dazu leider nichts finden. Wenn jemand Infos hierzu hat, darf er sie gerne drunter posten. Besonderheit US Army Fire Department Hohenfels: - soweit bekannt ist das Hohenfels USAG FD 24h besetzt. Unter der Woche mit 7 Firefighter + Disponent + Chief, am Wochenende 5 FF, Chief und Disponent - Abgesichert wird grundsätzlich der Bereich im Truppenübungsplatz. Bei Medizinischen Notfällen fliegt entweder die BlackHawk (nicht im Spiel eingepflegt) den Patienten in die Uniklinik Regensburg oder ins KH BB. Die Feuerwehr fährt als First Responder. Oder es kommen RTW und NEF vom Regelrettungsdienst. Abgearbeitet werden auch Verkehrsunfälle und Brände alleine. Deutsche Feuerwehren fahren so gut wie nicht in das US-Gebiet. - Natürlich können mit dem geringen Personal nicht alle Fahrzeuge besetzt werden die vorhanden sind. Besetzt werden z.B. 3 FF HLF, 1 M FF DLK, 1 FF TLF. Bleiben unter der Woche noch zwei übrig. Mitdenken ist also erforderlich. - In manchen Fällen rückt die DLK in das Umland aus und auch eines der beiden FLF bei Bedarf großer Wassermengen. Ob das Spiel überhaupt Einsätze auf dem US Gebiet generiert weiß ich nicht. Achtung: Ich habe die ganze US Feuerwehr auf nicht berücksichtigen gesetzt, damit die nicht jedes mal aus dem Stützpunkt rausfahren. Mitdenken ist also auch hier angesagt!
  16. Vorübergehend gibt es Links zu den jeweiligen Sondereinheiten des Lkr Cham. Die Website des KFV Cham ist hier hervorragend aufgestellt und bietet beste Informationen zu den Sonderzügen mit den jeweiligen Fahrzeugen / Einheiten. UG-ÖEL: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/ug-oel/ UG-ÖEL Arrach -> KBI Bereich 4 +6 UG-ÖEL Katzbach -> KBI Bereich 2 + 3 + 5 Einzeleinheiten: Flughelfer: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/flughelfer/ GW Atem-Strahlenschutz Lkr Cham: FF Furth im Wald ( Furth 53/1) Hochwasserzug: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/hochwasserzug/ Wasserförderzug: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/wfs-zug/ Gefahrgut: ABC-Zug (Messen + Dekon / Cham): https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/abc-zug/ Gefahrgutzug (Furth im Wald): https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/gefahrgutzug/ ARGE GG/US (Unterstützungseinheiten für beide o.g. Züge aus dem KBI Bereich 4): https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/arge-gu/ Schlauchwagenzüge: SW-Zug Waldmünchen: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/schlauchwagenzug-waldmunchen/ SW-Zug Kötzting / Furth: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/schlauchwagenzug-koez/ SW-Zug Cham: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/schlauchwagenzug-cham/ SW-Zug Roding: https://www.kfv-cham.de/inspektion/sondereinheiten/schlauchwagenzug-roding/
  17. FEUERWEHR LANDKREIS REGENSBURG Die Höhenrettungsgruppe der BF rückt zu jeder Bergrettung in den Lkr Regensburg mit aus. Hier werden die Bergwacht Regensburg und Kelheim (letztere folgt noch) mitalarmiert. Ein Wasserrettungseinsatz in Stadt und Landkreis Regensburg erfordert immer eine Alarmierung aller Wasserrettungseinheiten, in der Stadt Regensburg fährt zusätzlich der Wasserrettungszug der BF. Bei Status 6 des Land 1 wird als Ersatz immer der Land 2 alarmiert, egal in welchem Gebiet der Einsatz dann ist. Bei Gefahrguteinsätzen (ab ABC 2) wird immer der "R Land 1/2 Gefahrgut" mit alarmiert. Die FF Pentling stellt die ABC-Komponente für den Lkr Regensburg (als Dekon-Einheit). Vermutlich mit 10/1 40/2 und 67/1. Bei Brandeinsätzen mit Person in Gefahr wird in der Regel der Kreisfeuerwehrarzt "R Land 1/7 KFA" mit alarmiert. Alle anderen Fach-KBMs werden normalerweise nicht alarmiert. Sonder-AAO automatische BMA Burg Wolfsegg: KBM R Land 3/1 FF Wolfsegg (42/1 + 14/1) FF Heitzenhofen (44/1) FF Hainsacker (40/1) FF Steinsberg (42/1 + 22/1) FF Pettendorf (40/1 + 49/1) Einen direkten Gefahrgutzug gibt es nicht, jede größere Stützpunktwehr verfügt in ihren HLF / GW-L etc über Gefahrgutausrüstung. Lediglich in Pentling steht die ABC-Komponente als Dekon-Einheit. In Regenstauf steht ein SW2000 und ein WLF mit AB-Sonderlöschmittel Die FF Neutraubling stellt mit WLF + AB Atem-/Strahlenschutz die Atemschutzgeräte des Landkreises. In Schierling steht ein WLF mit AB-Wasser. Weitere Infos zu Sonderzügen / Sondereinheiten im Landkreis Regensburg liegen aktuell leider nicht vor. Wenn jemand hierzu Infos hat, darf er sie gerne drunter posten.
  18. Genereller Hinweis: Die BF Regensburg ist normalerweise mit ca 21 Personen besetzt. Diese Funktionen besetzen einen I-Dienst (Führungsdienst), den Löschzug und 2 Sonderfahrzeuge (z.B, KLAF und WLF). Wenn die Kräfte länger gebunden sind, wird i.d.R. eine FF auf die Wache alarmiert. Bei Bedarf wird auch eine dienstfreie Wachabteilung alarmiert. Von Montag bis Freitag 08:00 - 16:00 Uhr ist der Tagesdienst auf der Wache, dieser kann normal 1 weiteres HLF besetzen. Die Berufsfeuerwehr fährt in der Stadt alle Wasserrettungen an, die Höhenretter fahren in Stadt und Landkreis an (im Lkr nur GW-Höhenrettung) Bei allen Stichwörtern zu B3 fährt in der Stadt die örtlich zuständige FF dazu. Ausnahme: Montag bis Freitag 06:00-18:00 Uhr fährt eine FF nur ab dem Stichwort B3-Person dazu (aufgrund Tagesalarmverfügbarkeit) Aktuell ist keine AAO der BF eingepflegt und auch keine Einsatzgebeitsvergabe der FF. Die Alarmierung muss immer manuell erfolgen. AAO / Zugordnungen BF: Löschzug (BMA, Heimrauchmelder, alle Stichwörter ab B3): 10/2, 12/1, 40/1, 30/1, 40/2 (ab B3 + 1 FF) BMA Sonderobjekt: Universität Löschzug + AB- Atemschutz; Firma Maschinenfabrik Rheinhausen + AB-CO2, weiteres folgt Rüstzug: 10/2 12/1 40/1 40/2 61/1 bei Autobahn + 43/1 mit VSA Gefahrgutzug: 10/2 12/1 40/1 30/1 23/1 WLF+AB-Gefahrgut WLF+AB-Atemschutz + 1 FF Wasserrettungszug: 10/2 12/1 59/1 40/3 + Schlauchboot + 10/6 fährt zum Boot im Osthafen Höhenrettungszug: 10/2 12/1 40/1 30/1 59/1 VU mehrere PKW: 12/1 40/1 65/1 bei Autobahn + 43/1 mit VSA Auslaufende Betriebsstoffe: 40/1 + 65/1 PKW-Brand: 40/1 + 23/1 Aufzugsöffnung: 12/1 + 40/2 KLAF: Wohnungsöffnungen + Wasserschäden Sonstiges 50/1 +50/2: Ölspuren, Tierkadaver, etc BAB A3: + VSA FF Harting, bei VU LKW + FF Burgweinting (Rettungssatz) BAB A93: + VSA FF Pentling in FR Weiden, VSA FF Lappersdorf in FR München UG-ÖEL Stadt Regensburg: Florian Altstadt 12/1 Gefahrgutzug FF: Burgweinting 14/1, 41/1, 67/1, Oberisling 14/1, Altstadt 12/1, Weichs 11/1, Wutzlhofen 14/1, Harting 43/1 Schlauchwagen-Zug: Löschzug Winzer gesamt B4: Löschzug, 2. DLK, 2 FF, 1 SBI B5: Löschzug, 2. DLK, 4 FF, UG-ÖEL, SBI, WLF+AB-Atemschutz Werk- und Betriebsfeuerwehren: Werkfeuerwehr BMW: fährt im Gesamten BMW Werk die Einsätze alleine. Bei Einsätzen um das Werk kann die WF hinzugezogen werden. Der RTW dient lediglich als First Responder, hier kommt immer ein öffentlich rechtliches Rettungsmittel dazu. Werk 6.11. fährt die BF Regensburg zusammen mit dem ELW der WF BMW. Betriebsfeuerwehr Infineon: Ist tagsüber mit Werksmitarbeitern besetzt. Die Berufsfeuerwehr fährt immer an mit Löschzug + AB-Gefahrgut. Betriebsfeuerwehr Osram: Fährt ebenfalls voraus, Berufsfeuerwehr fährt mit Löschzug und AB-Gefahrgut. Betriebsfeuerwehr Continental: Fährt voraus, Berufsfeuerwehr fährt mit Löschzug und AB-Gefahrgut an.
  19. - kleinere Fehler behoben - KBM Bereich Neumarkt 5/2 eingepflegt - KBM Bereich Neumarkt 5/3 eingepflegt (3 kleine Ortsteilwehren fehlen mangels Informationen) - KBM Bereich Neumarkt 3/4 eingepflegt
  20. KBM Bereich Neumarkt 5/1 eingepflegt. Hier fehlen allerdings 4 kleine Ortsteilwehren über die keinerlei Informationen zu beschaffen waren. FF Mühlhausen (KBM-Bereich NM 5/3) eingefügt
  21. Lange ist es hier, aus beruflichen wie privaten Gründen konnte nicht am Spiel nicht weiter gearbeitet werden. Jetzt geht es wieder weiter! Das sind die aktuellen Überarbeitungen: - Fehler in Fahrzeugübersicht / Disposition behoben - neuer KTW an Malteser Wache Regensburg (72/2) - FF Barbing ausgebessert (neuer MTW) - FF Wolfsegg eingefügt Neufahrzeuge im Lkr Cham: https://www.kfv-cham.de/nachrichten/fahrzeuge/ - FF Hohenwarth: neues Mehrzweckfahrzeug und neuer GW-L2 ersetzen die jeweiligen Vorgängerfahrzeuge - FF Grabitz erhält ein TSF-W, das LF 16-TS wird zum LF8 abgerüstet (Zugfahrzeug für VSA) - FF Tiefenbach erhält ein LF20Kats, ersetzt das alte LF16TS - FF Lixenried ersetzt ihr altes LF 16/12 mit einem MLF - FF Roding hat einen Abrollbehälter Wasser erhalten https://www.ff-roding.de/index.php/ausruestung/abrollbehaelter
  22. okay dann passts 😉 Naja so viele gibts da nicht wo man schauen könnte, vor allem bei den Auslieferern. Und ich vermute mal dass du vom Fach bist und daher weißt wo du zu suchen hast!
  23. Oh sehr interessant, kannst du den Hersteller namentlich nennen, oder den FB-Post verlinken? Okay nach ein wenig suchen hab ich ihn auch gefunden, hat sich also erledigt 😉 Man kann hier nur leider seine eigenen Posts nicht löschen.
  24. Neue Fahrzeuge für die Feuerwehren: Einige Fahrzeuge sind neu und wurden entsprechend im Spiel angepasst: MZF Feuerwehr Chammünster: https://www.kfv-cham.de/fahrzeug/4701/ MZF Feuerwehr Thürnstein: https://www.kfv-cham.de/fahrzeug/4891/ LF 20/30 FF Blaibach (ersetzt das alte LF 16): https://www.feuerwehr-blaibach.de/index.php/ueber-uns-menue/spalte-3/lf20-30-infos HLF20 FF Bad Kötzting (ersetzt das alte LF 16): noch nicht auf der Homepage der FF
  25. Hinzugefügt: 15.11.2020: KBM Bereich Neumarkt 3/1 KBM Bereich Neumarkt 3/3 mit jeweiligen Führungskräften
  26.  

×
×
  • Create New...